Jump to content
Hundeforum Der Hund
JB-6

Schweineerfahrene Leute hier ?

Empfohlene Beiträge

Huhu Ihr Lieben, 
wir sind überraschend zu einem Ferkel gekommen. Und stehen jetzt etwas ratlos vor "dem Kinde" ;)
Ich würde gerne den link zu dem Chaya`s Seite einfügen, wie mache ich das ?
Bis dahin, wer Facebook nutzt einfach unter Chaya und ihre Freunde gucken ;)

Falls es also hier welche gibt die selber Minischweine oder sich mit Schweinen auskennen, wir sind für Tipps und Ratschläge dankbar

Lg Sabine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

https://www.facebook.com/Chaya-und-ihre-Freunde-108661794605842

 

 

Eine wirklich tolle Geschichte!

Vielen Dank dafür - für die Geschichte und natürlich auch für euer enormes Engagement.

 

Viel Glück weiterhin.

 

Habt ihr denn schon eine Ahnung, was für eine Sorte Schwein sie denn ist?

Sie sieht ja aus wie ein Wildschwein - gibt es auch Hausschweine, die solche Streifen haben???

 

Ich hoffe für euch, dass es ein Hausschwein ist - wenn ihr es behalten wollt -  ansonsten scheint man später nicht so viel Glück mit erwachsenen zahmen Wildschweinen zu haben......

 

Im Netz gibt es einiges an Berichten über die Handaufzucht von Wildschweinen, vielleicht könnt ihr ja da Kontakt aufnehmen?

 

Z.B.

 

https://www.jagderleben.de/news/jaeger-rettet-frischlinge-wildunfall-niedersachsen-711157

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

 

darf ich fragen wie ihr zu dem Frischling gekommen seid?

Ist ja Strenggenommen Wilderei und mir sind auch keine Hausschweine bekannt, die diese Zeichnung haben.

 

Falls du fragen hast. Ich hab auch schon Frischlinge aufgezogen, rechtlich bewegt man sich auf sehr dünnem Eis.

 

Wichtig wäre entweder noch einen dazu nehmen oder schauen ob die kleine zu einem anderen Frischling kann.

 

Ausgewachsen ist es unglaublich schwer die Schweinchen in eine bestehende Rotte einzugliedern.


Falls du Fragen hast kannst du gerne eine PN an mich senden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@JB-6 Ich finde das Projekt total interessant und bedanke mich für die vielen Fotos und Berichte von euch. Besonders spannend ist die Schweinesprache, die ihr zu lernen versucht, und dass sie die Lebewesen über die Füße identifiziert. :) Ich wünsche euch viel Erfolg und Chaya viel Glück und einen guten Lebensweg.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vom Bauchgefühl würde ich dringend zu Wildschweingesellschaft raten, um eine weitere Fehlprägung zu vermeiden. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

In mehreren Berichten im Netz ist davon die Rede, dass der flaschenaufgezogene Frischling mit drei Monaten dann mit anderen jungen Wildschweinen vergesellschaftet wird. Im Wildgehege.

Auswildern geht nicht mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab mal mit "Münchner Trollen" gearbeitet. Sie eignen sich als Modelltiere für biologische Fragestellungen. Die Haltung ist sehr aufwändig. Ein Schwein alleine geht gar nicht. Schweine sind hoch soziale Tiere und das ist bei Wildschweinen nicht anders. Ein Hund und Menschen sind als Sozialkontakte ungeeignete. Schon ein Schwein braucht mindestens 100qm Freifläche. Da unterscheiden sich "Hausschweine" und Wildschweine nicht.

 

Und von all dem abgesehen ist die Haltung von Frischlingen auch sonst problematisch. Bei der Facebook-Geschichte wird zwar angedeutet, dass ein Kontakt zu den Behörden besteht und schon über bestimmte Auflagen gesprochen wird, aber für mich klingt das ganze schon ein wenig nach falsch verstandener Tierliebe. Wildschweine sind Wildtiere und der "niedliche" Frischling wird erwachsen werden. Das ist schon bei Hausschweinen oft ein Problem. Wildschweine können keine Hausschweine werden. Wird das Schwein erwachsen ist es vorbei mit "nett". Wenn in Gefangenschaft, dann gehört die Sau in ein Wildgehege.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 4.3.2021 um 10:51 schrieb gatil:

https://www.facebook.com/Chaya-und-ihre-Freunde-108661794605842

 

 

Eine wirklich tolle Geschichte!

Vielen Dank dafür - für die Geschichte und natürlich auch für euer enormes Engagement.

 

Viel Glück weiterhin.

 

Habt ihr denn schon eine Ahnung, was für eine Sorte Schwein sie denn ist?

Sie sieht ja aus wie ein Wildschwein - gibt es auch Hausschweine, die solche Streifen haben???

Dankeschön, für`s link reinpacken und für das Lob
Wir haben Kontakt zu Schweinefreunde aufgenommen und die meinten es würde sich höchstwahrscheinlich um ein Mischling handeln, könnte natürlich auch Wollschein sein, die hätten angeblich auch schon mal so eine Zeichnung, angeblich findet man bei Minischweinen auch solche Zeichnungen. Aber die Tendenz geht wohl eher Richtung Mischling
Und man sollte sich nicht darauf einlassen falls jemand meint es wäre ein Wildschwein und es zu einer Rotte zuzupacken, die töten es dann wohl sofort, weil es was fremdes ist...

Zu dem Thema Wildgehege, da wir nicht 100% wissen OB es ein (reinrassiges) Wildschwein (oder überhaupt) ist, ist es schwierig. Wir hatten vorsichtshalber auch damit Kontakt aufgenommen und die DÜRFEN eh keine (Wild)Schweine aufnehmen. Außerdem werden sie dort  irgendwann auch abgeknallt, wie in der "Freiheit". 
Deswegen versuchen wir so gerade unser Bestes...

@ Laraderdackel 
Gatil war so lieb den link reinzupacken wie wir zu dem Ferkel gekommen sind. Dort kannst Du es gerne nachlesen. Und nein, wir haben NICHT gewildert, nur mal so ;)
Es sei denn die Ferkel/Frischlinge leben/wohnen in Katzentransportboxen... :D
Wir hatten alles versucht einen richtigen Platz für Chaya zu finden, da das alles nicht klappte, versuchen wir jetzt das Beste draus zu machen und sobald wir alles auf Reihe haben soll ja dann noch ein Schweinekumpel kommen. Aber es muss ja erst alles geregelt sein und die Kleine muss die Milchpulle nicht mehr brauchen

@Estray
Bei Facebook bin ich in Gruppen drin die Minischweine halten, die sind nur etwas kleiner bringen aber teilweise wohl auch bis zu 120kg auf die Waage.
Und unterernährt sehen die mir da nicht aus. ;)
Vielleicht ist das bei Schweinen ja wie bei Hund und Katz, es müssen ja immer neue Rassen erfunden werden. Angeblich soll es ja auch Teacup- und Microschweine geben
Da die dort über Haltung reden und Bilder posten, habe ich die Rasse nicht in Frage gestellt. Ob es die gibt oder nicht
Aber durch Dein Kommentar habe ich gerade mal gegoogelt und war hier rauf gestossen: Mini-Schweine: die Wahrheit (hausdertiere.at)
Sorry, weiß leider immer noch nicht wie das mit dem link einfügen funktioniert🙈
Aber gut das Du es erwähnt hattest, so habe ich wieder was dazu gelernt

@ dolby

Wir wollen nur das Beste und hatten mit unserer Tierliebe versucht es an geeigneter Stelle unterzubekommen (steht auch in der Geschichte drin, mit den Telefonaten, etc.)
Und in einem Wildhege (welches das Schwein sowieso nicht aufnehmen darf, wurde uns so von denen gesagt) wo es dann doch irgendwann abgeknallt wird, versuchen wir es dann besser hier und bei passender Gelegenheit, auch mit einem Schweinekumpel, es denen "gemütlich" zu machen. Bei 1000qm sollte sowas möglich sein...
Da sich also kein Platz gefunden hatte, hätten wir es töten sollen als es zu uns kam ? 
Und Jäger war für uns KEINE Option, hat persönliche Gründe !
Man hoffte immer noch auf eine Eingebung oder so, aber jetzt versuchen wir es mit Tipps und Ratschlägen von Schweinefreunde und auch der Leiter vom Wildgehege gibt Ratschläge.
Dadurch hat man auch noch die Hoffnung das es vielleicht auch noch Unterstützung von ein paar Leuten gibt, die uns gut zugeredet hatten, denn es ist noch einiges zutun.

Ich hoffe ich konnte einiges erklären und es kam nicht "komisch" rüber, aber z.Z. hat man ja auch Schlafdefizit (ist ja wie mit einem Baby zuhause, welches ständig Hunger hat).
Da habe ich dann schon mal Probleme mich auszudrücken, sorry

Schönes Wochenende

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich bin gespannt, was dabei herauskommt und werde es hier und auf FB weiter verfolgen.

Viel Glück weiterhin!

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...