Jump to content
Hundeforum Der Hund
hobbes1.0

Wie reagieren, wenn er bei "Halt" nicht stehen bleiben sollte?

Empfohlene Beiträge

Wenn er weiter will lass Ihn gleich zu Dir zurück kommen,

und dann unaufgeregt einen neuen Anlauf gehen auf den Halte-Punkt.

Wenn Du den Hund auf das Stampfen konditioniert hast, musst DU immer stampfend gehen.

Kommt kein Stampfen

wird er vielleicht meinen können

das er HALT dann gerade jetzt NICHT machen soll.

Wenn wir unklar werden(so beim Hund ankommend)

verunsichern wir Ihn in seinem Verhalten.

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Kontrollmöglichkeit ob Gastropexie hält?

      Hallo,   Mein Hund hatte vor 3,5 Wochen eine Magendrehung OP, die er dank sofortigem reagieren gut überstanden hat. Die ersten 1,5 Wochen war er sichtlich geschwächt, jetzt scheint es ihm wieder sehr gut zu gehen. Wir haben ihn seit der OP nicht frei herumlaufen lassen, ich habe besonders darauf geachtet dass er nicht springt und herumtollt damit der Magen stabil an der Bauchwand festwachsen kann. Jetzt wollte ich mal fragen ob es eine abschließende Kontrollmöglichkeit beim Tierarzt gi

      in Hundekrankheiten

    • Mein Welpe hält sehr lange ein

      Hallo!  Ich habe seit einer Woche meinen 12 Wochen alten Sheltiewelpen. Er ist wunderbar!  Ich bringe ihm die Stubenreinheit bei indem ich ihn zum spielen, kuscheln, lernen und gassi gehen raushole und sehr gut beobachte.  In den Ruhephasen kommt er in seine Box in der er auch ohne Widerworte einfach pennen geht.  Ich bin die ersten Tage und Nächte alle paar Stunden mit ihm raus. Mittlerweile meldet er sich von alleine falls er rausmuss. Das aber sehr selten.  Denn wenn

      in Hundewelpen

    • Wie hält man einen sehr kleinen Hund (3kg) warm?

      Der Winzling meiner liebsten Gassibegleitung war schon immer sehr verfroren, aber dieses Jahr scheint es besonders schlimm, vielleicht auch, weil er etwas in die Jahre kommt.   Drinnen liegt er bei 22° Raumtemperatur gerne den ganzen Tag auf der Wärmflasche, draußen friert er auch im dick gefütterten, winddichten Wintermantel erbärmlich. Selbst in Bewegung zittert er ab dem Moment, ab dem die Haustür aufgeht... Normalerweise geht er echt gerne raus und die milderen Tage zwischendurch h

      in Gesundheit

    • Wie lange hält eine offene Dose Nassfutter?

      Huhu ihr!    Ich interessiere mich für ein bestimmtes Hundefutter, welches es jedoch nur in mind 400g Dosen gibt. Da Maliah nur ca 100g am Tag frisst, wollte ich den Rest in ein luftdichtes Tuppergeschirr im Kühlschrank lagern, aber hält das denn 4 Tage? Nach wie vielen Tagen sollte man geöffnetes Nassfutter weg werfen?    LG Sarah und Maliah     

      in Hundefutter

    • Hund erbricht morgens nach "kalten" Barf/draußen stehen lassen?

      Hallo!   Ich barfe seit einigen Wochen meinen Hund bzw. wir führen eine Ausschlussdiät durch, um rauszufinden, worauf sie nun allergisch reagiert.   Aktuell mische ich ihr etwa 30 g gekochtes Rindfleisch (zum Übergang), 30 g gekochten Reis (ebenfalls zum Übergang), 70 g rohes Rindfleisch und 60 g Rinderblättermagen zusammen mit Lachsöl sowie Eierschalenmehl zusammen.   Langfristig wollen wir das gekochte Fleisch sowie den Reis natürlich komplett weglassen. Auf eine

      in BARF - Rohfütterung

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.