Jump to content
Hundeforum Hundeforum
McChappi

Gut das es euch gibt

Empfohlene Beiträge

Ja ganz genau .... gut das es euch gibt und eure Tipps und anmerkungen..

Wie ihr wisst war ich immer ohne leine im wald und nach dem ich das hier so mit euch durch diskutiert habe bin ich ja einsichtig geworden un habe sunny jetzt erstmal an der Schleppleine..

Ich habe mich am samstag dann nochmal bei unserem Forster hier erkundigt weil mir die sache mit dem Großwild nicht aus dem kopf ging und er versicherte das hier kein groß wild wäre die wären nur in dem eingezäunten bereich..

So ging ich heute wieder in den Wald, aber trotzdem mit leine und so lief ich dann 1,5 std.. und irgendwann kam mir so die idee sunny einfach los zu machen nur für 5 min.

Habe dann aber an euch denken müssen und habe die Hand wieder von der Leine genommen..

Einige meter weiter habe ich dann fotos von sunny gemacht mit dem handy als sunny plötlich ganz steif stand..

Ich befand mich grade mit handy vor der nase auf dem Boden liegend um auf sunnys augen höhe zu sein und konnte nicht sofort sehen was sunny so ersteifen lies ... Ich guckte dann vom Handy auf und was stand da??

Ein riesen großes Reh *uff* das reh war genau so geschocktb wie ich und sunny und rühte sich erst nicht... Ich dumme hatte das handy in der Hand und meint ihr ich wäre zum abdrücken gekomme??? nein.. ich war so Platt..

dann hüpfte das reh quer durch den Wald und war weg..

Sunny die sich so schnell wie das Reh aus der starre gelöst hatte wollte dann sschwanz wedelt dem Reh hinerher schnupern.. doch ich war noch viel zu hynotiesiert...

ich habe noch nie ein Reh in freiheit gesehen und war erstmalüberwältigt..

Gut das Sunny angeleint war den ich weiß nur das sie kein klein wild jagt aber was wäre hier geweesen???

Gut das ich auf euch gehört habe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schön, dass du dich nicht hast verleiten lassen Sunny von der Leine zu nehmen!

das du ganz schön platt warst kann ich mir gut vorstellen...wäre ich im Angesicht eines Rehs wohl auch gewesen!

Wollte Sunny denn los und du hast sie dank der Leine aufgehalten oder hat sie einfach nur nach dem Reh geschaut?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Siehste, Jacky, wir *Ollen* haben manchmal recht,.... aber nur manchmal! ;):P

Klasse, dass Sunny an der Leine war! :klatsch:

Wollte sie denn dem Reh hinterher?

Übrigens, wenn du Rehe, Hasen, Füchse, Luchse und Wiesel *live* sehen willst, geh mal mit mir meine Morgenrunde, ich kann dir ALLES hautnah präsentieren! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ne sie wollte nicht hinter her rennen auch nicht wild und gezogen hat sie auch nicht sie hat nur den weg entlang geschnuppert wo das reh war .. haben in den letzten tage immer Fährten spiele gemacht mit Lerkerlie und das war das selbe verhalten.. Nase aufem boden und schnupper schnupper schnupper..

Ja einfach mal hören was die großen einem sagen..

War das ne einladung für 2 wochen vollpension bei dir??? Klar ,sag wann und ich steh mit gepackten koffern in null komma nix bei dir vor der tür renate*fg*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
War das ne einladung für 2 wochen vollpension bei dir??? Klar ,sag wann und ich steh mit gepackten koffern in null komma nix bei dir vor der tür renate*fg*

Wenn du dann meine ausgeflippte Shelly an der Leine hälst, kannst morgen schon kommen! :D:P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gut das sie an der Leine war weil man ja nie wissen kann wie sie reagieren wenn sie Wild sehen.

:o das war dein erstes Reh was du gesehen hast ??

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Klasse, dass du sie nicht losgemacht hast....manchmal hat man eben auch Eingebungen....

Momentan ist ja Brut- und Setzzeit, die Kitze sind jetzt abgesetzt , da sollten wir alle noch mehr Rücksichten nehmen als sonst schon.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
ich habe noch nie ein Reh in freiheit gesehen und war erstmalüberwältigt..

Ne nä, wirklich, kann ich mir irgendwie garnicht vorstellen.

Also ich kann dir, wie Renate anbieten, mit mir die Morgen- und Abendrunde zu machen.

Gestern abend habe ich 4 Rehe gesehen - hier sind jede Menge. Die stehen auch oft auf dem Weg und gucken, wer da denn kommt ... Selbst wenn Frank mit dem Quad kommt bleiben die sehr lange stehen - interessiert unsere beiden aber zum Glück nicht.

Ansonsten sind hier Hasen (wirklich, keine Kaninchen), Eichhörnchen, alle möglichen Vögel,

Fuchs, Fledermäuse und heute morgen - uhah - habe ich eine Ratte gesehen.

Mäuse sind hier auch jede Menge - es gibt Hunde, die es lieben die Nester auf den Wiesen auszubuddeln und die jungen zu verspeisen - hm lecker Extrafutter.

Auf den Wiesen sind jede Menge Pferde - reichlich Freizeitreiter - und noch einige Kuhwiesen und Schafwiesen. Es gibt auch einen Bauern mit Weihnachtsgänsen - die sind aber noch nicht auf der Wiese - kommt noch. Das Geschnatter ist auch immer wieder interessant.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also das war dasb erste reh in freihet was ich gesehen habe...

In so tierparks sieht man die ja immer...

aber nie so frei..

Nur mäuse und hasen und eichhörnchen ..sonst nichts

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ renate... ja klar ich halte alles dafür... dann bis gleich woll?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.