Jump to content
Hundeforum Der Hund
Hope1005

Gibt es in Dänemark auch Ferienhäuser ...

Empfohlene Beiträge

Hier auf der Seite kann man bei den Suchoptionen, unter "weitere Merkmale" oder so "abgeschlossenes Grundstück" eingeben.

War grad mal schnorcheln ... HACHJAAA! Das wärs! So nach Weihnachten vielleicht ...

http://www.wunsch-hund.de/daenemark_ferienhaus_mit_hund.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tja Monique... aufgrund deiner Überschrift wollte ich dir gerade schreiben das es natürlich Ferienhäuser in Dänemark gibt :D

aber eingezäunt war unseres auch nicht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

guck mal bei Novasol,da gibt es auch Häuser,die einsam liegen.Ich war immer in Ebeltoft mit 5 Hunden,ohne Probleme.

Dort ist nicht so viel los und in Elsegarde oder Or waren wir sgar jetzt im Sommer alleine am Strand und die Hunde konnten laufen.

Haben jetzt für Anfang Oktober ein Haus über Dansommer in Thistedt gebucht.Das Haus hat 6000 qm Grundstück.

Ich war allerdings noch nie da

Guck mal unter Dansommer und dann A6-025

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Tja Monique... aufgrund deiner Überschrift wollte ich dir gerade schreiben das es natürlich Ferienhäuser in Dänemark gibt :D

aber eingezäunt war unseres auch nicht
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=40649&goto=759973

Tja Caro ich hätte aber trotzdem gerne gewusst was für ein Haus das ist :D:D;);)

Heisst abgeschlossenes Grundstück = eingezäunt????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Caro der Link zum Haus funktioniert bei mir nicht :???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir hatten in Blokhus ein schönes süßes Häuchen mit eingezäuntem Grundstück. Allerdings hatte die kunstvoll geschmiedete Pforte soviele Lücken dass Lissy da einfach durchgegangen ist ohne es zu merken. Und viele Hausbesitzer möchten aber auch nicht dass die Tiere dann ohne Aufsicht im Garten sind. Lissy wurde entweder per 10 m Leine angetüdelt oder es war jemand mit draußen da das Grundstück auch einen kleinen Stinke-Bach an der Seite hatte und mein Wassertier da sonst drin gesessen hätte. Meistens waren wir eh spazieren und am Meer oder sie war kurze Zeit mal angebunden. Und Geschäft verrichten war sowieso tabu auf dem Grundstück. Aber sie buddelt auch gern mal wenn sie ohne Aufsicht ist und da muss ja nicht unbedingt sein wenn man zu Gast ist... Aber in Blokhu gibts recht viele eingezäunte Grundstücke... Gebucht über Feriepartner.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sag mal Caro da du ja um meine Probleme mit Leonie weisst und mich schonmal kennen gelernt hast und Boomer auch würdest du mir zu diesem Haus oder überhaupt zu einem solchen ähnlichem Haus raten? Ich meine jeder weiss um Leonies sagen wir mal "Aggressionen und Unsicherheiten" ggü. Menschen. Bis Mai ist es noch und wir arbeiten ja weiter dran und sind auf einem gutem Weg aber ich mache mir einfach sorgen das es zu stressig wird. Andererseits wenn das der ein anders Haus recht einsam gelegen ist, man aufpasst usw. ist es eigentlich auch super.

Ich weiss nicht so genau. Habe woanders viele schöne Häuser gefunden aber ich tendiere unheimlich zu Dänemark da ich die gegend einfach hammer finde und umbedingt an das Meer will. Bei den anderen Häusern habe ich einen Zaun aber kein Wasser und nicht diese Gegend :D;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Naja, wir waren damals mit drei Hunden, einer davon auch unverträglich.

Das Haus stand in einer kleinen Kuhle, von zwei Seiten nur Heide... nächste Nachbarn ca. 40m weg.

Wir sind super damit zurecht gekommen...Menschen gab es selten..

Am Strand waren wir halt nicht während der Stoßzeiten...

Aber ansonsten würde ich sagen machs

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...