Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
musicus

Liebe Puppy - wo bist Du - geht es Dir jetzt gut ?

Empfohlene Beiträge

unser zwergspitz ist gestern mit 10 gestrben wahrscheinlcih an allergischem Schock ist sie erstickt - es ist so tragisch und keiner hat verständnis.

Ich will ein Kreuz aufs grab, weiss lackieren wie ihr Fell und mit nicht abwaschbarem Stift beschriften.

Puppy hat geschnuppert. Aus anderen gründen sind wir nach dem kurzen Spaziergang zum tierarzt fäden ziehen beim operieren 2. hund bobby. puppy hechelte immer mehr - ich bot ihr wasser an.

angekommen nach 15 minuten und sorgenvoll lief ich rein und sie hechelte immer mehr tierärztin spritze ihr was, hat sie geröngt und sie künstlich beatmet. Angeblich war hals ganz zugeschwollen . sollen pollen oder wespe gewesen sein. Aber wirklich? Sie hatte vorher keine allergie und war gesund.

Nach 4 Stunden Intensivbehandlung hat leider ihre Lunge versagt und sie ist gestorben.

Bitte könnt ihr mir weiterhelfen und vielleicht sagen - was das gewesen sein könn - bin so unsicher, traurig und wiess nicht mehr, was ich glauben soll.

bitte zahlreiche ideenundd feedbacks.

manuela-musicus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Liebe Manuela

Woran deine liebe Puppy gestorben ist, kann ich dir nicht beantworten.

Aber mein Beileid möchte ich dir aussprechen und kann dir versichern; Puppy war nicht allein auf der Reise, über die Regenbogenbrücke.

Mein Kenay hat sie bestimmt begleitet...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das is ja schrecklich, weiß garnicht was ich dazu sagen soll, fühl dich mal gedrückt :knuddel

Kleine Puppy komm gut im Regenbogenland an kerze_0050.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie furchtbar, das tut mir schrecklich leid! :(

Wo immer Deine Puppy jetzt auch sein mag, ich bin sicher, es geht ihr jetzt wieder gut und irgendwie wird etwas von ihr für den Rest Deines Lebens bei Dir sein!

Ich kann Dir leiser auch nicht sagen, was genau zu ihrem Tod geführt hat, aber an Deiner Stelle würde ich nochmal mit der Tierärztin sprechen, wenn Du Dich etwas beruhigt hast.

Schreib`Dir dann vorher all das auf, was Dir an Fragen in den Sinn kommt und nimm diesen Zettel mit zu dem Gespräch!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es tut mir leid und ich wünsche dir viel Kraft!

Ich kann dir auch nicht sagen, woran deine Puppy gestorben ist.

Aber wie schon Ninchen geschrieben hat, frag die TÄ nochmal genau!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach je, noch so ein zartes Seelchen, das zum Regenbogen ging.

Ich möchte Dir meine herzliche Teilnahme aussprechen. Leider

habe ich auch keine Ahnung, woran Deine Püppy verstorben ist.

Auf jeden Fall ist es sehr sehr traurig, so unverhofft und schnell

Abschied nehmen zu müssen.

Alles Liebe für Dich und die, die jetzt trauern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist ganz schlimm was euch widerfahren ist. Ich wünsche euch ganz viel Kraft in nächster Zeit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist wirklich sehr schlimm...

fragt noch einmal den Tierarzt.

Sie bleibt in Euren Herzen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach, Manuela, das tut mir so,so leid für Dich. Deine Puppy war ja noch viel zu jung. Nichts kann Dich jetzt trösten, aber Deiner Puppy geht es nun wieder gut, da wo sie jetzt ist - mit allen unseren

Herzenshunden im Regenbogenland. Uns sie alle warten auf uns.

Weine nicht um mich, da ich jetzt

hinausging in die sanfte Nacht.

Traure, wenn Du willst, aber nicht lang

dem Flug meiner Seele hinterher.

Ich habe jetzt Frieden, meine Seele hat Ruh,

Tränen braucht es nicht.

Im Gegenteil, denk an das Glück

der Liebe, die uns verband.

Es gibt keinen Schmerz, ich leide nicht

und auch die Angst ist weg.

Mach Deinen Kopf für anderes frei

ich lebe in Deinem Herzen fort.

Vergiss meinen letzten Lebenskampf,

vergiss unseren letzten Streit.

Vergrab Dich nicht im Jammertal,

sondern freu Dich-

ich habe GELEBT - MIT DIR.

Autor unbekannt

Schick Deine Puppy zu unseren Lieblingen auf die Traumwiese, das wird ihr gefallen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Liebe Manuela, wie schrecklich.

Es gibt so viele Möglichkeiten, die zu dieser Tragik führten. Aber die kann Dir nur Dein Tierarzt erläutern.

Ich fühle mit Dir und doch gibt es keinen Trost, welcher Dir jetzt erst einmal über Deine tiefe Traurigkeit hinweg hilft.

Aber glaube mir, irgendwo da draußen gibt es etwas, was wir uns nicht erklären können und doch ist es da. Auch Deine Puppy.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.