Jump to content
Hundeforum Hundeforum
Shyruka

Nordiiiisch - Spaziergänge im Norden

Empfohlene Beiträge

Vielleicht haben ja noch mehr "Nordnasen"* und drumrum Lust auf ein Treffen. Da könnte man sich ja hier zusammen finden und einen für alle gut erreichbaren Ort suchen um dann ein Treffen zu verwirklichen.

Für das richtige geplante Treffen, wenn wir uns auf einen Ort geeinigt haben, würde ich einen seperaten Thread erstellen für Datum und Uhrzeit.
Soll doch nicht nur der Süden und die Mitte schöne Treffen haben, wir im Norden können das genauso gut. ;)
Lasst uns dann alles mit einem "Moin" schön starten. 
 

*Gemeint sind Menschen und Hunde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh Gott, musst du mich so erschrecken? Hatte schon befürchtet jetzt kommt schon wieder ein Vortrag über die Besonderheiten von Nordnasen... :ph34r:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Shyruka, das nenn ich eine klare Herausforderung zwischen Nord und Süd.

Ich persönlich wäre auch bereit den gewissen Unterschied kennen zu lernen. Theoretisch halt. Praktisch :think:.

Auf jeden Fall, tolle Idee und ich freue mich schon heute auf die Fotos. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da fällt mir auf: Nicht nur mein Hund ist ne Nordnase (also ne asiatische Nordnase, quasi mit Migrationshintergrund) - ich bin ja selbst ne Nordnase!!! :moehre

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nordisch by nature 🤣

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja Moin! :D
Ich hab auch schon mal nen Aufruf für den Norden gestartet, mit eher mäßigem Erfolg :ph34r:
 

Hamburg/Norddeutschland (ich weiß leider nicht, wie man Themen reinkopiert, aber das ist der Titel :D)

Ich wär auf jeden Fall gern dabei! (Ich bin immer ein bisschen neidisch auf die Kölner und die Süddeutschen :blush:)
Wir würden total gern welche aus dem Forum kennen lernen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 9 Minuten schrieb LolaUndEddy:

Ja Moin! :D
Ich hab auch schon mal nen Aufruf für den Norden gestartet, mit eher mäßigem Erfolg :ph34r:
 

Hamburg/Norddeutschland (ich weiß leider nicht, wie man Themen reinkopiert, aber das ist der Titel :D)

Ich wär auf jeden Fall gern dabei! (Ich bin immer ein bisschen neidisch auf die Kölner und die Süddeutschen :blush:)
Wir würden total gern welche aus dem Forum kennen lernen :D

Dann sind wir doch zumindest schon einmal zwei ;) Den alten Thread hab ich nie gesehen, sonst hätte ich da reingeschrieben. Ich denke aber ein neuer schadet nach so langer Zeit nicht.

 

Eventuell gestaltet es sich sinnvoll, sich als interessiert zu melden, mit Ort, damit man dann eine ungefähre Mitte finden kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also, wir (2 Hunde, 1 Mensch) sind interessiert und wohnen im hamburger Süden (Harburg) :D
Je nach dem wie groß das Treffen wird, sind wir auch flexibel :) Bus und Bahn sind kein Problem mit Eddy und Rieka.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also nach Hamburg würde ich vielleicht ohne hund kommen, für die ist die Anreise zu weitMir ist der Stress zu groß). Den Ort für mich an zu passen wäre auch nichts, weil ich zur Zeit so eingespannt bin, dass ich kaum feste Zusagen machen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und ich dachte es geht um Touren in Lappland. So eine Enttäuschung....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Virtuelle Spaziergänge durch ferne Städte und Stätten

      Ich fand diese Videos und Angebote interessant. Hier wurden einfach Spaziergänge durch große bekannte Städte mitgefilmt, die ich niemals so sehen werde, außer mal ganz kurz in einer Doku oder Reportage. Walking in Rio de Janeiro (Copacabana + Ipanema) Walking in Tokyo Shibuya at night   Es gibt ja auch Google Street View (ein paar Beispiele sind im com!-Artikel "Mit Google zu den Pyramiden von Gizeh"), aber das ist längst nicht so lebendig. Gizeh-Pyramiden bei Google Str

      in Plauderecke

    • Enzkreis Spaziergänge

      Hallo, kommt hier jemand aus dem Enzkreis und hätte lust, ab und an mit uns Spazieren zu gehen?  

      in Spaziergänge & Treffen

    • Spaziergänge mit Junghund

      Hallo, ihr Lieben. Mein kleiner Dackelino Bent ist jetzt 18 Wochen alt und unsere Spaziergänge haben momentan ein kleines Problem. Er bleibt andauernd stehen und starrt mich an, die Füße nach vorn, wie ein störrischer Esel. Manchmal klappt es mit Rufen, manchmal nicht. Lasse ich die Leine kommentarlos fallen und gehe weiter, folgt er schwanzwedelnd. Das will ich aber in der Stadt nicht machen, das ist einfach doch zu unsicher. Ohne Leine im Park geht es manchmal (außer man trifft auf Gänse

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Spaziergänge - wie oft und was macht ihr?

      Weil Naschkatze es gerade angesprochen hat, darf ich mal fragen, wie viel ihr am Tag mit eurem Hund rausgeht, wie ihr das gestaltet ( also zum Beispiel mit dem Hund arbeiten/ oder den Hund einfach machen lassen). Sollte das schon 20 Mal irgendwo besprochen worden sein, tut mir das Leid.   Unsere kleine bekommt morgens gegen 7 oder 8 (je nachdem wie lange sie schläft; sie wird nicht gerne geweckt) ihren ersten Spaziergang. Meistens sind das nur 10 Minuten, sie möchte aber gerade bei sch

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Tierheim aixopluc: DONNA, 4 Jahre, Mix - liebt lange Spaziergänge

      DONNA: Mischling, Hündin, Geb.: 07.2013, Gewicht 26 kg , Höhe: 61 cm DONNA kam als Fundtier zu uns ins Tierheim. Die ersten Tage zeigte sie sich ängstlich und versuchte vor den Mitarbeitern zu fliehen. Aber nach drei Tagen hat sie verstanden, dass ihr nichts geschieht und seitdem ist sie deutlich entspannter. Sie fordert sogar intensiv den Kontakt zu Menschen ein, indem sie ihnen den Kopf unter den Arm schiebt. Kinder dürften gerne in ihrer neuen Familie leben, denn sie mag alle Zweibeiner.

      in Erfolgreiche Vermittlungen

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.