Jump to content
Hundeforum Der Hund
Mark

Blau zur Entspannung - die neue Benutzergruppe Redakteur

Empfohlene Beiträge

Guckt doch einfach was kommt.  Klingt für mich interessant und in Anbetracht was sich in dem 12 Punkte Thread gewünscht wurde,  könnte man sogar etwas spekulieren,  wenn man sich die ausgewählten User ansieht.

Sollte mein Verdacht sich bewahrheiten kanns nur positiv sein :)

 

Oh nein jetzt hab ich auch gegackert!  ^_^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 18 Minuten schrieb kareki:

Wenn du, @Mark, diese Andeutungen machst, dass "Wissen" aufbereitet und "spielerisch vermittelt" werden soll, dann stellen sich mir die Fragen (anderen auch, die trauen sich halt nicht, es zu schreiben, weil der virtuelle Fingerklopfer in Giftgrün kommt und sie diesen fürchten - ich habe eine Weile nachgedacht, ob ich es schreiben soll.)!

 

 

Problem ist folgendes: in dem zitierten (!) und kritisierten Absatz hast du gar keine Fragen gestellt, sondern der Leserschaft dieses Forums mitgeteilt, dass du persönlich einen Haufen Arbeit damit haben wirst, die fälschlich gestreuten Informationen der "Redakteure" zu korrigieren.

Was zum einen unterstellt (noch bevor es überhaupt konkret geschehen ist!), dass die ausgewählten "Redakteure" definitiv nicht in der Lage sein werden, korrekte Infos unters Volk zu bringen.

Und zum anderen, dass es User wie dich braucht, die dann als Oberaufsicht die Sachen wieder ins rechte Licht rücken.

 

Das nur mal so zur Info, wie deine Worte vlt beim einen oder anderen hier ankommen.

Und das hatte, wie du siehst, wirklich gar nichts mit Fragen zum Ablauf dieses Projekts zu tun, sondern mit deinem Selbstverständnis auf derartige Ideen ziemlich überheblich zu reagieren.

Und bitte versteck dich nicht hinter einer vemeindlichen Anzahl an Usern, die das auch genau so denken, sich nur nicht getraut hätten, das zu schreiben.

 

Skepsis haben sicher mehrere!! Aber die Ansicht, dass da sicher nur 

fehlerhaftes bei rum kommt, was korrigiert gehört... also? Naja?

 

Ich bin fast sicher, dass dich alle nur wieder missverstanden haben, dich vlt sogar missverstehen wollen.

Vielleicht, so ganz ganz vielleicht, hast du aber auch einfach hin und wieder eine Art, derbe auf die Kacke zu hauen und anderen damit vor den Kopf zu stoßen. Vielleicht ja sogar unabsichtlich.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich finde Überraschungen schick! Bin also gespannt und freu mich drauf! :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke @acerino, genau so habe ich es auch aufgefasst.

 

@kareki, vielleicht wolltest du damit nicht ausdrücken, dass du eine Korypäe bist und ohne dein Wissen gegenüber den anderen deutlich größer ist, aber genau so kommt es an. Es wirkt überheblich und würdigt andere herab. Das ist nicht gerade die feine englische Art.

Ich gehöre nicht zu denen, die sich nicht getrauen, was zu schreiben. Ich habe auch keine Angst oder Sorge, was nun kommt. Ich werde warten (müssen) bis ich es erfahre, auch wenn ich neugierig bin. Aber ich kann es auch aushalten, nicht alles immer sofort wissen zu müssen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gut Ding will Weile haben.

 

Und wie Mark schon sagte, es hat keinen Einfluß auf den regulären Forenbetrieb. 

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 5 Stunden schrieb kareki:

seid mir bitte nicht böse

 

Doch!

 

Recht elitäre Einstellung ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein, ich habe es tatsächlich so arrogant gemeint- heißt aber nicht, dass ich unfehlbar und allwissend bin.

 

Ich habe es einfach zu wörtlich aufgefasst, als ginge es um redaktionelle Arbeit. In der Vergangenheit wurden hier schon viele Dinge falsch wiedergegeben. Das habe ich mit anderen privat besprochen und daraus ergaben sich Fragen, die ich hier dann aufgegriffen habe und in meine Kritik einfließen ließ. 

 

Ich muss mich nicht verstecken - es entstand aus unseren gemeinsamen Spekulationen heraus und der getätigten Äußerung: "Wenn ich das schreibe, gibt's wieder Ärger".

 

Ich gebe zu, ich war sehr wütend, weil ich mich bevormundet gefühlt habe.

Und ich bei 2010 wirklich nicht verstehe (nach all den Aktionen!), warum sie mir Wissen vermitteln soll. Das wäre so, als ob ich hier moderieren würde. Unpassend.

 

2010 haute und haut gerne derbe auf die Kacke, wie du das nennst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Irgendwie habe ich jetzt nach der Erklärung "spielerisch Wissen vermitteln" Kopfkino :D.

Werdet ihr die Armins und Christophs des Polars?

 

Sorry, liegt an den häuslichen Einflüssen :rolleyes:

 

Jetzt bin ich wirklich gespannt.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

"blau" ist keine Farbe, sondern ein Zustand.

Proooost smilie_trink_039.gif

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Minuten schrieb DerOlleHansen:

 

Doch!

 

Recht elitäre Einstellung ...

 

Ja, da hast du Recht. 

 

Aber ich dachte, es geht um Hundethemen und da hast du meiner Meinung nach noch verstaubte Ansichten. Ist nicht alles verkehrt, was du sagst, nicht alles schlecht. Ich wünsche dir ja dennoch viel Erfolg. Und das meine ich ernst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Grau schlicht oder blau

      Jetzt interessiert mich doch, wer bei sich welches Farbschema eingestellt hat:

      in Aktuelles zum Hundeforum

    • Konditionierte Entspannung - Erfahrungen!?

      Hallo ihr Lieben, Ich beschäftige mich seit einigen Wochen vermehrt mit dem Thema Konditionierte Entspannung. Darauf gekommen bin ich durch meine bzw. Hyänentiers Hundetrainerin (CaveCani), die das als starken Schwerpunkt für viele Lebenssituationen anwendet / empfiehlt. In unserem Fall hat sie die Konditionierung auf einen Geruch (Lavendel) sowie auf entspannende Musik empfohlen, um den extremen Stresslevel des Monsters beim Alleinbleiben zu senken und sie zu unterstützen, sich mit den Situa

      in Lernverhalten

    • Biete: Hurtta Winterjacke pro Gr. 40 in blau

      Da ich für Leni jetzt eine Nummer kleiner in rot ergattert habe brauchen wir den blauen Mantel nicht mehr. Also - wer will sich für den nächsten Winter wappnen?   Der Mantel ist sehr gut in Schuss (keine Löcher o.Ä.), lediglich die reflektierende Schrift blättert etwas ab. Bilder kann ich bei Bedarf gerne machen.   35€ inkl. Versand hätte ich gerne

      in Suche / Biete

    • Biete: Hurtta Winterjacke pro Gr. 60 in blau

      Ich biete eine Hurtta Winterjacke pro in der Farbe blau. Die Größe ist 60 und somit ist sie Butsch doch ein bisschen zu klein. Habe sie selbst gebraucht gekauft, es befinden sich 2-3 Flecken (sieht aus wie Eddingstriche oder so) darauf , fällt aber nur bei genauem Hinsehen auf. In die Gummibänder für die Hinterläufe wurden Knoten gemacht damit sie nicht so rumschlabbern denke ich mal. Sollten sich aber wieder lösen lassen. Achso - Hundehaare inkl. Ansonsten befindet sich die Jacke in einem

      in Suche / Biete

    • Snowboots, Winterstiefel in Gr. 38/39, blau

      Habe hier Moonboots für Damen in Gr. 38/39, getragen aber sehr guter Zustand Preis 25,00 € inkl. Versand!

      in Suche / Biete

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.