Jump to content
Hundeforum Der Hund
EisWolf

Ein paar Schnappschüsse

Empfohlene Beiträge

k.T. :D Siehe Titel.

Hatte leider in letzter Zeit draussen keine Cam dabei, schleppe die selten mit herum. Outdoorbilder kommen auch wieder, wenn ich an den Knipser denke.

Ja, ich weiss, das Fell der Pfoten ist zu lang - wird mit der Krallenpflege zusammengelegt, nächste Woche. :D

bild1730vry9.jpg

So sieht das im Allgemeinen aus, wenn man Fotos machen möchte. Just stand sie perfekt an richtiger Position, drückt man den Auslöser.. *Klick!* -> Resultat.. :Oo:D

bild1733usbw.jpg

"Was wird denn das? Reicht dir das Bild vom Staubwedel nicht?!" :D

bild1734aq6h.jpg

Wie man sehr gut sieht, sind nicht alle Hunde von Wildkatzen beeindruckt. ;)

bild1735nqaw.jpg

bild1736tqj2.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Banshee - umringelt von Tigern :) Wunderhübsche Maus.

Thema Pfotenpflege - Natas hat bis dato nur einmal die "Krallen" geschnitten bekommen.

Edit:// die Forumsbeiträge dazu - einmal ganzen Pfötchen - einmal die Daumenkralle.

Seitdem nicht mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, die Krallen werde ich auch nur abschleifen mit einem Dremelclon (bislang auch erst zweimal gemacht). Dann splittern sie nicht, sind glatt und man kommt nicht übers Leben, weil sie vorher die Pfote wegzieht, gibt also keine Verletzung.

Aber das Fell zwischen den Pfoten ist etwas lang, sie hat ja schon fast einen Wischmopp drunter. :D Merkt man gerade im Haus, auf glattem Boden, dass die Ballen kaum Halt mehr finden.

Frage mich nur, womit man das am besten rausschneidet. Nagelschere? Haartrimmer?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also ich hab die Wischmopp Haare immer dran gelassen,

Aber wen du sie abschneiden möchtest, Nagelschere (ehrlich gesagt weiß ich nicht was ein Haatrimmer sein soll )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Haartrimmer? Ein Haarschneider mit Aufsatz, also ein variabler Längenaufsatz. :D

Damit kann man dann die Maximallänge einstellen, aber ob das bei Pfoten so gut geht..?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:D ich wollte noch editieren, nachdem der dicke hoffentlich dieses Jahr nicht mehr naggig geschorren werden muss.

Aber die Pfötchen wurden bei ihm nie ausgeschnitten. Ich versuche morgen mal ein Foto von den Pfötchen zu machen.

Edit:// auf jeden Fall hast du sehr viel Fell und wenig Pfote

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ist das eine Hübsche!

Mir hat sie ja schon immer gefallen.

Wie alt ist sie den jetzt?

Zu den Pfoten: Polly hat auch extrem lange Haare an den Pfoten. Ich nenne sie deswegen oft Grinch. ;)

Bis jetzt habe ich sie noch nicht geschnitten, denn selbst im Winter hatten wir keine Probleme.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wolf die ist ja hübsch. Gefällt mir richtig gut deine Maus.

Für die Haare an den Pfoten, ich habe mir eine Pfotenschere gekauft. Die hat eine stumpfe Spitze. Buddy kriegt auch so Pantoffel an den Pfoten, das sind dann nur noch Haare.

Ich schneide die so ca alle 6 Wochen kurz und dafür ist die Schere echt klasse.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was für eine hübsche :) kannst du dir die Cam nicht um den Hals hängen oder zur Leine dazu legen um uns mit mehr Fotos zu beglücken :D;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die kleine Judas :D

Sie ist echt Bildschön.

Zum Thema Pfoten: Kindernagelschere bzw. Babynagelschere. Ist perfekt, abgerundete Spitze und günstig in der Anschaffung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.