Jump to content
Hundeforum Der Hund
McChappi

Der Trick mit dem Click, Mäuse

Empfohlene Beiträge

:klatsch::klatsch:

Ich bin echt am überlegen ob ich das mit meinen Degus hin bekomme.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Davon will ich dann auch ein video sehen :klatsch:

Also darfst du jetzt fleißig üben :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja Video zeigen ist Pflicht.....mal sehen ob Du das so hin bekommst..... :klatsch::klatsch::klatsch::klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:klatsch::klatsch::klatsch::klatsch:

Wow! Sowas ist ja echt der Hammer! Oh ja, bitte ein Video posten!

Meine Tochter überlegt gerade, das ihrem Hamster beizubringen, bis zum "Männchen machen" hat er's schon geschafft ;) !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:o Ist das am Schluß ne Kakerlake? :o :o Oweia, sind die Leute bekloppt! :D :D

Aber die Mäuschen sind ja toll.....der Slalom und das Seiltanzen :klatsch: :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Öhmm :D

Ich kann keine Videos machen *duckundwech*

Wenn dann dauert das noch :) die dürfen ja nur wenig nüss und kein Obst. Erstmal gucken was die als lecker nehmen und ob die aus der Hand nehmen.

Ich fang morgen mal an mit Klicker Aufbau. Das dauert sicher länger wie beim Hund oder ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ob die Mäuse (Beobachtungstiere) daran auch so großen Spaß haben?

Bitte Folgendes beachten:

Hier mal ein Link.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe heute einen Film im Fernsehen über die Ausbildung einer Minensuchratte

gesehen.

Nach der Ausbildungszeit von 6 Monaten und viel Banane werden sie aktiv eingesetzt.

Fand ich schon doll, zumal das Leben der Menschen dort von ihnen abhängt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke für den Link.

So was hab ich auch nicht vor :)

So viel Zeit hab ich garnicht. Aber gut das alles zu wissen um artgerecht zu cklicker und sinnvolles zu cklickern.

Wäre ich so nie drauf gekommen.

Vielleicht klappt es auch garnicht. Auch nicht schlimm. Sollte nur ein Test werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ich habe heute einen Film im Fernsehen über die Ausbildung einer Minensuchrattegesehen.Nach der Ausbildungszeit von 6 Monaten und viel Banane werden sie aktiv eingesetzt.Fand ich schon doll, zumal das Leben der Menschen dort von ihnen abhängt.zitieren

Das habe ich auch schon mal gesehen, da werden "Riesenratten" sind größer als die Normalen, ausgebildet. Das war sehr interessant.

Es ist bewundernswert wie die Ratten, Mäuse und Schaben abgerichtet wurden, aber ich kann sie trotzdem nicht lieben :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Trick- und Dogdance Seminar mit Cora Czermak Nürnberg / Lauf am 09.06.2018

      Tricktraining und Dogdance als optimale Auslastung für den Hund   Man kann jedem Hund fast alles beibringen; sie müssen keinen „Hundini" als Partner haben, denn im Vordergrund stehen hierbei Spaß und das Miteinander Hund-Mensch. Das Tricksen begeistert vom Dackel- bis zum Doggenbesitzer gleichermaßen und kommt ohne Equipment aus. Der Platz zwischen Sofa und Fernsehgerät reicht für den Anfang aus. Auch während des Spaziergangs lassen sich Tricks einstudieren.   Beim Dogdance b

      in Seminare & Termine

    • Und auf einmal hat es Click gemacht...

      meine kleine ist nun seit vier Monaten bei mir, seit November besuchen wir eine wirklich tolle hundeschule mit tollem Trainer. Seit ca. Einem Monat ist das Thema leinenführung bei uns hoch im Kurs. Die Tipps und Tricks zum fußgehen wurden uns nahe gelegt, ebenso was wir machen können wenn wir lange Leine führen und der Hund nicht permanent in der Leine hängen soll. Eigentlich war Padme die kleine super Streberin. Unglaublich lernfähig und Frauchen hochmotiviert zu arbeiten. Aber mit der Leine wa

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Mäuse und Hunde im Tierheim

      Hi, ich mache mir gerade so meine Gedanken. Ich suche ja schon seit bestimmt 12 Jahren nach Farbmäusen im Tierheim. Eigentlich alle Tierheime die ich kenne kastrieren höchstens Solo-Mäuse. Fast jedes Tierheim sagt mir, dass sie kein Geld haben um die Mäuse kastrieren zu lassen. Das scheint auch logisch, denn so eine Kastration kostet um die 50 Euro und das Geld kriegt man nicht mehr rein durch die Schutzgebühr. So sitzen die Mäuse dann also oft ein Leben lang im Tierheim in kleinen Käfig.   I

      in Andere Tiere

    • Trick: Pfote apportieren- wie beibringen?

      Hi, ab der 45s ist in diesem Video https://www.youtube.com/watch?v=tJPojPfZOo8&feature=channel  der Trick " Pfote apportieren" zu sehen. Habt ihr eine Idee wie ich meinem Hund das beibringen? Wäre echt dankbar...   LG Arak

      in Lernverhalten

    • Dog Trick Turnier 27.09.2015 in 25462 Rellingen

      Hallo Ihr Lieben, Wir laden Euch herzlich zu dem Dog Trick Turnier ein!Teilnehmen kann jeder Hund ab 8 Monaten. Adresse:  Hundeschule Dog Aktiv, Hamburger straße 61, Rellingen Termin:   27.09.2015 Anmeldung: vom 01.04.2015 bis zum 27.08.2015 Startgebühr: 20 Euro pro Team  Richter:  Britta Kalff und Nadine Krei Wir freuen uns auf jeden Teilnehmer und Zuschauer !   Weitere Informationen: http://www.hundeschule-dogaktiv.de/Turniere/004-Dog-Trick-Turnier-2015.php    

      in Seminare & Termine

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.