Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
kathelarina

Wie lange hält sich Nassfutter?

Empfohlene Beiträge

Guten Morgen Zusammen

Seit dieser Woche gebe ich Ayla immer eine Viertelecke Nassfutter abends in ihr Trockenfutter. Wir brauchen vier Tage um eine Schachtel (Romeo von Aldi) zu leeren.

Ist das in Ordnung oder sollte man das Nassfutter besser in einem Verzehren?

Wie lange hält sich denn sowas?

Liebe Grüße von Katharina und Ayla

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

sollte doch drauf stehen!

ne angebrochene Dose verwahrst du doch im Kühlschrank auf?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Drauf steht nur wie lange sie im UNGEÖFFNETEN Zustand hält. Klar alles steht im Kühlschrank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

In einer guten Dose von T.pp.r. kannst du das Futter ohne Bedenken 4 Tage lang im Kühlschrank aufbewahren. Bei Katzen ist das oft problematisch, die fressen es dann oft nicht mehr. :)

LG Elke :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir brauchen für eine Dose oft auch 3-4 Tage und das war nie ein Problem.

Mit diesen praktischen Plastikdeckeln bleibt es sogar relativ frisch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Super dann bin ich ja beruhigt, am Aussehen ist eine Veränderung ja eher schwer zu erkennen :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hmmm weiß nicht, ich verfüttere sie immer lieber in max. 2 Tagen. Selbst im Kühlschrank gibts Keime & Bakterien, selbst beim öffnen fallen schon massig hinein und nur weil man sie nicht sieht muss das nix heißen. 4 Tage wäre mir zu lange.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Karomerlin: hunde habens nicht so mit Keinem und Bakterien... die vergraben gerne ihren Pansen, Knochen etc und fressen ihn erst nach eingen Tagen.. auch sonst fressen sie noch einiges unapetitliches.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also wenn ich ne Dose aufteile, dann kriegt Sie spätestens am darauffolgenden Tag den Rest, habe die Dose dann zwar auch im Kühlschrank stehen aber mag sie nicht zu lange geöffnet stehen lassen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich fütter auch Dose bzw. gebe was ins Trockenfutter.

4 Tage bei verschlossener Dose ist kein Thema.

Unser Kühlschrank hat aber auch noch so frische Boxen, da bleibt eh alles länger

frisch, auch Gemüse.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.