Jump to content
Hundeforum Der Hund
Mulle

Bahnreisender Beagle

Empfohlene Beiträge

Ich bin gespannt, was Du zu berichten hast, Jenny, also von den 3 Meinungen :)

Tja- da ich seit mindestens 6 Jahren schon kein Zug mehr gefahren bin, müsste ich mir das alles hart erarbeiten, also , die Infos :)

Ich liebe mein Auto :) Und hoffe einfach weiterhin, nicht in die Bredouille kommen zu müssen, auf die Bahn zurückgreifen zu müssen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie gesagt, für Beagle in Tasche braucht man eh kein Ticket.... http://www.bahn.de/p/view/angebot/zusatzticket/hunde.shtml

@Einzelkind War das ein Pauschalpreis? Hast du vielleicht einen Automaten einer Privatbahn benutzt? Die haben ja ihre eigenen Tarife.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Frage ist nur, ob ich den Beagle in die Tasche bekomme ;)

Und ob sie die ganze Fahrt über da drin bleiben muss?

Ich fürchte, sie findet sowas blöde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nimm auf jeden Fall ne Decke mit zum liegen. Vielleicht kannst du ja auch vorher ein bisschen üben und ihr die Tasche als super Schlafplatz verkaufen. Hast du die Tasche schon da?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So würde Sandra mit Tobi das Problem lösen :D :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nochmal nachgeschaut:

War der halbe Sparpreis der Bahn, keine Privatbahn. Und der Hund hatte ein Extraticket mit "Hund" ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir sind schon mit Ikea Tasche Bahn gefahren, da hat der Schaffner nix gesagt (der eine hats nichtmal gesehen :D)

Hund ist knapp 40 cm und 8 kg schwer, also ne große Katze :D

Hab sie so einsteigen lassen und dann in der Bahn in die Ikea-Tasche mit Decke drin legen lassen...Madame ist ja zum Glück brav bei sowas...ob das offiziell gilt...ich weiß ja nicht, aber ich finde, Ikea-Tasche ist ein Transportbehältnis :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mmh ob ich den dicken da auch irgendwie rein bekomme? :D

Pat, also du hast ein ganz normales Ticket gekauft und dann gab es dort irgendwo diese Option?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mir wäre jetzt auch nur eine IKEA-Tasche eingefallen :klatsch:

Oder die hier:

Ich bin ein kleiner Hund! Ganz ehrlich!

11958181qi.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habs auch mal mit ner Ikeatasche probiert, bei meinem kleinen Border (48cm, 12kg). Ich habe extra 4 Löcher reingeschnitten, weil er so neben mir laufen konnte.

Fazit? 120€ nachbezahlt. War nicht so witzig wie ich dachte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...