Jump to content
Hundeforum Der Hund
Mark

Aktueller Angriff auf das Forum

Empfohlene Beiträge

Es sind mehrere Lücken in unserer verwendeten Forensoftware entdeckt worden.

http://support.phpmyforum.de/topic.php?id=6071&

Ich habe nachdem ich den Sicherheitspatch eingespielt habe, die Passwörter aller Nutzer komplett gelöscht und durch jeweils zufällig generierte Zeichenfolgen ersetzen lassen, sodass sich niemand mehr einloggen konnte.

Jeder Nutzer muss ein neues Passwort anfordern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie gut, dass wir letztendlich nicht alleine mit dem Problem dagestanden haben und der Admin vom Lotus-Forum fündig geworden ist.

Das konnte ja bald gar nicht mehr anders sein, als das da irgendwas löchrig ist wie ein Schweizer Käse. :Oo

Aber nun gut, wieder ein Schritt in die richtige Richtung um endlich Ruhe zu bekommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Stück für Stück fügt sich das Puzzel zusammen.

Toll das du so zäh warst und immer wieder nachgehackt hast.

Danke Mark :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Mark, ich fände es gut, wenn du die Bilder aus dem Forum entfernen könntest. Müssen ja nicht länger hier rumschwirren. :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

auch unter Menschen einschläfern steht was nettes

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hat geklappt!

Mark vielen Dank!

=):)=)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielleicht trägt man das mal in einer Linksammlung für Mark zusammen :)

Dann hat er es vielleicht zumindest da etwas leichter :)

PW technisch gabs denke ich bei der Userzahl auch gar keine andere Chance, als alle zwangs zu ändern :)

Schön, dass das technisch möglich war.

Danke Mark :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Das andere Forum

      @Estray Du wurdest wirklich gebannt und nachträglich gelöscht. Das konnte Zurimor aber nicht wissen. Einen längeren Text gibt es ggf. später (wenn auch nicht unbedingt von mir.)

      in Plauderecke

    • Verhalten im Forum

      Da an anderer Stelle angesprochen, erinnere ich mich nochmal an den für mich  fast schlimmsten Moment in diesem Forum.    Eine Userin die sehr aktiv war verlor ihre relativ junge Hündin, es kam ein  Welpe aus dem TS zu ihnen.  Mit einem  guten Jahr kastrierte sie ihn und erzählte es bewusst nicht hier im Forum, erst Wochen später.  Ihr war klar  es würde derart eskalieren ,deshalb sagte sie erstmal nichts.    Es verfolgt  mich bis heute  das sie definitiv Recht geha

      in Plauderecke

    • Forum App für Android & iPhone

      Guten Morgen :)   Für das Forum wurde nun von offizieller Seite eine App für Android und iPhone entwickelt, die sich derzeit in einer Beta-Testphase vor der Veröffentlichung befindet.   Wer es jetzt schon testen möchte:   Android: https://play.google.com/apps/testing/com.invisioncommunity.app https://play.google.com/store/apps/details?id=com.invisioncommunity.app&hl=de&ah=TuBIoLcsDfNmvj0ZeP6zhjg4dOA   iPhone: https://testflight.apple

      in Aktuelles zum Hundeforum

    • Hundebegegnungen nach Angriff wieder normal absolvieren

      Hallo Leute Also, ich hab früher mit meinem Hund(Rüde, kastriert,4-6Jahre) nie Probleme mit Hundebegegnungen gehabt, er hat sich viel gefallen lassen. Knurrte oder bellte ihn ein anderer Hund an war es ihm oft sogar egal, selten dass was von ihm zurückkam.   Leider ist mir&Jack letzten Herbst beim Wandern was sehr unangenehmes passiert. Er wurde aus dem Hinterhalt angegangen. Ich musste durch so eine blöde überfüllte Jausenstation um vom Parkplatz ins Tal zu gelangen.

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Caro in Not... Angriff eines Waschbären

      Liebe Hundebesitzer, unsere Labrador Blue Lions Twitter Caro ist  letzte Woche am Twistesee von einem Waschbaren  gebissen worden, liegt gerade in Giessen auf der Intensivstation und ist an Polyradikuloneuritis erkannt.Jeder meint wir sollten sie einschläfern. Aber das macht man doch auch nicht bei Menschen. Auch bei Menschen als GBS genannt ist die Krankheit schlimm und es wird alles getan. . CARO ist NOCH JUNG GE. 2013  und ICH WILL sie nicht einschläfern solange noch Hoffnung besteht. Da die

      in Hundekrankheiten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.