Jump to content
Hundeforum Der Hund
muckel

Erziehung mit Preydummy

Empfohlene Beiträge

Hallo Muckel!

Wir arbeiten mit unsrem Airedale seit 1Jahr mit den Preydummies! Wir sind auch bei einer qualifizierten ND-trainerin! Ich kann nur sagen: Das ist das beste Training das es gibt! Unser Louis hat einen starken Jagdtrieb und mit dem Dummie haben wir das gut im Griff! Schliesslich ist der Beutel für Ihn überlebenswichtig! Falsche Entscheidung= kein fressen. Das hat er bald kapiert!

Toll finde ich auch, dass man damit eine Menge möglichkeiten hat, seinen Hund zu beschäftigen. Erziehung, Gehorsam und natürlich Spass ohne Ende! Unsere Trainerin ist sehr zufrieden mit Louis, denn er war ein echter Raudi zu Anfang.

Ich kann es jedem nur empfehlen und werde dieses Training bis an sein Lebensende weiterführen;-))

LG Daniela und Louis

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Muckel...

Auch wir arbeiten mit dem Preydummy bei unserer Hündin.

Wir haben mit ihr angefangen da war sie 12Wochen alt (jetzt ist sie 8Monate) und es klappt super.

Ich geb dir noch nen Tipp: wenn dein Hund verstanden hat das er die Beute zu dir bringen soll dann füttere ihn nicht jedes mal nachdem er dir das dummy gebracht hat aus dem beutel sondern erst wenn du das Training beendest. Weist du was ich meine? Ansonsten erwartet sie immer etwas zuessen wenn sie dir etwas bringt.

Das mit dem Dummy ist ne super sache. Unsere Hündin hat eine super Distanzkontrolle innerhalb von kürzester zeit aufgebaut. EINFACH KLASSE :klatsch:

Wir machen mit Sydney auch die Sportart Treibball und aber Privat Fähtensuche ob Mensch, Fleisch oder den Dummy.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gibt es denn nach knapp drei Jahren noch mehr Menschen die mit Ihrem Hund sich mit dem Preydummy vergnügen?

Ich mache es auch schon knapp ein Jahr und bin auf der Suche nach neuen Aufgaben oder Ideen, was man noch an Übungen alles machen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich arbeite auch (manchmal) mit dem Preydummy und wäre ebsno für neue Aufgaben und Ideen dankbar :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gibt es dazu Bücher oder Internetseiten? Ich finde gar nichts!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Habe grade ein tolles Video gefunden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu, keine begeisterten Jagility Fans unter uns?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich arbeite auch u.A. Mit dem Futterbeutel.

Das mache ich damit:

- normales Apportieren

- Suchen

- Tragen lassen

- Impulskontrolle üben

- Abrufen üben

- Kommando Schau üben....

Bei mir gibt's das Futter momentan nur noch draußen, aber nicht immer nur aus dem Beutel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das Thema passt, ich habe den Preydummie auch seit ein paar Tagen hier :yes:

Ich habe den einfach mal so gekauft, weil ich meinen Hund aus zweiter Hand habe und einfach noch ein bisschen an der Bindung arbeiten will.. nicht das sie schlecht wäre, aber trotzdem geht das sicher noch mehr.

Ich befülle ihn im Moment nur mit Leckerlies, ich fände es übertrieben ihn jetzt nur noch daraus zu füttern.

So ganz hat er noch nicht kapiert, das er mir das Ding bringen muss wenn er was daraus will, aber wir arbeiten daran :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Erziehung Jagdhund/English Pointer

      Hallo liebe hundefreunde,    Ich habe seit kurzer Zeit einen englischen pointer Mischling (Fundhund) ca 2 Jahre alt. Meine Freundin hat diesen mit zu mir in die Wohnung gebracht da wir zusammen gezogen sind. Der Hund hat bei mir einen sehr großen Garten und eine große Wohnung. Zu meiner Frage: im Garten hört der Hund super, kommt wenn man ihn ruft und macht alle kommandos nur wenn ihn (ich glaube langweilig ist) hört er nicht mehr und ist auch schon über den Zaun gesprun

      in Hundeerziehung & Probleme

    • taube Hündin ohne Erziehung

      Ich habe ein Problem und bekomme es nicht in den Griff. Kurz zu Rosi. Rosi ist eine 6 jährige taube Hündin aus schlechter Haltung. Sie ist jetzt 5 Wochen bei uns. Leider hat sie in ihren 6 Jahren keine Erziehung genossen und kann gar nichts. Wir fangen bei null an. Ich war gestern mit beiden Boxern (Rosi und Harry) auf dem Feld Gassi. Harry geht ohne Leine, da er gut erzogen und gehorsam ist. Soweit alles gut. Ich habe Schneebälle geworfen und beide sind danach geflitzt. Auf dem Rückw

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Erziehung oder übertriebene Einflussnahme?

      Nach vielen Themen, wie etwa dem über das "Mäuseln" oder aktuell der Sache über das Verständnis zwischen Hund und Katze, geht mir durch den Kopf, inwieweit ich es okay finde, all die Charaktereigenschaften, Anlagen, Wesenszüge eines Vierbeiners erzieherisch zu beeinflussen, gar verändern zu wollen, bis er sich annähernd so benimmt, wie sein Mensch es gern hätte.   Bin gespannt auf Eure Meinungen!

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Erziehung

      Hallo! Ich hoffe ich mach das hier richtig, ich bin die neue Ich stell mich kurz vor... Wir sind zu viert( Kids sind 7 und 13) und unser Hund ( OEB/ American Bully Mischling,11 Mon) und bei ihm liegt logischerweise das Problem . Wir sind nicht ganz unerfahren was Hunde angeht. Unser vorheriger Hund war ein Labrador Retriever Mischling. 15 Jahre hatten wir ihn. Jetzt zum Bully... Ich bekomme ihn überhaupt nicht erzogen. Er zerstört sein Körbchen , springt viele

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Erziehung mit 2 Jahren

      Hallo, ich habe ja in einem anderen Post schon kurz erzählt dass wir einen Hund aus dem Tierschutz aufnehmen möchten. Nächste Woche soll es soweit sein, und obwohl wir versuchen uns einzulesen und meine Eltern auch immer einen Hund hatten, kommen, je mehr man nachdenkt, Fragen auf. Was mich grundlegend interessiert, wie sieht es mit der Erziehung aus? Der Hund, ein kniehoher Mischling, wohnt momentan in einer Pflegestelle. Ich habe heute, wieder, mit dem Pflegefrauchen telefoniert

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.