Jump to content
Hundeforum Der Hund
poldischatz

Ferienhaus in Frankreich am Meer gesucht mit einem Hund

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen!

 

Nachdem ich hier letztes Jahr so wunderbare Tipps für unseren Holland-Urlaub bekommen habe, versuche ich mein Glück auf´s Neue ! :)

 

Wir möchten 2016 nach Frankreich ans Meer fahren, möglichst in die Bretagne, in ein Ferienhaus.

 

Wir sind drei Personen und ein kleiner Hund.

 

Wer weiß was, wer kann uns eine Unterkunft empfehlen?

 

Einziges Manko: Wir sprechen kein Französisch, der Vermieter sollte wenn möglich Englisch können.

 

Vielen Dank schon mal!

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe keinen Tipp für ein Ferienhaus, da wir immer mit Womo fahren. Aber: Bretagne und Hund, google mal nach Ploudalmezeau (oberhalb von Brest). Da ist eine wunderschöne Küste und Dünenlandschaft - genau in Lampaul, dieser Mini-Ort gehört zu Ploudalmezeau. Und es gibt da auch viele Ferienhäuser, oft auch online zu buchen.

 

Auf meinem Reiseblog findest du auch Fotos dieser Gegend, z.B. hier: https://kultitour.wordpress.com/2015/07/02/wieder-in-lampaul-ploudalmezeau/ Selbst in der Hochsaison ist das nicht so viel los, dass man es überlaufen nennen könnte. Du kannst stundenlang mit dem Hund durch die Dünenlandschaft und am Strand laufen. Es ist einfach herrlich dort.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir waren letztes Jahr hier (mit 2 Hunden):

 

http://www.fewo-direkt.de/ferienwohnung-ferienhaus/p6596745

 

allerdings nicht ganz Bretagne; sehr grosser Garten, jedoch nicht eingezäunt;

sehr nette Vermieter, die 10min entfernt einen Bio-Hof bewirtschaften

 

uns hat es supergut gefallen und wir gehen sicher wieder hin :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Super, vielen Dank schon mal für eure Tipps.

 

Ich muss aber wohl noch ergänzen:

 

Wir hätten gerne einen eingezäunten Garten, sonst muss ich Poldi angeleint lassen. Herr Hund ist da sehr selbstständig :rolleyes:

 

Und wir hätten unser Haus gerne ganz nah am Meer.

 

Das hatten wir schon vor ein paar Jahren, da konnte man vom Garten weg direkt an den Strand gehen - in der Bretagne. Leider dürfen da keine Tiere mitgebracht werden, sonst wäre es das Traumhaus für uns.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So, mein Mann hat sich nun dazu entschlossen, dass er doch lieber in die Normandie möchte.

 

Ihn interessiert vor allem das Gebiet, wo die Alliierten gelandet sind (D-day).

 

Kennt einer da in der Nähe was zum wohnen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir fahren immer in die Bretagne, super entspannter Urlaub mit Hund. Kann ich nur wärmstens empfehlen.

Wir hatten ein Haus mit großem geschlossenen Garten, da konnte unser Hund rennen soviel er wollte.

Gruß Dela

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Dela, danke für den Tipp!

Das Haus hatte ich hier schon mal gesehen - echt toll! Aber 2016 über den Sommer schon ausgebucht!

 

Aber trotzdem vielen Dank!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Poldischatz,

stimmt da ist schon im Sommer wieder alles belegt.

Nächstes Jahr können wir das letzte Mal ausserhalb der Ferien, dann ist es damit auch für Jahre vorbei.

Hast du jetzt ein schönes Haus in der Normandie gefunden?

Vielleicht ist das mal eine Alternative, wenn wir bei Kerblue nicht mehr dazwischen rutschen.

Gruß Dela

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.