Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Komische Knubbel ...

Empfohlene Beiträge

Daumen sind gedrückt. :knutsch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So, wir sind wieder da .....

 

Der TA meinte, der Sammy ist wohl in einen Dornenbusch oder so abgetaucht ...... :rolleyes:

 

Er meinte, dass müsste alles in einer Woche wieder weg sein.....

Sollte das nicht der Fall sein , oder sollten die Knubbel größer werden , oder sich entzünden .... dann müssen wir nochmal kommen....

 

Er hat aber gesagt, er denkt zu 99 Prozent, dass alles wieder von alleine verschwindet :)

 

Jetzt fühle ich mich natürlich sehr sehr erleichtert ....

 

Danke fürs Daumendrücken ( auch von Sammy ;) )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:klatsch:  :moehre

 

Das freut mich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das freut mich. Manchmal ist es gut, einen Thread erst zu lesen, wenn er bald beendet ist. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich freu mich.  :party:

Gut für deine Nerven, dass du sofort zum TIerarzt gegangen bis. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
der Sammy ist wohl in einen Dornenbusch oder so abgetaucht ..

 

:D  das ist mal eine witzige Erklärung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das klingt doch gut. Das meinte ich ich gestern mit Stichen, also von Insekten oder Pflanzen, aber irgendwie hatte ich einen Teil meines Textes wieder gemetzelt.

 

Dann wünsche ich gute Besserung. :yes:

 

Das ist schon die zweite gute Nachricht innerhalb von 24 Stunden. Einer Kollegin hat die Testergebnisse ihrer Hündin erhalten- und es ist nicht der befürchtete Magenkrebs, sondern "nur" ein Magengeschwür. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das freut mich für Deine Kollegin .......... ich möchte gar nicht wissen, wie schwer es war, auf so ein Ergebnis zu warten ...... Puh , hart

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Zu spät zum Daumen drücken - aber gut, dass es erst mal eine wahrscheinliche Diagnose gibt, die nichts Schlimmes befürchten lässt.

Jetzt hoffen wir mit, dass die Knubbel schnell wieder verschwinden, ohne Probleme zu machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wow, durch so einen Berner-Pelz gehen Dornen durch?!?

Das ist wenigstens die eindeutig beste Erklärung, die ich Dir hätte wünschen können, das freut mich!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Brrrr... des Rumses Cheffes komische Form zu urlauben

      ...weitergeleitet aus dem "Ärgerthread"       Es mehr gute Bergsteiger als alte...   In den späten 90ern und frühen 00ern hatte ich bei Treffen von de.rec.outdoors (Newsgroup, Usenet) auch ein paar dieser Spezies kennengelernt. Einige sind inzwischen tatsächlich nicht mehr unter uns, darunter auch Erfrierungstod.    Die für lappländische Wintertouren einzige wirklich permanente Gefahr ist eher Eis, das nicht trägt. Gerade bei eher milden Wintern ist das

      in Plauderecke

    • Knubbel unterm Auge

      Hallo,   ich habe letzte Woche bei meiner kleinen Maus einen Knubbel unter dem rechten Auge entdeckt. Ich dachte zuerst an eine Entzündung der Zahnwurzel oder etwas in der Art, weil dieser Zahn vor vier Jahren abgebrochen ist und gefüllt wurde. Dieser Tierarzt hat das wohl nicht richtig gemacht, wie ich später von meinem neuen Tierarzt erfahren habe, der auch Zahnspezialist ist.   Am Donnerstag war ich beim Tierarzt, er konnte natürlich von außen nicht erkennen was das ist un

      in Hundekrankheiten

    • Knubbel an der Rute - Hilfe!

      Hallo zusammen,   ich habe soeben beim streicheln festgestellt, dass mein Hund einen merkwürdigen Knubbel an der Rute hat.  Es sieht fast so aus, als würde da etwas drin stecken.  Ich habe es abgetastet - es ist relativ fest, aber Gott sei dank hat mein Hund keine Schmerzen, wie ich durch seine Reaktion feststellen kann.    Weiss jemand was das sein könnte?  Ich Danke schonmal im Voraus  Liebe Grüße  Kevin 

      in Hundekrankheiten

    • Komischer Knubbel

      Hallo,  Ich weiß nicht, ob es das Thema bereits gibt. Wenn Ja, tut es mir leid.   Und zwar, passe ich gerade auf den Hund der Eltern meines Freundes auf. Seine Eltern sind im Ausland. Der Hund, 13 Jahre alt, Doggen-Labrador Mix, hat schon seit ich ihn vor vier Jahren kennen gelernt habe, Knubbel am Körper.   Ich weiß nicht, ob sie beim Tierarzt waren, mir wurde aber gesagt, die seien ungefährlich. Schon seit längerem ist mir aufgefallen, dass er körperlich immer weiter abbaut. Sow

      in Hundekrankheiten

    • Milly hat einen rosa/weißen, ca. 5mm breiten Knubbel am After

      Heute habe ich einen Knubbel an Millys (1Jahr alt) After entdeckt. Er ist rosa, sieht aus, als sei Eiter drin. Milly scheint ihn nicht mal zu bemerken, ihr Geschäft erledigt sie auch ganz normal. Auf dem Bild sieht man ihn sehr extrem, meist ist der Knubbel nicht so sichtbar. Dennoch mache ich mir Sorgen, dass es was schlimmes sein könnte. Morgen früh natürlich direkt zum Arzt!  Dennoch jemand eine Ahnung, was das sein könnte, damit ich heute beruhigter einschlafe? Danke für die Hilfe!

      in Hundekrankheiten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.