Jump to content
Hundeforum Der Hund
Lovie

Flöhe!

Empfohlene Beiträge

Wah...

Zweieinhalb Jahre lang kein einzigster Floh weit und breit in Sicht, und nun das!

Die Kleine Kaya hat sie mitgebracht. Statt EINEM neuen Mitbewohner hab ich nun zigtausende *grml*

Heut waren wir beim TA, beide Hundis haben Spot-On bekommen, und ich soll nun alle Sachen waschen, so heiß wie möglich. Dabei is mir aufgefallen, dass ich zwar den Bezug von der neuen Decke auf 40Grad waschen kann, aber die Decke selber nur Handwäsche :???

Also reicht es, wenn ich nur den Bezug wasche und dann in Trockner haue, oder muss ich wirklich die Badewanne bemühen und dort rumwaschen?

Und Teppiche und Sofa kann ich nich waschen - womit soll ich da dann gegen die Hüpfviecher vorgehen?

Und v.a. wie oft muss ich den ganzen Deckenkram nun waschen? Is nämlich doch einiges...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

als meine Jenny im Frühjahr Flöhe hatte (nicht zu wenige) bekam sie vom TA

Tabletten, nachdem Program nicht geholfen hatte.

Ich hab sie täglich mit dem Furminator ausgekämmt, das ganze Bette-Zeug

täglich gewaschen.

Für Teppichboden (prima bei Flöhen :motz: ) und Sofa und Umgebung

kaufte ich dann extra einen Dampfreiniger, weil mir so grauste vor den Viechern.

Wir haben ca. 1 Woche gekämpft, dann waren wir Sieger =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu :winken:

Willkommen im Club ;)

Meine hatten (haben) auch diese lieben Mitbewohner :Oo

Ich verlinke Dir mal eben mein Thema, da hab ich auch ganz tolle Tipps bekommen, die werden Dir sicher auch weiterhelfen :)

Hühüpf

e015.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Flöhe, wir haben Flöhe!

      Wie gesagt:  

      in Hundekrankheiten

    • Habt ihr die Flöhe auch so los bekommen ohne extrem gründliches putzen ?

      Meine Hundetrainierin sagte mir ich muss unbedingt wenn der Hund Flöhe hat die Umgebung mit behandlen. Der Tierarzt hatte adventage aufgetragen vor 4 Wochen weil wir ein floh gesehen hatten. Dann habe ich alles geputzt und gewaschen  und mit umgebungsspray behandelt. der Tierarzt sagte allerdings das ich völlig übertreibe denn selbst wenn die Flöhe dann irgendwann schlüpfen sterben sie weil sie den Hund beißen und er ja behandelt wird. Jetzt bin ich verunsichert. Wir haben ein Haus und der Hund

      in Gesundheit

    • Flöhe durch Igel?

      Hallo,    meine Hunde haben Flöhe!    Zu uns kommen regelmäßig Igel auf die Terrasse und ich befürchte, die haben Untermieter mitgebracht   Es gibt ja verschiedene Sachen gegen Floh - und Zeckenbefall. Womit habt Ihr gute Erfahrungen? Mir ist nur das Frontline bekannt;  

      in Gesundheit

    • Flöhe und Ettifix Spoton

      Waren heut beim TA wegen einer Zecke (ja, hab versucht, die zuhause mit Pinzette zu entfernen, anschauen ging auch super aber als ich dann mit der Pinzette ankam endete ihre Kooperationsbereischaft), dort stellte sich heraus, daß sie sich Flöhe eingefangen hat. Die Wahl war zwischen Bravecta und Ettifix Spoton für Hunde von 10-20kg (Suhna wiegt gut 21kg). Wirkstoff Fipronil/Permethrin 134mg/1200mg. Kennt das jemand und kann man das nehmen?Oder gibt es bessere Alternativen? Falls ja, sollte

      in Gesundheit

    • Flöhe, Milben und andere Parasiten

      Flöhe- oder Milbengeplagter Hund? Oder andere Parasiten?   Den Polar-Chat als reine Werbeplattform zu nutzen ist nicht erwünscht. Der Text wurde aus diesem Grund entfernt.   @Newi Tut mir ja leid - aber irgendwo muss hier eine Grenze gezogen werden um zu verhindern, dass der Polar mit Werbung zugespammt wird    

      in Hundekrankheiten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.