Jump to content
Hundeforum Der Hund
t.j.

Wie überwinde ich bloß meine Angst?

Empfohlene Beiträge

Hast Du Dir immer noch keine Hundeschule gesucht? Das solltest Du doch Samstag schon machen!!!!
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=53980&goto=1094619

hundeschulen habe ich jetzt zu genüge gefunden....will vorher tierärztlich noch ablären lassen ob er es mit der schulddrüse hat!!!

und dann kanns losgehen.... =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich wünsch dir viel Glück. Um das Abrufkomando durchsetzen zu können hilft nur die Schleppleine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ich wünsch dir viel Glück. Um das Abrufkomando durchsetzen zu können hilft nur die Schleppleine
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=53980&goto=1094831

meinst du=????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja klar wie willste sonst ein Abrufen durchsetzen?! Das Fang-den-Hund-Spiel haste doch schon durch ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ja klar wie willste sonst ein Abrufen durchsetzen?! Das Fang-den-Hund-Spiel haste doch schon durch ;-)
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=53980&goto=1096050

kann mir nicht vorstellen,bei meinem wilden rakker an der schleppleine überhaupt die aufmeksamkeit zu trainieren.

der würde ziehen ohne ende,und ob ich nun rufe oder peng :wall:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ja klar wie willste sonst ein Abrufen durchsetzen?! Das Fang-den-Hund-Spiel haste doch schon durch ;-)
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=53980&goto=1096050

kann mir nicht vorstellen' bei meinem wilden rakker an der schleppleine überhaupt die aufmeksamkeit zu trainieren.

der würde ziehen ohne ende,und ob ich nun rufe oder peng :wall:
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=53980&goto=1096122"

geschweige das abrufen.... :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

um das wirklich richtig zu üben, den Umgang mit der Schlepp, solltest du dir einen guten Trainer suchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hundeschulen habe ich jetzt zu genüge gefunden....will vorher tierärztlich noch ablären lassen ob er es mit der schulddrüse hat!!!

und dann kanns losgehen....

Du solltest dich schleunigst in der Hundeschule anmelden, denn da sind 8 Monate lang bereits ziemliche Unsitten eingerissen.

Selbst wenn die Schilddrüse erkrankt sein sollte, ist Training unbedingt erforderlich. Auch dann ist es nicht damit getan, den Hund medikamentös einzustellen, sondern auch die bisher eingefahrenen Verhaltensweisen müssen in die richtigen Bahnen gelenkt werden.

Darum warte nicht auf einen TA-Besuch, sondern melde dich direkt zum Training an!

Die Untersuchung kannst du jederzeit machen und die Ergebnisse können dann ggf. immer noch berücksichtigt werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.