Jump to content
Hundeforum Der Hund
Gast

Grip für Pfoten auf rutschigen Böden

Empfohlene Beiträge

Also hier hat jemand Bodenversiegelung benutzt und das Laminat wurde angeblich rutschfester:

https://forum.frag-mutti.de/index.php?showtopic=44502

Das Produkt, das benutzt wurde: http://shop.preimess.de/steinversiegelung/nano_bodenversiegelung/nano-bodenschutz-1-liter.html

 

Andere Laminatbesitzer sagen, es rutscht nicht so schlimm, wenn man kaltes Wasser zum Wischen benutzt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sorry fürs OT: Aber wäre es nciht sogar nützlich daraus einen eigenen Thread zu machen? Hier sind so viele gute Tipps gegen das Rutschen von Hunden auf glatten Böden, die sich auch andere interessieren, die nicht in Femos Thread gucken. Socken, Pfotenwachs oder Salbe, Hundeschuhe, Teppiche, Reinigungsmittel zum verändern der Bodenbeschaffung. (Ich finde ja gerade letzteres ziemlich cool so als Prävention des Rutschens).

 

Davon ab, hab ich bei Quintas gerissenen Pfotenballen immer Kleinkind-Stoppersocken genommen. Die waren und sind echt super und kosten auch kein Vermögen. War mir mit dem Rutschen auch sehr wichtig, weil wir eine ziemlich steile Treppe haben, die mit normaler Socke sehr schnell sehr gefährlich werden kann.

Festgemacht hab ich das damals mit Isolier-Klebeband für Elektrowaren :ph34r: Entstand eher aus der Not heraus, weil mir am Samstagabend erst auffiel, dass das eine extrem rutschige Angelegenheit werden könnte, wenn ich das nur mit den Schnürrsenkeln verbinde. Das hat aber so toll gehalten, dass ich seitdem dieses Isolierband immer zum festmachen der Socke nehme.

 

Von der Größe der Socke fand ich es immer mehr als optimal und besser als jeder Hundeschuh mit merkwürdiger Kante. Die Socken hatte ich vom Real.

SEA9rZ2.jpg.83670b60f93e64e73681ebece5f0bd2a.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 10 Stunden schrieb Laikas:

Also hier hat jemand Bodenversiegelung benutzt und das Laminat wurde angeblich rutschfester:

https://forum.frag-mutti.de/index.php?showtopic=44502

Das Produkt, das benutzt wurde: http://shop.preimess.de/steinversiegelung/nano_bodenversiegelung/nano-bodenschutz-1-liter.html

 

Andere Laminatbesitzer sagen, es rutscht nicht so schlimm, wenn man kaltes Wasser zum Wischen benutzt.

 

Jegliche Art von Versiegelung bedeutet allerdings, dass damit eine - wenn auch noch so dünne - Schicht auf den Boden kommt.

Wenn die dann überall zuverlässig haftet, schön. Meist jedoch tritt sie sich auf den Laufwegen ab, und somit entsteht ein unschönes, unregelmässiges Gesamtbild des Bodens.

Auch, oder erst recht, wenn man sie erneut aufbringt.

Sollte man im Hinterkopf haben, wenn man an den Vermieter denkt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Renegade

Hat sich überschnitten. Ich leg deinen Beitrag mal hier ab. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...