Jump to content
Hundeforum Der Hund
asti

Tierheim Gießen: TRUMAN, 1 Jahr, Mix - ein idealer Familienhund

Empfohlene Beiträge

Eine alte Züchterweisheit besagt, die Hunde mit Flecken auf der Zunge, seien besonders wild. :unsure:

 

Echt jetzt? Hab ich zwar noch nie gehört, kann ich aber bei meiner jungen Rüdin bestätigen. :blink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

wie sweet ist der denn! Der würd sicher großartig zu Tejark passen - aber nur aus Sicht der Jungspunde ; ) Ich drück die Daumen, dass der liebe Kerl schnell ein neues Zuhause findet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Etwas Offtopic, aber zu den Zungenflecken/der Wildheit: Es gibt eine recht interessante und lange Domestizierungsstudie (an Füchsen) die auch gefunden haben das blaue Marker auf der Zunge mit einem sehr selbstbewussten Wesen einher gehen. Insgesamt sehr lesenswert! Ich war erstaunt, wie weit der Phaenotyp mit der Verhalten doch korreliert...

 Hier kann man sich n kurzen Überblick hohlen, bei mehr Interesse sind die Studien alle freiverfügbar online. Lohnt sich wirklich bei Interesse an der Frage wie Wildtiere durch irgendwann zu Haustieren wurden <3  http://scienceblogs.de/hier-wohnen-drachen/2012/08/24/wie-tiere-zu-haustieren-wurden-das-fuchs-experiment/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh, das muss ich mal unserem Simon, auch genannt "Monk" vorlesen, vielleicht kramt der dann doch noch irgendwo sein wohl verschütt gegangenes Selbstbewusstsein raus! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lemmy hat auch Flecken, und ich kenne eine Mix-Hündin die auch eine richtig gescheckte Zunge hat. Stimmt schon, beide selbstbewusst. Aber dass das wirklich einen Zusammenhang gibt, hätte ich nicht gedacht. Interessant :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Truman ist aufgrund einer Allergie wieder im Tierheim.

 

Hier sein neuer Text:

Der Mischling Truman wurde am 10.10.2013 geboren und ist ein wahrer Traum von einem Hund! Wer ein Bild seines Kopfes sieht, würde einen Vierbeiner mit mindestens 50kg erwarten, aber was Truman an Körpergröße - er wiegt keine 30kg - eingespart hat, hat er definitiv für sein übergroßes Herz gewonnen. Er liebt alle Zwei- und Vierbeiner, ist ein rundum unkomplizierter Hund. Nun sitzt der hübsche Kerl zum dritten Mal vollkommen unverschuldet im Tierheim, da einmal eine Trennung die Abgabe veranlasste und nun vor kurzem eine Allergie bei einem Mitglied der neuen Familie auftrat. Truman wünscht sich nichts sehnlicher als eine eigene Familie, bei der er bleiben und die er für immer glücklich machen darf. 

 

 

 

Um das Rasseraten perfekt zu machen, hier zwei seiner Geschwister: http://tsv-giessen.de/zghunde/zg%20Tyler%20und%20Twain.pdf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

...unglaublich...!!

Truman, ich wünsche Dir von ganzem Herzen endlich deine ehrliche und wirkliche Familie :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Unglaublich! Ich find ihn unglaublich hübsch und würde für ihn tatsächlich meine nur-hündinnen-regel brechen, wenn ich Kapazitäten hätte.

Ich sehr übrigends auch einen Cattle oder gar kelpie in ihm.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh nein.. der Arme. 
Ich bin ihm optisch so sehr verfallen. 
Hoffentlich findet er schnell wieder ein Zuhause. Ein endgültiges, ganz wundervolles Zuhause. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden


×
×
  • Neu erstellen...