Jump to content
your dog ...  Der Hund
pudelmama

Kot fressende Hündin

Empfohlene Beiträge

1. Ich möchte keine Diskusionen über ein leidiges altes Thema sondern nur einen guten Rat.

2.Die Geschichte

Eine 4 Jahre alte Hündin mit 5 monaten alten Welpen,wie jeder wohl weiß sorgt die Mutterhündin für die Sauberkeit doch irgendwann hat der Züchter sie dann auf dem Tepich und muß es selber machen.Soweit so gut.Doch mehreren Wochen fängt die Mutter an den Kot vom Boden ihrer Welpen wieder zu essen(Bäh).Pfui,aus usw.zwechlos.TA nachgefragt vielleicht ein Mangel.Ok,also stopfen wir Multivitaminpaste,Biotin Bierhefe usw rein.Ergebniss: Mutter frißt weiter.Wieder Ta,entscheiden sich zur Blutuntersuchung um Mangel eventuel zu finden ohne Ergebniss.

3. Die Frage

Was soll das?? Und wie soll man reagieren und es wieder weg bekommen ?

DAnke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.