Jump to content
Hundeforum Der Hund
Aeby1

Moin moin von Aeby, norwegischer grauer Elchhund :0)

Empfohlene Beiträge

Hallo aus Hamburg,

schönes Forum und sehr informativ!

Wir haben eine norwegische graue Elchhündin namens Aeby, sie ist am 12.04.2013 geboren. Wo?

Wir sahen sie in ebay-Kleinanzeigen und haben uns in ihr Bild verliebt und haben sie so aus dem Tierheim Herzsprung in Brandenburg geholt, da war sie 12 Wochen alt. Sie hieß Lilly, es gab noch eine Blair und die 6 anderen. Ohne Eltern. Sie wurden als Elchhundmischlinge angepriesen, vor Ort wurde uns aber von der Reinrassigkeit erzählt. Es wurde eine urige Geschichte erzählt. Der Züchter hätte sie dort abgegeben, da er sie in Deutschland nicht los wurde o. ä.!!??? Trotz Tierschutzvertrag, Impfpass und Gebühr, hat sich von dort niemand mehr nach Aeby gefragt.

Sie lief auf meinen Mann zu und nahmen sie....genauso, wie man es nicht machen sollte :0) Siemuss vorher in einer dusteren Welt gross geworden sein, sie war/ist sehr schreckhaft und ängstlich. Aber hat auch nordische Dickköpfigkeit. Sehr aufgedrehte, hektische Nudel. Aber einen unwahrscheinlichen Witz und Charme die Dame :0)

Das erste Jahr war gruselig....Aeby wirkte selbstbewusst und trotzdem ängstlich. Sie kannte nix! Sie kläffte unterwegs alles und jeden an, die Nachbarn bedauerten uns nach einer Weile! Wir uns zwischendurch auch ;0) Sie lernte zügig allein zuhause zu bleiben, mein Mann schaute alle 2 Std nach ihr und ich übernahm mittags und die Kids (13/11) nachmittags die Gassizeit. Sie hat eine Couch auf dem Gewissen....sie machte oft ihre Geschäfte darauf :0( aus Trotz etc.. Es brauchte irre viel Zeit und Geduld....wir hatten ja schon Hunde und waren nicht unerfahren....aber diese nordische Sturheit brachte uns zum verzweifeln.

Aber :0) wir haben es geschafft und sie ist ein toller Hund geworden!!!

Aeby ist nun 3 J., kastriert, beige/grau/schwarz, sehr starker Jagdinstinkt, sehr hundefreundlich, aber ruppiger Umgang mit denen, die mit ihr spielen; seltens unterwürfig; sehr gelehrig, könnte Zirkushund werden :0) Bedingt ableinbar, im Haus sehr ruhig geworden; Bellerei gut in den Griff bekommen. Wenn sie merkt das sie im Garten bellen möchte, geht sie von selber grummelwuffend ins Haus :0) Da sie früher seeehr viel bellte, benutzten wir eine Wasserspritze, nach 4 mal spritzen hörte sie auf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

PN für dich wg. Herzsprung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hui, was für ein furioser Start ins neue Hundeleben :D

Da habt ihr gute Nerven bewiesen.

By the way, Bilder?

Ist sie denn auch fotogen? ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu,

aber natüüüürlich ist sie fotogen

Ich übe hier noch Geduld bitte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na dann mal Servus in den Norden :winken:

Die Rasse kenn ich nicht, bin gespannt auf Berichte und Fotos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine Schwester hat auch einen. ....

Sie wohnt in Nordirland :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo und herzlich Willkommen :)

 

Eine wunderschöne Rasse, die du hast :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir haben keinen gesehen weder Elch,noch Elchhund :)

Andere Hunde schon.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

HERZLICH WILLKOMMEN ☺ Aber wo bitte bleiben die Fotooooos!?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Moin in die Runde

      Hallihallo.....ich bin auch eine "lang verschollene"....und leider finde ich meinen alten Zugang nicht wirklich mehr wieder geschweigedenn das Passwort...da sich auch so einiges geändert hat....habe ich ich mit hoffentlich meinem alten bekannten Usernamen plus die Jahreszahl neu registriert.... Da ich akutell Austauschbedarf habe....bin ich mal wieder aktiv hier, sorry wenn das der Grund ist....   Mein derzeitiger Hund - Collie - Earl ist inzwischen 9 Jahre alt....der ein oder and

      in Vorstellung

    • Moin, wir sind die Neuen

      Tja, was soll ich sagen?   Kerstin, 52 Jahre, 3 Kinder (29, 16, 13), aus OWL, in Teilzeit als Maschinenführerin in einem möbelherstellenden Betrieb tätig. Seit 10 Jahren Dauercamper am Jadebusen (ohne Gartenzwerge und ohne Hütte!) liebe ich lesen, stricken, ab und zu faulenzen, natürlich meine Familie, zu der auch unser Teddy gehört - seine Vorgänger sind im Herzen immer dabei. Teddy, 2 Jahre, seines Zeichens Rums mit reichlich Aussieeinschlag gehört seit einem Jahr zu uns. Eigentli

      in Vorstellung

    • Norwegischer Buhund - wer hat auch einen?

      [sMILIE][/sMILIE] Hallo, ich wollte mal fragen ob jemand hier im Forum auch einen norwegischen Buhnd hat, denn ich habe so Gefühl dass ich so ziemlich alleine bin mit meinem Bobi, würde mich auch gerne austauschen, denn mein Hundi ist sehr eigenwillig, und manchmal stur ohne ende, würde mich freuen

      in Spitze & Hunde vom Urtyp

    • Moin, Moin

      Ich wohne hier mit drei Hunden (Dalmatinermix, Australien Sheperd Mix, Mali) und zwei Katzen. Ich würde mich über Leute zum Austausch über Fährtenarbeit und Berg- oder Wandertouren mit Hund in möglichst menschenarmer Gegend freuen und vielleicht nimmt ja auch der ein oder andere seine Vierbeiner mit zum Ausreiten?

      in Vorstellung

    • Meine Bärte und ich sagen Moin

      Hallo ihr Lieben, ich habe zwei Zwergschnauzer Damen und eine Terrier Mix Hündin...die hat auch ein wenig Bart     Ich lese schon ewig mit, und freue mich über so viele Er-Kenntnisse und Übereinstimmungen. Auch wenn die Schnauzis meine Leidenschaft sind, liebe ich alle  Hunde und interessiere mich auch für andere Rassen. Die Hutkrempe ist wie eine Markise...  Gibt ja rassespezifische Dinge und ganz allgemeine und man kann viel voneinander lernen.  

      in Pinscher - Schnauzer - Herdenschutzhunde - Molosser - Schweizer Sennenhunde

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.