Jump to content
Hundeforum Der Hund
asti

Tierheim Aixopluc: LILI, 8 Jahre, Beagle - ein besonderer Tierheimhund

Empfohlene Beiträge

LILI, Beagle, Hündin, geb. 01/2007, Größe 36 cm, Gewicht 12 kg

LILI wurde von einem ehrenamtlichen Mitarbeiter des Tierheims gefunden. Sie war in keinem guten Zustand. Sie war stark abgemagert und hatte eine kutane Leishmaniose.
Durch Medikamente konnte die Leishmaniose schnell in den Griff bekommen werden und macht LILI heute keine Probleme mehr. Wir informieren Sie aber gerne über Leishmaniose, damit Sie wissen, was dies für die Zukunft bedeutet.
Die hübsche Hündin hat es, trotzdem sie im Tierheim lebt, recht gut getroffen, den sie versprüht so viel Charme, dass sie nicht wie die anderen Hunde im Zwinger leben muss. Die Mitarbeiter haben ihr einen Schlafplatz im Büro gerichtet, so dass sie viel in der Nähe der Menschen sein kann. Sobald der erste Mitarbeiter morgens das Tierheim betritt, wartet sie schon darauf, das Grundstück erkunden zu können. Den ganzen Tag verbringt sie freilaufend auf dem Tierheimgelände und geht dort ihre Wege.
Sie begrüßt alle Hunde und Katzen freundlich – egal, ob diese im Zwinger warten oder ihr auf dem Gelände begegnen. Und auch über die dort herum laufenden Menschen freut sich die kleine Beagledame.
LILI reagiert gut auf ihren Namen und ist auch recht gehorsam. Beaglefreunde werden aber wissen, dass Beagle manchmal unter „selektiver Taubheit“ leiden – sie hören manchmal nur das, was sie hören wollen ;-) In den meisten Fällen hört LILI aber sehr gut und kommt auf Abruf freudig zum Menschen gelaufen.
LILI ist wahrlich eine Zuckerschnecke. Sie ist zwar anfangs ein wenig unsicher bei schnellen Bewegungen und reagiert Fremden gegenüber etwas schüchtern, aber wer ein Leckerlie bei sich trägt, ist sofort ihr Freund. Und wer ihr auch nur kurz in ihre freundlichen Augen geschaut hat, der erliegt ihrem Charme. Kurzum – LILI ist eine Traumhündin und würde sicher Ihre Familie sehr bereichern.
Wer gibt der hübschen Hündin ein Zuhause?

LILI ist entwurmt, geimpft, gechipt und kastriert, wenn sie in ihre neue Familie zieht.

21770955tf.jpg

21770956ed.jpg

 

21770920gc.jpg

21770921em.jpg

21770922uz.jpg

21770923dp.jpg


Kontakt: Ilona Fischer, Tel.: 02991 2379897 , Handy: 0151 22632537 , Mail: iloaixopluc@googlemail.com  
Rebecca Brock, Handy: 0172 3290732 , Mail: beccyaixopluc@googlemail.com  
Manuela Kroneck, Handy: 0170 2843235 , Mail: manu008900@yahoo.de  
Eddie Gonzales, Tel.:  08678 747718, Handy: 01522 9626859 , Mail: office@natural-dog-training.de  
Sven Frey, Handy: 0177 7885949 , Mail: svenaixopluc@googlemail.com  


Homepage: www.hunde-aus-manresa.cms4people.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Tierheim Aixopluc: FOC, 4 Jahre, Epagneul Breton - hatte bisher nicht viel Glück im Leben

      FOC: Epagneul Breton, Rüde, geb.: Dezember 2013, Gewicht: 25 kg, Höhe: 56 cm   FOC wurde ursprünglich im Tierheim geboren, nachdem seine Mutter tragend abgegeben wurde. Nur drei Tage später gebar sie dort ihre Welpen, die auch bald ein Zuhause fanden. Nun aber kam FOC zurück. Seine Familie ist in eine Wohnung gezogen, in der keine Hunde erlaubt sind. Und scheinbar hatte er es dort auch nicht wirklich gut. Zunächst zeigte sich der hübsche Rüde ängstlich, bellte alle Menschen a

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Tierheim Manresa: AILA, 4 Jahre, Schäferhund-Mix - bildhübsch

      AILA: Schäferhund-Mix-Hündin , Geb.: Juni 2015 , Gewicht: 35 kg , Höhe: 60 cm   AILA, die wohl ihr ganzes Leben in Freiheit und ohne Besitzer verbracht hat, erschien eines Tages mit ihren Welpen an einem Haus, wo sie von dem Hausbesitzer gefüttert wurde und so entschied sie, dort zu bleiben. Der Mann verschenkte alle Welpen nur einen Welpen (VILLY) und seine Mutter AILA behielt er noch eine Weile. Die Beiden lebten dort in Freiheit und ohne festen Bezug, bis der Mann sie zu uns brachte

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Tierheim Manresa: LLUNA, 4 Jahre, Schäferhund-Mix - eine absolut menschenfreundliche Hündin

      LLUNA: Schäferhund-Mix, Hündin, geb.: März 2015, Gewicht: 31 kg, Höhe: 63 cm   LLUNA kam mit ihrem Bruder Tro und ihrem Vater Chow ins Tierheim. Bisher lebten sie wohlbehütet bei älteren Menschen in einem großen Landhaus. Leider mussten die Besitzer aufgrund ihres Alters ins Seniorenheim uns so mussten sie sich schweren Herzens von ihren Hunden trennen. LLUNAs Vater starb einige Wochen später mit seinen 14 Jahren im Tierheim. Und so blieben LLUNA und TRO übrig. LLUNA kennt bi

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Tierheim Manresa: VILLY, 1 Jahr, Schäferhund-Mix - ein bildschöner Kerl

      VILLY: Schäferhund-Mix-Rüde , Geb.: September 2017 , Gewicht: 38 kg , Höhe: 67 cm   VILLY ist der Sohn von AILA, die wohl ihr ganzes Leben in Freiheit und ohne Besitzer verbracht hat. Sie erschien eines Tages mit ihren Welpen an einem Haus, wo sie von dem Hausbesitzer gefüttert wurde und blieb. Der Mann verschenkte alle Welpen, nur VILLY und seine Mutter behielt er noch eine Weile. Die Beiden lebten dort in Freiheit und ohne festen Bezug, bis der Mann sie zu uns brachte. VILLY kan

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Tierheim aixopluc: ENZO, 3 Jahre, Mischling - ein hübscher, großer Rüde

      ENZO: Mischling, Rüde, geb.: 01.2014, Höhe: 65 cm, Gewicht: 30 kg   ENZO ist ein Fundhund. Sein Besitzer hat sich nie gemeldet, um den hübschen Rüden wieder abzuholen. Der große Mischling ist sehr aktiv und liebt es zu laufen. Menschen, die gerne wandern oder viel joggen, hätten in ihm einen wundervollen Begleiter. Allerdings sollten seine neuen Menschen wissen, dass er auch schon mal mit vollem Körpereinsatz in die Leine geht, um an den Fleck zu gelangen, an den er gerne möchte.

      in Erfolgreiche Vermittlungen

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.