Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
Madoxx_Ares

Recherche Afterkralle/ Wolfskralle!

Empfohlene Beiträge

Hallo...

Ich mache eine Recherche zum Verhalten von Hunden und habe bei einigen Hunden eine Interessante entdeckung im Zusammenhang mit einer Wolfskralle gemacht und möchte dieses Thema nun Weiter Verfolgen.

Haben sie einen Hund mit einer Wolfskralle oder zwei Wolfskrallen...

Oder ist Ihr hund sogar so besonders das er 4 Wolfskrallen hat, an jedem Hinterbein zwei?

Bitte sagen sie mir doch die Rasse und das Geschlecht ihres Hundes und geben mir dann eine Kurze Verhaltens beschreibung, wie ihr hund sich anderen Hunden gegenüber verhält...

Ist er Ängstlich oder Aufdringlich...

Wie verhält er sich bei Menschen und was hat er für Vorlieben!

Ich danke ihnen schon im Vorraus!

Mfg

Sinja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Sinja ...

Wolfkralle => Afterkralle an den hinteren Extremitäten

Wolfskralle - fälschliche Bezeichnung für die Daumenkrallen an den vorderen Extremitäten.

Sofern nicht vom Züchter oder später amputiert, haben ALLE Hunde-Rassen/Mischlinge Daumenkrallen.

Die hinteren Afterkrallen treten bevorzugt bei Treib-/Hütehunden aus der Schweiz, Frankreich und auch Belgien auf, und da werden sie vom Standard teilweise sogar als doppelte Afterkrallen gefordert. Vereinzelt gibt es sie auch bei gewissen Jagdhunde-Rassen - z. B. sind sie als erwünscht auch beim Bracco Italiano, kurzhaariger Vorstehhund aus Italien, FCI-Gruppe 7, im Standard festgelegt. Ich denke aber nicht, dass das Vorhanden- oder eben NICHT-Vorhanden-sein etwas mit dem Charakter des jeweiligen Hundes zu tun hat! ;0)

Ich habe eine Gordon Setter Rüden, 5 1/2 Jahre jung, dem beide Daumekrallen am ersten Lebenstag amputiert wurden, da er als reiner Showdog in Amerika geboren wurde und es dort USUS, sogar im Am-Standard erwünscht ist. Afterkrallen hat er aber ´von Natur aus keine.

Mein Bracco Italiano, knapp 2 Jahre jung, hat beide Daumenkrallen, aber keine der erwünschten Afterkrallen (ich bin aber eher froh darüber, da mir die Verletzungmöglichkeiten an den Daumenkrallen schon reichen!)

Primo ist weder aufdringlich noch ängstlich, Menschen gegenüber eher distanziert, sonst ein sehr verpsielter, fröhlicher, kuscheliger Kerl, liebt Sopiel und Spaß, Rennen, Vorstehen, Ball- und Suchspeile, springt sehr gern über seinen Kumpel Rodin - aber bewegt sich eigentlich im Verhalten sehr im normalen Bereich, singt und jodelt, heult mit Leidenschaft laut mit, wenn im Radio oder im Fernsehen bestimmte Musik ertönt. ;0)

Liebe Grüße

Gini, Rodin & Primo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Sinja,

Melly hat jeweils doppelte Afterkrallen. Angegeben ist sie als Schäferhund-Mix. Könnte aber auch ein Carpatin mitmischen, da sie aus Rumänien kommt. Menschen gegenüber ist sie zuerst zurückhaltend. Mit Hunden kommt sie bis jetzt gut klar. Melly hat enorm viel Power und ist beum Gassigehen sehr aufmerksam.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

meine Laika ist 2 Jahre alt ein Schäfer-Chow-Chow Mix und hat die Daumenkrallen vorne und hinten jeweils eine Wlfskralle.

Sie läßt sich von Fremden nicht anfassen und geht rückwärts, mit anderen Hunden hat sie keine Probleme.......

Sie ist 22 kg Muskelpaket, macht gerne Agility spielt sehr gerne Ball und frisbe,mag Suchspiele und liebt ihre Familie.....

hab ich was vergessen ? Ach ja sie meint ab und zu sie sei ein Chiwawa und muß auf den Schoß sitzen :) ein Bild für Götter.......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tochter ihre Zwergpudeldame, hinten 2 Wolfskrallen, vorne 2 Daumenkrallen, versteht sich mit jedem Hund sowie Katz und Kleintieren. Mit fremden Menschen etwas zurück haltend, sehr verschmusst und schlau mit Tricks vorallem.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Mein Hund hatte 2 Wolfskrallen - eine an jedem Hinterbein. ( EDIT: Mit 10 Monaten operativ entfernen lassen )

Rasse Groenendael ( belgischer Schäferhund ), männlich. Andere Hunde sind toll - im ersten Moment bellt er bei Sichtung fremder Hunde, springt gerne auch mal mit Getöse auf die zu, ist verträglich mit jedem Hund und freut sich.

Hunde sind für ihn toll.

Belgiertypisch ist er recht unsicher, scheu, zurückhaltend.

Das merkt man bei Menschen - Menschen ohne Hund gruseln ihn erstmal und es dauert, bis er sich an diese gewöhnt - und anfassen lässt.

Menschen mit Hund sind definitiv vertrauenswürdiger - die können schon schneller streicheln und dazu aufgefordert werden.

Streicheln von oben über den Kopf - das lässt er nur von uns zu oder von Leuten, die er wirklich gut kennt.

Er ist nicht bösartig, wenn ich sage, er lässt es nicht zu - er geht dann einfach weg. Unsicher eben.

Vorlieben: spielen, mit Hunden, mit Ball, mit Frisbee, mit Allem :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn's der Wissenschaft dienlich ist, immer gerne:

Originalbeitrag

Haben sie einen Hund mit einer Wolfskralle oder zwei Wolfskrallen...

Oder ist Ihr hund sogar so besonders das er 4 Wolfskrallen hat, an jedem Hinterbein zwei?

Schäfer-Mix mit zwei Wolfskrallen

Originalbeitrag

Bitte sagen sie mir doch die Rasse und das Geschlecht ihres Hundes und geben mir dann eine Kurze Verhaltens beschreibung, wie ihr hund sich anderen Hunden gegenüber verhält...

Ist er Ängstlich oder Aufdringlich...

weiblich, kastriert, eher zurückhaltend, lässt sich leicht einschüchtern, haut im Zweifel lieber als erstes zu.

Originalbeitrag

Wie verhält er sich bei Menschen und was hat er für Vorlieben!

zurückhaltend, scheu, lässt sich von Fremden erstmal nicht anfassen. Vorliebe: nach Mäusen jagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Zwergpinscher x Dackel/Schäferhund Mix reine KRalle rechts hinten .. Verhalten? Unsicher bis rotzfrech ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So,

Aaron, Beauceron-Rüde, je 1 Daumenkralle und je 2 Afterkrallen, rassetypisch. Selbstbewusst, zu Hündinnen nett, zu Rüden eher neutral, neigte zu Rassismus bei Retrieverrassen.

Zu Menschen aufgeschlossen und freundlich, war aber eher ein Ein-Frau-Hund. Liess sich nicht von jedem etwas sagen.

Aias, Beauceron-Rüde, je 1 Daumenkralle und je 2 Afterkrallen, rassetypisch.

Unsicher, zu Hündinnen nett, zu Rüden unfreundlich und hat eher drauf gehauen. Rüden, die seine Individualdistanz eingehalten haben und ihm nicht freudestrahlend um den Hals gefallen sind, wurden akzeptiert. Zu Welpen immer freundlich.

Zu Menschen zurückhaltend, manchmal sehr unsicher. Menschen, die er gut kannte, wurden akzeptiert und sie konnten auch mit ihm arbeiten.

Aoibheann, Beauceron-Hündin, je 1 Daumenkralle und je 2 Afterkrallen, rassetypisch.

Freundlich, aufgeschlossen, zeigt momentan noch altersbedingte Unsicherheiten. Orientiert sich dabei an mir und geht dann meist auch auf alles zu.

Zu Hunden ist sie freundlich und aufgeschlossen, splittet bei Rangeleinen und Provokationen der ihr gut bekannten Hunde.

Menschen gegenüber freundlich, muss aber nicht jeden ewig begrüßen. Freunde werden schon fast überschwenglich taub gekreischt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Ich mache eine Recherche zum Verhalten von Hunden und habe bei einigen Hunden eine Interessante entdeckung im Zusammenhang mit einer Wolfskralle gemacht und möchte dieses Thema nun Weiter Verfolgen.Würde mich interessieren welche Entdeckungen gemacht wurden

Haben sie einen Hund mit einer Wolfskralle oder zwei Wolfskrallen...

Oder ist Ihr hund sogar so besonders das er 4 Wolfskrallen hat, an jedem Hinterbein zwei?je 2 an den Hinterläufen- die leichtere, die nur an der Haut fest war wurde bei der Kastration entfernt.

Bitte sagen sie mir doch die Rasse und das Geschlecht ihres Hundes und geben mir dann eine Kurze Verhaltens beschreibung, wie ihr hund sich anderen Hunden gegenüber verhält...Vater Bernersennen, Mutter Labrador. Andere Hunde werden freundlich begrüßt aber manchmal -Labbitechnisch (macht die Mutter auch)- wird auch draufzugestürzt. Aber immer freundlich, soweit ich das von hinten beurteilen kann.

Ist er Ängstlich oder Aufdringlich...weder ängstlich noch aufdringlich

Wie verhält er sich bei Menschen und was hat er für Vorlieben!Zu allen Menschen freundlich - Vorliebe: gerne alles gemächlich

Ich danke ihnen schon im Vorraus!

Mfg

Sinja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.