Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
Fusselnase

Update zur süßen Römerin

Empfohlene Beiträge

[w][ALIGN=center]Neues Zuhause gesucht[/ALIGN][/w][lh]

Eintrag vom: 11.11.2013

Geschlecht: Hündin

Rasse: evtl. DD-Mix

Alter: jung, 1-2 Jahre

Kastriert:

Größe: ca. 50 cm

Farbe: schwarzschimmel

E-Mail / Telefon: siebert4@gmx.de

[/lh]Besondere Merkmale / Wesen:

Da ich nicht editieren kann, aber ein Update unbedingt nötig ist, erlaube ich mir, einen neuen Thread aufzumachen.

Vorheriger Thread

Seit ein paar Tagen ist Spina in Aidar, einem kleinen, feinen Tierheim in Norditalien. Einen Tag nach ihrer Ankunft war eine Freundin mit ihr spazieren, und sie schreibt, wenn man bedenkt, dass sie noch durcheinander von der Reise war und vermutlich noch nie an der Leine gelaufen ist, hat sie sich sehr gut benommen. Sie muss eben noch das Hundeeinmaleins lernen - sie war es bisher gewohnt, immer frei zu sein.

Aber sie ist ein ganz gutmütiger und lieber Schatz, sehr verspielt, voller Tatendrang. Ein junger, freundlicher Hund eben. Außerdem ist sie mit ca. 50 cm nicht sehr groß und zierlich, momentan auch noch recht mager, so dass es auch nicht so schwierig ist, sie zu händeln.

Ich bin mir sicher, dass sie alles mitbringt, was ein Hund braucht, um ein richtig toller Hundekumpel zu werden. Es muss ihr nur endlich jemand zeigen! Sie braucht eine Familie oder auch eine Einzelperson mit viel Zeit, die ihr alle beibringt, was ein Hund können und wissen muss.

Mit anderen Hunden wird es kaum Probleme geben, ein Katzentest kann gemacht werden. Meine Tierschutzfreundin schreibt, sie würde die Maus jederzeit adoptieren, man müsse keine große Hundeerfahrung für sie mitbringen.

16439745mv.jpg

16439747xj.jpg

16439746uj.jpg

16439743fg.jpg

16439748yd.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.