Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Was sind die merkwürdigsten Dinge, die ihr je gehört habt?

Empfohlene Beiträge

Guten Abend :)

Durch einen anderen Thread kam ich heute auf eine Frage.

Im Laufe des Hundelebens bzw. des Lebens mit Hund hört man ja so vieles.

"Rohes Fleisch macht Hunde aggressiv." und so.

 

Was ist das lustigste oder auch seltsamste, was ihr euch je anhören musstet?

 

Mir wurde mal gesagt, dass man einem Welpen(Hund?) in den Mund sabbern sollte, damit dieser angeblich die Rangfolge erkennt. Ja, sehr tolle Vorstellung, muss man auf jeden Fall gemacht haben... nicht. :wacko:

 

So, was habt ihr denn so gehört?

Egal ob Hund oder andere Tiere, was sagt man bei euch so?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein Schaffner wollte mir, wahrscheinlich in seiner Eigenschaft als Hundeflüsterer erklären, dass mein Hund aufgrund seiner "natürichen Instinkte" im Zug alle beißen wird, weil er sich eingeengt fühlt :D Ich hab ihm dann glaubhaft versichern können, das ich meinen Hund und seine Sozialisation kenne und das er niemanden beißen wird, weil er sowohl Menschen als auch Züge kennt :D 

 

Bevor jetzt Fragen zum Hund kommen, der Hund den ich meine weilt nicht mehr unter uns :kuss: Das ist schon eine Weile her, aber unvergessen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe gehört, ich müsse meinem Hund als Welpe kräftig ins Ohr beißen, damit er eine Beißhemmung lernt. Trine wusste auch so, dass sie die Zähne nicht einsetzen sollte.

 

Schwarze Hunde sind übriegnes agressiver als andere. Wusstet ihr das? :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

"Käse zerstört den Geruchssinn der Hunde." 

 

"Hündinnen müssen einmal Welpen haben."

 

"Vor dem Hund essen, damit er weiß, dass er dem Menschen untergeordnet ist."

 

"Welpen dürfen nur 5 Minuten pro Lebensmonat spazieren gehen."

 

"Hunde können nicht denken."

 

"Hunde mit einem dunklen Fleck auf der Zunge sind unbändig."

 

Ach mir fällt bestimmt noch mehr ein... B)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lustig, ich habe mal einen Thread mit dem gleichen Beispiel eröffnet ("skurrile Erziehungstipps" - kann den jetzt übers Handy nicht suchen). Das hatte mich auch fasziniert. ^_^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe gehört, ich müsse meinem Hund als Welpe kräftig ins Ohr beißen, damit er eine Beißhemmung lernt. Trine wusste auch so, dass sie die Zähne nicht einsetzen sollte.

 

Schwarze Hunde sind übriegnes agressiver als andere. Wusstet ihr das? :lol:

*schielt zu Kara* Gib mir mal dein schwarzes Fusselohr! Und wie krieg ich die Haare wieder aus den Zähnen?

 

Hunde die rempeln sind aggressiv- dominant.

Der erwachsene Rüde muss die Welpenhündin einmal durch... damit er sie akzeptiert. Wie kastriert? Dann wird das nix.

Ein Hund der nicht im Fuß läuft, hat keine Bindung.

Wenn ein Hund beim Geschlechtsakt des Menschen mit im Raum ist, verliert er den Respekt vorm Frauchen. - mein Lieblingsspruch  :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Wenn ein Hund beim Geschlechtsakt des Menschen mit im Raum ist, verliert er den Respekt vorm Frauchen. - mein Lieblingsspruch 

Andersrum, der Hund soll unbedingt dem Beischlaf der Besitzer beiwohnen, denn nur das Alphapaar paart sich und das beeindruckt ihn nachhaltig.   :ph34r:  :rolleyes:

 

 

"Hunde sollen die vollgeschissene Windel des neugeborenen Babies fressen, dann wird das neue Rudelmitglied vom Hund aufgenommen und akzeptiert." 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Je schwärzer das Zahnfleisch des Hundes, desto böser ist dieser  :ph34r: :ph34r:

Ich weiß garnicht mehr wer mir das erzählt hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mir hat mal ein Kollege erzählt das der Hundetrainer ihm geraten hat immer drüber zu pinkeln wenn sien Rüde beim Gassi irgendwo das Bein hebt damit er über ihm steht....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der Chef meiner Freundin dachte / denkt ersthaft, dass Hunde von Natur aus Sitz, Platz, Fuß und Aus beherrschen und hat gar nicht fassen können, dass der Hund diese "Grundausstattung" genauso lernen muss, wie Pfötchen, Rolle und Schäm dich.  :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hund halten bei Streitfall gehört Vater und dem ist es egal.

      Hallo. Es geht um dem Hund Hund meiner Freundin. Ihr Bruder und sie streiten um den Hund obwohl er dem Vater gehört. Sie hat den Hund aufgezogen und ihrem Bruder wurde  das Haus  übergeben nachdem hat der Bruder sie rausgeschmissen. Sie hatte  ihren Hund wegen ihrer Oma dort gelassen. Nun ist es so das die Oma bald  ins heim kommt.  Sie möchte ihren hund  wieder habe doch der Bruder lässt es nicht  zu obwohl er kaum Zeit hätte  für dem Hund und der Vater meint macht  euch das selber aus. Aber de

      in Rechtliche Fragen & Hundeversicherungen

    • Es gehört ja so gar nicht hierher...

      ...aber da das nun mal das Forum ist, in dem ich mich bisher als Hundeoma-Besitzerin rumgetrieben habe und alle so furchtbar nett zu mir waren - von den tollen Tipps mal ganz abgesehen -, wollte ich zumindest Bescheid geben, dass knapp eineinhalb Jahre nach dem Tod unserer Labbi-Mix-Dame Sandy (15) vor 4 Wochen eine kleine Dackellise bei uns eingezogen ist. Resi ist jetzt auf den Tag 12 Wochen alt und will - wenn sie "groß" ist, mal ein Rauhaardackel werden. Noch sieht sie aus wie ein Kurzhaarex

      in Hunde im Alter

    • Das Forum gehört ja schon irgendwie zur Familie....

      ...und deshalb bin ich nun offiziell wieder dabei.    Mit dickem Fell und guten Vorsätzen freue ich mich auf einen Neuanfang.       Eva mit Clifford & dem Flusending            

      in Vorstellung

    • Was gehört für Euch zu einem Raclette?

      Bei uns gibt es zum Heilig Abend mit der Familie traditionell Raclette!   Ich schreibe mal auf, was mir dazu einfällt, vielleicht habt Ihr ja noch andere Ideen! Lasse mich gerne noch inspirieren!   Also, her mit Euren Ideen!       Raclettekäse, Mozarella, Scheibletten (für Jana), Camembertscheiben   Cocktailtomaten, Paprika, Champignons, Zwiebeln, Frühlingsziebeln, Zucchini, Pellkartoffeln, Ei   Ananas, milde Peperoni, Silberzwiebeln, Mais   Kräuterbutter, Kräuterbaguette   Fl

      in Leckere Kochrezepte und Backrezepte

    • Lotta - eine Queen wie es sich gehört

      Hallo! Vielen Dank nochmal für die schnelle Hilfe eben, jetzt kann ich nämlich endlich mal Bilder von Lotta teilen .     Lotta: O man, das ist so neu, da kann ich mich ja mal in Schale werfen und immer schön lächeln ! Das war letztes Jahr, als ich gerade mit Fotografie angefangen habe und noch nicht so wirklich "into it" war, heute mache ich bei gutem Wetter täglich Bilder von der kleinen Maus. Da ich viel zu viele davon habe, hat sie letztes Jahr dann auch einen eigenen Instagramaccount

      in Hundefotos & Videos

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.