Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
Iggy

Rasen kalken, wie lange Hundeverbot?

Empfohlene Beiträge

Hallo ihr,

wir haben ja letzes Jahr unser Häuschen gekauft, der Garten besteht eigentlich nur aus Rasenfläche, die aber nicht die schönste ist und jetzt natürlich auch noch zusätzlich durch den Hund belastet wird.

Daher wollte ich dem Rasen etwas gutes tun und jetzt im März mal kalken. (Kalken unter anderem aus dem Grund das wir bei den Pferden festgestellt haben das auf den Koppeln welche gekalkt wurden weniger Zecken sind...).

Jetzt aber meine Frage: wenn ich den Garten gekalkt habe, wie lange darf der Hund dann nicht in den Garten?

Wollte eigentlich kalken wenn der Wetterbericht Regen bringt, reicht das dann ?

Jamie geht halt morgen und abends immer in den Garten, zumindest zum pinkeln...

Grüße und danke

Iggy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

es soll sog. organischen Kalk geben, der für Tiere ungefährlich ist.

Da ich mich damit aber nicht auskenne, würde ich mal im Gartenfachgeschäft nachfragen. ;)

Wir vertikutieren unseren Rasen, damit das Moos herauskommt. (Vertikutierer kann man auch teilweise in Gartenmärkten/Raiffeisenmärkten leihen.) :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also nach dem kalken sollte ein anständiger regen und 1-2 tage gartenverbot für den hund ausreichen.einfach sicherheitshalber.viele hunde reinigen sich mit den zähnen ja die pfotenballen.bei dünger sieht das ganze schonwieder ganz anders und schlimmer aus...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn wir den Rasen gekalkt haben, war zwei Tage hundeverbot, obwohl es geregnet hatte oder der Sprengler lief und auf der Packung tierfreundlich stand. Dann bist du einfach auf der sicheren Seite. Ach ja, nach den hundefreien Zeiten habe ich den Langnäschen aber trotzdem noch die ersten Male die Füße gewaschen, was sie sehr beleidigend finden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Seid wann ist Kalk schädlich für Hunde? Also ganz normaler ohne sonstige Zusätze wie Dünger.. also ich hätte meinem Hund gar kein Gartenverbot gegeben..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ob der Rasenkalk schädlich ist, weiß ich nicht, aber unsere Luna reagiert sehr empfindlich auf viele Sachen. Die Haut ist ihre Schwachstelle, wir beugen einer evtl. allergischen Reaktion nur vor.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.