Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Podhalaner

Polski Owczarek Podhalanski

Empfohlene Beiträge

Hallo miteinander :winken:

An dieser Stelle möchte ich in unregelmäßigen Abständen unsere Hunde vorstellen.

Jasna z Poldery Holendersky ist ein halbes Jahr jung - Onyks von der Zottigen Familie ist 2 Jahre jung.

Beide sind Polski Owczarek Podhalanski (Podhalaner oder auch Tatrahund genannt)

Ihre Heimat ist das Vorgebirge der Hohen Tatra in Polen - Podhale

btd4nw3o51tjlsae5.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wow, wunderschöne Hunde hast Du da...

Freu mich schon auf weitere Bilder... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Super Hunde die Du da hast!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo, wow, sehr schöne Hunde!! Sehen ja ein bisschen aus, wie der Papa von unserer Mayla, der ist nämlich ein Pyrenäenberghund!

Gehören Deine auch zu den "Herdenschutzhunden"!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, Podhalaner sind Herdenschutzhunde oder besser Hirtenhunde - da sie nicht nur die (Schaf) Herde schützen sondern auch das Hab und Gut des Hirten.

Hier seht Ihr Onyks mal in Bewegung

btd5hvz2wiku9tfh9.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich bin beeindruckt! Wunderschöner Hund!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ooooooooooooh, sind die schön!

In der Hohen Tatra war ich vor ein paar Jahren, eine wunderschöne Landschaft. Ich bin sicher, da waren auch solche (oder ähnliche) Hirtenhunde. An einer kleinen Bude, wo Schafkäse hergestellt wurde, kamen die an, um uns zu "begrüßen".

Tolle Tiere. Ist weiß die einzige Farbe, die sie haben? Oder gibt es die auch in anderen Farben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Podhalaner sind weiß.

... und so sehen sie als Welpe aus ...

btd61dnynm7z29s4d.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie süss, wie kleine Eisbären.. Vier von Maylas Geschwistern sahen ähnlich aus, die hatten nur braune Ohren...

Wie würdest Du Deine beiden so vom Charakter her beschreiben?

Würde mich sehr interessieren, da in Mayla ja nun auch mal 75% Pyrenäenberghund drinsteckt, sie zwar nicht mein erste Hund ist, aber der erste "Herdenschutzhund".

Bin bis jetzt einfach nur begeistert von unserer Maus! Sie ist ein Traum auf vier Pfoten und vom Wesen her genau das, was zu uns passt...

Übrigens ist Mayla jetzt auch bald 6 Monate alt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Onyks ist auf "seinem" Grundstück sehr wachsam und zu Besuch anfangs sehr skeptisch. Es dauert schon ein paar Minuten bis er Fremde Leute akzeptiert. (aber das ist ja Hirtenhund-Typisch). Er ist ein verschmuster und liebevoller "Kasper-Kopf" kann aber auch sehr stur sein.

Außerhalb seines Reiches ist er liebevoll zu Menschen und Tieren.

Das hat uns aber auch allerhand Nerven gekostet. Wir waren und sind aber auch wie er - stur! ;)

Jasna ist eine kleine freche, agile und neugierige Maus die noch verschmuster als Onyks ist.

Trotz allem müssen Hirtenhunde immer liebevoll und Konsequent erzogen werden (wie eigentlich alle Hunde)

Die beiden "reifen" ja noch ...wie ein guter Wein - er braucht seine Zeit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Saluki / Chart Polski

      Hallo,   meine Partnerin und ich interessieren uns sehr für einen Salsuki / Chart Polski.   An die Chart Polski kommt man jedoch nur sehr schwer ran. Nur 4 Züchter in Deutschland   Also haben wir uns weiter informiert und sind auf den Salsuki gestoßen. Dieser ist nahezu genauso anmutig und Elegant.   Da wir sehr sehr viel mit dem Fahrrad unterwegs sind und Joggen und auch sonst sehr viel draußen unterwegs sind ist dieser Hund bzw. diese Rasse für uns nahezu perfekt geeignet.
        Er hat keine Typischen Krankheiten (konnten wir zumindest nichts darüber finden beim Chart Polski z.B.) und ist sehr lieb, ruhig und Intelligent mit einer großen Ausdauer.   Nun haben wir einen Züchter gefunden, bei dem wir einen Salsuki haben könnten, der ein halbes Jahr alt ist.   Die Frage, die wir uns stellen ob das ggf. schon zu spät ist? Das fragen wir ihn natürlich auch am Telefon und in einem Privaten Gespräch, aber eine zweite Meinung ist uns wichtig.   Daher würde ich gerne euch fragen, was ich ihn dann Fragen möchte. evt. fällt euch ja noch etwas ein, was man fragen sollte / muss.   Kann man die Mutter sehen? Wo ist der Vater?  Wie verhält sich der Welpe gegenüber der Mutter? Wieso ist er noch zu haben, weil Welpen ja sonst mit ca 3 Monaten weggegeben werden. Wie wurde er bisher gehalten? Wurde gejoggt, wie lange war der Ausgang etc.   Weiterhin würde uns interessieren, was ein realistischer Preis für einen Hund ist, der "bereits" 6 Monate alt ist?   LG

      in Der erste Hund

    • Relativ unbekannte Rasse CHART POLSKI

      Hallo liebe Windhundfreunde, ich bin seit über 20 Jahren Windhundliebhaberin-und Besitzerin...lange Jahre hatte ich Afghanen, bis ich vor 3 Jahren die Bekanntschaft mit Chart Polskis machte. Mittlerweile habe ich 2 dieser traumhaften Rasse. Chart Polskis (poln. Windhunde) waren zu früheren Zeiten fast gänzlich ausgestorben, weil sie in Polen verboten wurden. Glücklicherweise gab es einige Liebhaber dieser Tiere, die heimlich weiter Charts züchteten. Obwohl die Charts reine Jäger sind und ihr Jagdtrieb noch unverfälscht ist (im Gegensatz zu Afghanen, die im Laufe der Jahre zu mehr oder weniger SHOW-Hunden herangezüchtet wurden) sind Chart Polskis von einem wunderbaren Charakter, wahnsinnig lieb und sehr menschenbezogen. Von der FCI wurde diese Rasse erst in den 80er Jahren anerkannt. Mittlerweile gibt es ca. 500 CP`s weltweit!! Das ist noch sehr wenig. Ich möchte euch heute mal meine zwei Lieblinge vorstellen. Gerne könnt ihr auf der HP www.anubis-niwika-sibin.de mal reinschauen. Freue mich über Kommentare von Euch. LG sighthound102

      in Windhunde

    • Fellpflege beim PON (Polski Owszarek Nizinny)

      Hallo an alle ! Wir haben sehr große Probleme mit der Fellpflege unseres Pons. Da er gerne im Matsch und Wald tobt, außergewöhnlich dichtes Fell hat und das Kämmen nicht zu seinen Hobbys zählt, neigt er zum verfilzen. Wir benutzen schon immer ein extra Spray dagegen vorm Kämmen, von extra Entfilzungskämmen wurde uns aber abgeraten. Jetzt hat man uns eine Bürste von LesPoochs empfohlen! Kennt jemand diese oder hat Erfahrung damit gemacht? Vll hat jemand ja auch noch einen besseren Tipp? Für eure Antworten wäre ich euch sehr dankbar!!! Glg

      in Hüte- & Treibhunde

    • Trucho, 3 Jahrer alter Chart Polski

      [w][ALIGN=center]Neues Zuhause gesucht[/ALIGN][/w][lh] Eintrag vom: 11.06.2009 Geschlecht: Rüde Rasse: Chart Polski Alter: 3 Jahre Kastriert: ja Größe: 65-70cm Farbe: beige E-Mail / Telefon: 05144-621096 oder 0170-2024820 [/lh]Besondere Merkmale / Wesen: Dieser tolle Rüde heisst Trucho und hat eine Höhe von 65-70 cm. Der arme Kerl wurde von seiner Familie einfach im Tierheim abgegeben und hat vorher sein ganzes Leben alleine auf einem Grundstück verbracht. Trucho wurde im November 2005 geboren, ist kastriert, gechipt, geimpft und absolut menschenbezogen. Wo es geht, sucht er die Zuneigung von Menschen und möchte geherzt und gestreichelt werden. Auch Kinder findet er super.Er ist recht aktiv und eine ganz fröhliche Type. Trucho hat sich in seiner Pflegestelle als ein echter Traumhund entpuppt! Hier kommen seine hervorstechendsten Eigenschaften: -er ist stubenrein - er ist lieb gegenüber anderen Hunden, egal ob Männlein oder Weiblein - er ist sehr lieb zu Menschen, auch zu Kindern - er ist ein ruhiger Typ und sehr ausgeglichen, nicht hibbelig - er fährt ohne Angst Bus und Bahn - er fährt gut im Auto, und bleibt still sitzen, bis die Fahrt beendet ist - er lernt sehr schnell und ist intelligent - er läuft prima an der Leine - er kann schon ein paar Stunden brav alleine bleiben Kontakt: Tierschutzengel Fr. Herzberg 05144-621096 oder 0170-2024820 WICHTIG!!! Trucho befinden sich nicht in Obhut der Tierischen Engel, deshalb wenden Sie sich mit Fragen bitte an die angegebenen Kontaktmöglichkeiten. Vielen Dank

      in Erfolgreiche Vermittlungen


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.