Jump to content
Hundeforum Der Hund
Cony

Hundesitting in Newtopia

Empfohlene Beiträge

Meine Güte, da hat aber einer Zeit gehabt, sich Wikipedia zu widmen, das ist ja unglaublich ausführlich!!!

Na, denn mal viel Spaß :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kenn das nicht aber ist es einem Hund nicht egal ?

Da steh ich Studio Aufnahmen kritischer gegenuber.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wieso gibt jemand seinen Hund zum Sitten weg und sitzt dann vor dem Computer, um zu sehen, wie es ihm dort geht? Dann hatte er doch selbst Zeit, sich um seinen Hund zu kümmern, oder? :think:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wieso gibt jemand seinen Hund zum Sitten weg und sitzt dann vor dem Computer, um zu sehen, wie es ihm dort geht? Dann hatte er doch selbst Zeit, sich um seinen Hund zu kümmern, oder? :think:

 

Vielleicht zum Testen, für einen längeren Aufenthalt dort?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Newtopia ist das selbe wie BigBrother, nur haben die Bewohner zusätzlich noch einen Garten bekommen.

 

@Wolli:

Wenn man im Urlaub oder auf Geschäftsreise ist hat man doch immer mal ein bisschen Zeit ins Internet zu gehen. Oder man will, dass der Hund mal ins Fernsehen kommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich schaue Newtopia und weiß deshalb, dass das Herrchen von Paul in Urlaub fahren möchte.

Deshalb hat er Paul für eine Nacht dort gelassen und per Fernseher oder Computer beobachtet wie sich sein Hund verhält bzw. wie die Bewohner mit ihm umgehen.

 

Also, ich muss sagen, Paul ist schon ein toller Hund und sein Verhalten war klasse.

 

Für mich wäre das keine Option.

Unabhängig davon, dass ich Blümchen überall mit hinnehme, würde ich sie ansonsten nur Jemand anvertrauen, der sie sehr gut kennt und dem ich absolut vertraue.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Anastacia -

 

Du hast Dich getäuscht - es ist kein Paul sondern eine Pauline. Herrchen hat den Livestream angeschaut, um zu entscheiden, ob er die Hündin dort für 14 Tage zum Hundesitting unterbringen möchte.

 

Die Hühner sind übrigens in einem Stall untergebracht - Freilauf haben die Hühner nur, wenn sie es schaffen auszubüchsen. Vermutlich ist das eine Vorsichtsmassnahme wegen der Ansteckungsgefahr durch Vögel mit der Hühnergrippe. Das kranke Huhn ist trotz guter Pflege und Medikamenten von der Tierärztin leider verstorben.

 

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So ein Hühnerstall wäre für meine Hunde kein Hinderniss. Erst recht nicht, wenn die 14 Tage Zeit hätten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Jasno,

 

die Hündin wird ja betreut - hat also nicht alle Zeit der Welt, sich in den Hühnerstall reinzubuddeln :)

 

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...