Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
gast

Burbach 2013 - Wer bringt was mit?

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Hallo ihr Lieben,

damit es nicht im Getümmel untergeht, starte ich hier jetzt mal die gesammelte Liste für Kuchen/Torten und Salate.

Bitte eintragen, damit wir wissen, welche Trainingsmaßnahmen nötig sind, um die Pfunde wieder los zu werden. :D

Ich fang dann mal an:

Kuchen

1. Wolli - Kirsch-Mandel-Kuchen

Salate

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Ah, prima! Und ich tacker es gleich auch noch fest! ;) (Edit: Ups, war es schon! :D )

Bitte Liste weiterführen:

Kuchen:

1. Wolli - Kirsch-Mandel-Kuchen

2. Joeyfrauchen - Eierlikörkuchen

Salate:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

1. Wolli - Kirsch-Mandel-Kuchen

2. Joeyfrauchen - Eierlikörkuchen

3. Berner Sammy - Erdbeer Bisquitrolle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Kuchen:

1. Wolli - Kirsch-Mandel-Kuchen

2. Joeyfrauchen - Eierlikörkuchen

3. Berner Sammy - Erdbeer Bisquitrolle

Salate:

1. Katja - Tomate Mozzarella

Sonstiges:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Kuchen:

1. Wolli - Kirsch-Mandel-Kuchen

2. Joeyfrauchen - Eierlikörkuchen

3. Berner Sammy - Erdbeer Bisquitrolle

Salate:

1. Katja - Tomate Mozzarella

2. Malt53 - Nacho Salat

Sonstiges:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kuchen:

1. Wolli - Kirsch-Mandel-Kuchen

2. Joeyfrauchen - Eierlikörkuchen

3. Berner Sammy - Erdbeer Bisquitrolle

4. Flinxzy - Muffins

Salate:

1. Katja - Tomate Mozzarella

2. Malt53 - Nacho Salat

Sonstiges:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kuchen:

1. Wolli - Kirsch-Mandel-Kuchen

2. Joeyfrauchen - Eierlikörkuchen

3. Berner Sammy - Erdbeer Bisquitrolle

Salate:

1. Katja - Tomate Mozzarella

2. Malt53 - Nacho Salat

Sonstiges:

1. Schwarzertee - Schinken-Käse Hörnchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Kuchen:

1. Wolli - Kirsch-Mandel-Kuchen

2. Joeyfrauchen - Eierlikörkuchen

3. Berner Sammy - Erdbeer Bisquitrolle

4. Flinxzy - Muffins

Salate:

1. Katja - Tomate Mozzarella

2. Malt53 - Nacho Salat

3. Joss the Dog - popeliger grüner Salat mit Gurken und Tomaten / Essig-Öl-Dressing

Sonstiges:

1. Schwarzertee - Schinken-Käse Hörnchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Kuchen:

1. Wolli - Kirsch-Mandel-Kuchen

2. Joeyfrauchen - Eierlikörkuchen

3. Berner Sammy - Erdbeer Bisquitrolle

4. Flinxzy - Muffins

Salate:

1. Katja - Tomate Mozzarella

2. Malt53 - Nacho Salat

3. Joss the Dog - popeliger grüner Salat mit Gurken und Tomaten / Essig-Öl-Dressing

Sonstiges:

1. Schwarzertee - Schinken-Käse Hörnchen

2. Cakima - Chips/Flips/Knabberzeug

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Kuchen:

1. Wolli - Kirsch-Mandel-Kuchen

2. Joeyfrauchen - Eierlikörkuchen

3. Berner Sammy - Erdbeer Bisquitrolle

4. Flinxzy - Muffins

Salate:

1. Katja - Tomate Mozzarella

2. Malt53 - Nacho Salat

3. Joss the Dog - popeliger grüner Salat mit Gurken und Tomaten / Essig-Öl-Dressing

Sonstiges:

1. Schwarzertee - Schinken-Käse Hörnchen

2. Cakima - Chips/Flips/Knabberzeug

Leider kann ich nicht kommen, obwohl ich Euch so gerne mal von face to face sehen würde, aber ich sponsere 10 Euro für 1 Flasche Wein. Bitte PN, auf welches Konto das Geld gehen soll.

Bin jetzt erst einmal bis 15. Juli kaum erreichbar, weil ich den Hund meines Neffen, Milly, der Dackel, sitte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Was bringt ein Wesenstest!? - Meinungen gefragt...

      Aufgrund diverser tragischer Vorfälle in der letzten Zeit und der daraus resultierenden regen Diskussion bin ich gespannt auf eure Meinungen.   Gerne schreibe ich auch als Halterin von "Listenhunden" hier meine Erfahrung damit auf:   Nach dem tödlichen verlaufenen Vorfall, im Dezember 2005, als der 6 Jährige Kindergärtner von 2 Pitbulls attackiert wurde... gerade in unmittelbarer Nachbarschaft zu unserem Wohnort... ging auch bei uns ein riesiger Aufschrei durch die Bevölkerung. Es gab die Hundehasser allg., es gab die Hundehalter, es gab die Listenhundehalter, es gab die Tierschützer und es gab die exzessiven Tierschützer... als 8 Mio. Leute, und 16 Mio. Meinungen.   Im Jahre 2010 kam dann hier bei uns im Kanton Zürich das neue Hundegesetz raus. Oh Wunder... *Vorsicht Sarkasmus*...  AmStaff und Co. stehen drauf... heisst sogar, Haltungsverbot. Unsere 2 waren noch erlaubt, da bereits da vor dem Gesetz. Da wir bereits im 2006 eine Haltebewilligung eingefordert hatten wollten wir unsere Fellnasen noch dem Wesenstest unterziehen lassen, damit ja keine Diskussionen aufkommen.   Wir liessen den Test direkt beim Veterinäramt machen. Er kostete viel Geld und war mEn eine Farce... es wurde willkürlich getestet ohne viel Sachverstand. Warum!?  Es gab Situationen,  wie im Lift eingesperrt sein und der Hund muss im Sitz neben einem sein und wird durch Leute angerempelt.. er darf sich nix anmerken lassen. Solche Dinge versteh ich ja noch. Dann eine Situation. Hund an Leine, Mann gross, Bart, Hut, schwarz angezogen und riecht 15 Meter gegen den Wind nach Alkohol, kommt pöbelnd auf den Hund zu. Äve blieb stehen und hat sich gar nix anmerken lassen. so nach dem Motto: Hä!? Wer bist Du denn!? Mal gucken was Du willst. Celti hat lediglich einen Schritt zurück gemacht, aber weder Bürste gestellt, noch die Ohren, -und oder Rutenstellung geändert. Dies wollten Sie uns negativ auslegen.. wegen dem Schritt zurück. (Ich als Mensch, mache bei sowas auch einen Schritt zurück, und schaffe Abstand zwischen dem mir Suspekten!)   Celti ist ja ein absoluter Balljunkie. Hund musste ins Fuss, Ball wird geworfen, Hund darf erst zum Ball wenn Kommando gegeben wird. Bevor der hund den Ball erreicht, muss er wieder zurückgerufen werden. Zweimal reagierte Celti souverän prima und kam sofort zurück. Beim dritten Mal musste ich 2 Mal rufen, aber sie kam! Auch das wollte man uns negativ auslegen!  - Wir haben den Test zwar bestanden aber hätten für Celti einen Leinenpflicht erhalten! Obwohl wir den Test freiwillig gemacht hatten und sie ja immer kam, obwohl sie im Spieltrieb war!   Da frage ich mich welcher verspielter Goldie oder Retriever oder was auch immer den ollen Wesenstest  bravourös besteht!? -KEINER! Mit meinem DH, dem Mali wäre ich mit Pauken und Trompeten durchgefallen!    Also was bringt so ein Test!? Ich persönlich bin der Meinung, dass der Wesenstest nix bringt! Da keine Standards gegeben sind und Leute den Test durchführen welche auch die Medien konsultieren und ihre persönliche Meinung in die Tests je nach Rasse einfliessen lassen! Also sagt so ein Test für mich nichts aus!   Bei den jetzt angesprochenen aktuellen Fällen mit den 2 HuHa wo Chicco zubiss... der Hund hat gar keine Chance objektiv beurteilt zu werden.    Ich bin noch immer der Meinung, der Hund hat eh keine Chance auf eine Vermittlung egal wie ein Pseudo-Wesenstest ausfällt. Der Hund fristet mit grösster Wahrscheinlichkeit seine restliche Zeit hier auf Erden in einem TH in einem Zwinger! Ist das Tierfreundlich? Ich bin da der Meinung: Nein!  Lasst Chicco ins RBL gehen. Das ist 1000 Mal schöner, als das was den armen Kerl sonst erwartet. Und ich hoffe sehr man wartet jetzt nicht noch lange und unterzieht den Hund noch 1000 Untersuchungen ect. Ja, er hatte ein beschissenes Daheim, wohl keine Sozialisierung genossen, aber er hat 2 Menschen getötet! Resozialisierung, so dass von ihm keine "Gefahr" mehr ausgeht mag möglich sein, ABER mit den Behörden ins Nacken, so dass die zufrieden sein: ein Ding der Unmöglichkeit!  

      in Plauderecke

    • Alaska - ca. 2013 geboren - Herdenschutzhund-Mix

      Alaska wurde Anfang des Jahres 2015 in einem Dorf ausgesetzt. Dort brachte sie ihren Welpen in einem Betonrohr in Sicherheit, das an einem Kreisverkehr am Straßenrand lag (Bauarbeiten). Anwohner fütterten Alaska und benachrichtigten nach ca. 10 Tagen San Animal. Da Alaska ein Hinterbein beim Laufen anhob, wurde sie sofort zur Tierklinik gebracht. Hier stellte man fest, dass sie eine alte Wunde im Krallenbereich hatte. Diese musste medikamentös behandelt werden und somit durfte sich Alaska nicht mehr um ihren Welpen kümmern. Der Welpe wurde von den Anwohnern übernommen.   Alaska aber sucht noch ein Zuhause und ist momentan in einer Hundepension untergebracht.    Alaska ist wahrscheinlich ein Herdenschutzhund-Mix, ca. 72cm hoch und etwa 40 Kg schwer. Sie ist eine ganz verschmuste und freundliche Hündin. Auf Menschen geht sie freundlich zu und lässt sich gerne streicheln und bekuscheln.   Mit Hunden scheint es auch keine Probleme zu geben. Wir hatten sie einen Tag bei uns und sie verstand sich mit Emma und auch mit allen Nachbarshunden. In der Pension geht sie in den Freilauf mit einer Mali-Mix-Hündin.    Sie braucht aber noch ein Stückchen Erziehung, beispielsweise in Sachen Leinenführigkeit. Als wir mit ihr spazieren gingen, wollte sie auch Autos hinterher rennen, also auch hier muss ihr noch beigebracht werden, dass dies ein Tabu ist.   Im Haus verhielt sie sich ruhig und als wir ihr ihre Decke zeigten, nahm sie diesen Platz auch sofort an.   Unseren Kater hat sie gar nicht beachtet. Der lief mit im Haus herum und an Alaska vorbei. Auch in der Hundepension laufen Katzen frei herum und Alaska interessiert sich nicht für sie.   Alaska ist geschätzte 2 Jahre, vielleicht auch etwas jünger. Sie ist nun kastriert, geimpft, gechipt und könnte somit umziehen.   Wer Interesse hat, kann sich bei mir per PN melden oder traudl@sananimal.org kontaktieren.      

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Langzeitgeduld bringt viel

      Lucie, die ehemalige Straßenhündin aus Griechenland lebt nun seit Okt.2013 bei uns. Sie ist mit Leib und SeeleJagdhund.   Ich lebe mit meinen Hunden zusammen, nehme sie fast überall hin mit. Ich trainiere sie nicht so im Sinne von z.B. Clickertraining.   Im ersten Jahr bei mir nutzte Lucie jede Gelegenheit, um ihrer Wege zu gehen. Klar war sie klug genug, um zum Füttern wieder am Gartenzaun zu stehen, aber sie suchte eben immer Gelegenheiten , um weg zu renne. Selbst wenn ich sie dann auf der Straße sah und rief, freute sie sich, aber lief genaus so freudig weg, weit weg.   Jetzt kann ich das Gartentor auf lassen, sie sieht mich, bleibt bei mir. Das offene Gartentor interessiert sie nicht mehr.   Und ich lebe mit ihnen, trainiere sie kaum, nehme sie nur überall hin mit.   Klar, bei Wildriechung kann ich sie auf dem Feld nicht ohne Leine lassen,(ich kann ihr nicht schnell genug folgen) aber sonst!!! Sie steht jeder Spur super vor, nur ich bin eben zu langsam.   Aber sonst klebt sie an uns, ohne Training, einfach so.   Jetzt muss ich mich trainieren, ihr immer mehr zu vertrauen und sie ohne Leine zu führen.   Ich denke, Bindung bringt der gemeinsame Alltag. Braucht nur viel Zeit und viele gemeinsame Erlebnisse. Alltag gemeinsam erleben eben.  

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Burbach 2015 - Fotothread

      Ihr Lieben, viele Grüße vom Jubiläumstreffen! Wir sind dieses Mal (leider) eine gemütliche Runde. Nichts desto trotz wird kräftig geschnackt, gelacht, Hunde gekrault und den Tag genossen. Demnächst startet der Spaßparcour, wir sind gespannt was Gundi alles auffährt. 2 Fotos hab ich für euch schonmal die ich einfach mal unkommentiert stehen lasse.

      in Spaziergänge & Treffen

    • ANMELDUNG Burbach 2015 - Jubiläumstreffen!

      Hallo liebe Hundefreunde

      wir laden euch alle recht herzlich zum

      10. Hundefreunde - Forumstreffen ein


      In der Mitte Deutschlands, dort wo es die letzten Jahre so schön war, möchten wir gemeinsam
      2 schöne Tage verbringen.    Wir feiern unser 10-Jähriges!!!      57299 Burbach

      Hier alle Daten, soweit schon vorhanden, auf einen Blick:

      Datum: 12.09.2015-13.09.2015 Ort: Hundezentrum Siegerland, Zollhaus 2, 57299 Burbach http://www.teamwaerts.com/ Gelände: 70.000 qm groß und fest umzäunt Kosten: Erwachsene: 20 Euro pro Person, 1 Kind: 10 Euro, 2 Kinder zusammen: 17 Euro, 3 Kinder zusammen: 25 Euro und 4 Kinder zusammen: 30 Euro. Sonstiges: Nur gesunde Hunde, keine läufigen Hündinnen, Versicherungsschutz und nötiger Impfschutz
      Wenn Ihr teilnehmen möchtet, bitte schreibt mir eine PN, dann kann ich Euch das Formular schicken! Bitte schickt dieses an die in der PN angegebene Email-Adresse ausgefüllt zurück.


      Bitte bedenkt bei eurer Anmeldung, dass solche Treffen für eure Hunde häufig mit Stress verbunden sind.
      Nur sozial-verträgliche Hunde (oder solche, die ihr selbst kontrollieren könnt) sind zugelassen .

      Gefunden haben wir schon folgende fleißige Helfer:

      Das Programm wird dieses Jahr von Gundi (Fangmich) organisiert.


      Die Chefmädels für die Organisation vor Ort sind wieder Ute (Joeyfrauchen) und Andrea (Tröte). Die Chefmädels bekommen bereits zahlreiche Hilfe von verschiedenen Teilnehmern. Da wir ja alle wollen, dass das Forumstreffen gut gelingt, würden wir uns freuen, wenn wieder alle User tatkräftig mit anfassen.

      Das abendliche Grillen übernimmt Stefan (BeST) als Hauptverantwortlicher. Helfer werden noch gebraucht. 


      Deshalb werden wir einen "Arbeitsplan" erstellen und jeder Teilnehmer darf mal 60 Min in der Küche oder was so anfällt mithelfen.


      Für die Vergabe und Einteilung der Zimmer auf dem Gelände sind Katja und ich verantwortlich. Hier werden wir es halten wie letztes Jahr, wer unser Treffen tatkräftig unterstützt, hat Vorfahrt.

      Die Anmeldung, den Einkauf und die Finanzen werden von mir übernommen.




      Anmeldeschluss ist der 29.08.2015


      Die Zimmer auf dem Gelände sind alle vergeben!


      Vielleicht gibt es hier noch Zimmer:

      http://www.pension-laennewiss.de/
      http://tourismus.mei...nd/uebernachten
      http://www.alte-vogt...Hotel/index.php Hier noch Infos: http://www.polar-cha...page=76#2277547 
      http://www.burbach-e...thaus-dorfkrug/




      Ich hoffe es wird wieder so toll wie letztes Jahr!!!!

      So wie sieht´s aus ? Wer ist dabei?

      in Spaziergänge & Treffen


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.