Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
Cassya

Her mit den kreativen Ideen!

Empfohlene Beiträge

Hallo Fories!

Ich organisiere ein "Rettungshunde-Spass-Turnier", dabei brauche ich eure Hilfe und eure Kreativität!

Es wird ein Parkur auf Zeit gelaufen mit einzelnen Stationen, macht jemand Fehler, so gibt es Strafpunkte auf die Zeit.

Ca. 30 Teams sind gemeldet. Die erste Station wird sein:

Man nehme einen Löffel mit einem Ei, binde sich den Hund an den Arm mit dem Löffel und laufe Slalom. Für jeden Eiersturz gibt es zwei Strafsekunden.

So, nun seit ihr dran! Bitte bitte schickt mir ein paar kreative Ideen!

Danke und liebe Grüße

Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mmmmh, wie wäre es mit einem Hundewettrennen ??

Es ist noch so früh und da bin ich noch nicht so kreativ :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich halte nix von Übungen auf Zeit.

Von daher kann ich dir dabei keinen kreativen Beistand leisten.

Ich mag eher so Team-Sachen, wo es wirklich auf die Zusammenarbeit ankommt.

Die aber auf Zeit abzuspulen ist nicht sinnvoll.

Euch fallen sicher genügend Sachen ein, die man auf Zeit machen kann!

Gruß

Antje

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Alle Ideen sind gefragt! Das Konzept ist noch nicht feststehend!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde den Hund nicht an den Arm binden sondern an den Löffel.....wir hatten das am Wochenende mit einem Schöpfbecher voller Wasser....die Leine bestand aus einem Wollfaden.......das nimmt etwas die Geschwindigkeit...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also Leute...das kann doch nicht schon alles gewesen sein....!!??

Hiiiilfeeee!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Jetzt überlege ich und was soll ich sagen?!

Ich bin nicht kreativ!!!

Wenn Du kalte Platten ausgarnieren möchtest, kannst Du Dich vertrauensvoll an mich richten. :D

Oder wenn Du eine Speisenfolge planst...

Aber SOWAS, was Du da brauchst, kann ich einfach nicht ;)

Oder halt: Wie wäre es mit folgendem:

Hund sitzt vor, Leckerchen fliegt.

Für jedes nicht gefangene Leckerchen 2(?) Strafsekunden.

Wie gesagt: ICH BIN NICHT KREATIV :Oo

Liebe Grüsse,

Tina mit Sammy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Wie wäre es mit Slalom

Auf dem hinweg in jeder Hand einen Becher rand voll mit Wasser an einem Handgelenk die Hundeleine, dann so schnell es geht den Slalom laufen andere Seite wasser abkippen (wenn was raus ist zweit abzug) und dann egal wie groß der Hund den Hund auf dem Arm nehmen und wieder zurück zum Start (da ist dann auch das Ziel)

Macht Spass sag ich nur!

Hoffe du kannst dir da etwas drunter vorstellen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie wär es mit Schubkarrenrennen?

Der Hund in der Karre und Frauchen/Herrchen schiebt.

Hund hüpft raus: Strafpunkt

Nett ist auch Hürdenlauf. Hund und Herrchen/Frauchen zusammen über Hürden springen lassen.

Du könntest auch Kinderspiele umfunktionieren. z.B. die Reise nach Jerusalem, wo man wenn Musik aus ist in einen Reifen, auf eine Decke oder ähnliches muss

Oder alle stehen mit Hunden im Kreis für das Plumssackspiel. Hat man zu lange den Plumpssack nicht bemerkt( z.B. nach einer Runde) ist man ausgeschieden.

Soviel erstmal sponatn.

Vielleicht ist ja was für Dich dabei.

Liebe Grüße, die Kleine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

stimmt das mit der Reise nach Jerusalem hatten wir auch mal gemacht Hütchen hingestellt und wenn einer stop sagt müssen alle zu einem Hütchen, der keins hat bekommt strafpunkte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.