Jump to content
Hundeforum Der Hund
Cuppens84

Altdeutsche Schäferhunde "vom Wasserschlößle" gesucht

Empfohlene Beiträge

Hi,

suche auf diesem Weg Geschwister und Wurfgeschwister unserer "KELLY".

Sie stammt aus dem Zwinger "vom Wasserschlößle".

Wir würden uns sehr freuen "Familienmitglieder" zu finden...

LG Cuppens & Kelly

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine natürlich Altdeutscher Schäferhund! :wall:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

ist deine kelly am 19.06.2008 geboren ? wenn ja dann hab ich hier nen bruder von ihr .Er heisst Kanto und wir wohnen gar nicht so weit weg von euch. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Leinenrambo,

wie es aussieht haben wir Kellys Bruder gefunden!

:megagrins

Könnt euch gerne mal per pn melden und mir eure E-Mail Adresse geben, dann schick ich euch ein paar Bilder von unserer Süßen.

Ausserdem gibts bestimmt viel zu erzählen bei sooo tollen Hunden.....

Viele Grüße an Kanto

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich verstehe jetzt nicht, warum man über ein Forum Wurfgeschwister suchen muss. Ihr habt doch alle beim Züchter gekauft, dann sollte der doch Ansprechpartner sein. Ihr habt ihm soviel Vertrauen geschenkt, warum fragt Ihr dort nicht nach.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Warum soll man das nicht auch über ein Forum tun? :think: was ist schlimm daran?

Und wie man sieht haben sich hier schon Wurfgeschwister gefunden :D ist doch schön ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke Nicole für deinen Beitrag, manche Leute schreiben glaube ich auch nur aus Langeweile oder Boßhaftigkeit....

Finde nichts Schlimmes daran in einem Hundeforum Wurfgeschwister zu suchen, vorallem wenn ein eigenes Thema dafür besteht.

Liebe Grüße & Frohe Weihnachten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Nicole10,

hallo Cuppens,

ich wollte keineswegs Bosshaft sein und ich habe auch absolut nichts dagegen über ein Forum sich die Wurfgeschwister zu suchen.

Erster Ansprechpartner sollte doch der Züchter sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Christa,

ich stimme dir zu, wenn es ein seriöser Züchter ist. dieser wird dann ja auch Treffen veranstalten, bei denen sich die Hundebesitzer kennenlernen.

Ich habe leider aber immer wieder erlebt, dass Menschen Geld sparen wollen und sich ihr neues Familienmitglied über die Zeitung heraussuchen (was ja nicht per se schlecht sein muss). Oft genug ist dann das Ende vom Lied, dass der Züchter sich weder meldet noch Adressen anderer Käufer weitergibt - könnte ja sein, dass man ihm was Böses will.

Ich kenne den Züchter, um den es hier geht nicht und dies soll keineswegs ein Angriff in irgendeiner Art und Weise sein. Es geht mir hier nur um mögliche Erklärungen.

:winken:

Rosi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Rosi,

genauso sehe ich das auch. Vielen Dank!

Christa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden


×
×
  • Neu erstellen...