Jump to content
Hundeforum Der Hund
SabineG

Jetzt ist wieder alles besser

Empfohlene Beiträge

Nachdem ich neulich den Durchhänger hatte möchte ich auch posten wenn´s einfach wieder besser ist. Vielleicht ist es manchmal so dass niederschlagende Sachen die so passieren einem selbst wieder einen klareren Blick auf das eigene Leben ermöglichen.

Noch immer beschäftigt mich die Sache mit Maike und ich bin auch noch bewegt vom Tod des krebskranken Hundes von Elliot´s "Patentante", die nun so trauig ist. Das tut mir einfach auch weh, aber Mitgefühl ist doch eigentlich auch eine gute Sache.

Und mein eigenes Leben... ich kann von dem Geld das ich verdiene über die Runden kommen, mehr nicht, aber es gibt so viele Menschen die weniger haben als ich. Ich habe zwei tolle Hunde die sich prima verstehen, ich erfreue mich an Dingen die ihnen Spaß machen. Wenn beim Spaziergang ein Schwan über mich hinwegfliegt ist das was Besonderes für mich und ich freue mich über das Erlebnis. Ich setze Marienkäfer ins Gras die ich vor dem Reifen meines Autos sehe.

Das ist doch ganz viel wert, auch Kleinigkeiten wahrzunehmen, oder? Ich freue mich wahnsinnig wenn mir beim Fotografieren Bilder gut gelungen sind, wenn manchmal morgens die Luft schon ein wenig nach Frühling riecht, wenn meine Hunde abends bei mir im Bett liegen während ich noch gemütlich fernsehe...

Diese beiden Hunde sind mein größtes Glück, sie geben mir so viel. Und holen mich immer wieder auch aus traurigen Stimmungen heraus.

Das wollte ich nur mal schreiben - mir gehts gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh Sabine, jetzt habe ich Gänsehaut. Es ist sooo viel Wert, wenn man die kleinen Glücksmomente beachten kann und sie zu schätzen weiß. Schön, dass es dich gibt :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

ich kann von dem Geld das ich verdiene über die Runden kommen

Geld erfüllt viele Wünsche , und macht einen auf eine bestimmte Art auch frei ...

....aber.....

Nichts was wirklich wichtig ist kann man sich kaufen.

Auch wenn das Bankkonto dick gefüllt ist.... ist man nicht verschont von Krankheit, Trauer , Kummer...

Solange man die wichtigen Dinge im Leben sieht, solange man die wichtigen Dinge im Leben spürt.... solange man die wirklich wichtigen Dinge zu schätzen weiss....... dann ist man reich :)

Kleinigkeiten erfreuen viel mehr...... man muss sie nur sehen :)

EDIT: Behalte Deine positive Lebenseinstellung :kuss: , dann wird es Dir immer gut gehen :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schön, dass es Dir besser geht.

:kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Irgendwie aber auch durch den Zusammenhalt hier im Forum, das ich wegen Ollies Krebserkrankung damals beim Googeln gefunden hatte (auch das übrigens etwas was mich so froh macht, sie ist seit zwei Jahren tumorfrei) und in dem ich mich schon lange richtig zu Hause fühle.

Ihr seid schon toll...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich drück`dich mal und freue mich, dass du nicht "versunken" bist!

Und ja, es sind die Marienkäfer und die Schwäne über unseren Köpfen, die wir niemals aus den Augen verlieren sollten! :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Freut mich, dass Du auch die positiven Dinge wieder siehst :)

Manchmal fällt ein Schatten drüber, dann muss man noch genauer hinschauen. Sie sind immer da, die kleinen schönen Augenblicke.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schön Sabine. :)

Diese kleinen "alltäglichen" Dinge machen das Leben schön - die großen tollen Dinge auch, aber die gibt es nicht so häufig, deshalb ist es geschickt, sich vor allem an den kleinen zu erfreuen. ;)

Achtsamkeit im Alltag - den Augenblick spüren - JETZT genießen - das Leben bietet so viel...

Hier im Nachbarsgarten hat schon eine Forsythie geblüht.

Und bei mir im Vorgarten ein Gänseblümchen.

Nem Regenwurm habe ich gestern geholfen vom Weg runter zu kommen, bevor er zertrampelt wird. Kann natürlich sein, dass ihn die nächste Amsel gefrühstückt hat... aber die muss ja auch gucken dass sie was in den Magen bekommt, bald geht das Brutgeschäft los, das kostet Kraft...

Sorry, ich schweife ab :D

Solche Kleinigkeiten sind das Salz des Alltags.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Aber schön "abgeschweift"....! :D

Und eigentlich doch gar nicht so sehr!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Freut mich das es dir wieder besser geht.

Ich kann dich gut verstehen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.