Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

"Troll"

Empfohlene Beiträge

ach Lovie,

was wäre denn gewesen, wenn es wirklich ein Troll gewesen wäre? Sie hätte etwas Aufmerksamkeit bekommen und denen, die antworten wollen fällt gewiss auch kein Zacken aus der Krone.

Was ist also so schlimm, dass man immer gleich mit dem Finger auf jemanden zeigen und ihn bezichtigen muss, nur weil das Problem von jemandem nicht der Norm zu entsprechen scheint?

Leben und leben lassen :) und alles nicht so wichtig nehmen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
geht das mit den Troll-Gekrächze im Spaniengirl-Thread schon wieder los.

Manche Leute leiden an Troll-Paranoia :Oo

Was hat das mit "Troll-Paranoia" zu tun?Ich kann mich nicht entsinnen, dass ich, oder viele andere hier mal etwas in der Art geäußert haben(in den Monaten wo ich hier bin) und das es merkwürdig ist alles, kann ja wohl keiner abstreiten!

Oder wo sind die Fotos, die schon heut mittag kommen sollte, wo sind die Antworten etc.?

Davon mal ab, es wäre nicht das erste Mal, dass sich jmd. anmeldet um Unruhe zu stiften(in anderen Foren hab ich das schon zu genüge erlebt),hier bin ich noch nicht ganz so lange, deshalb weiß ich es hier nicht.....

Und entschuldigt, wurde sich dafür auch, deshalb frag ich mich, warum dann hier genau so weiter gemacht wird, wie es von den anderen verlangt wurde, es zu unterlassen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
ach Lovie,

was wäre denn gewesen, wenn es wirklich ein Troll gewesen wäre? Sie hätte etwas Aufmerksamkeit bekommen und denen, die antworten wollen fällt gewiss auch kein Zacken aus der Krone.

Was ist also so schlimm, dass man immer gleich mit dem Finger auf jemanden zeigen und ihn bezichtigen muss, nur weil das Problem von jemandem nicht der Norm zu entsprechen scheint?

Leben und leben lassen :) und alles nicht so wichtig nehmen ;)

Schlimm daran, finde ich, dass "wir"uns unternander wegen solcher Dinge "in die Haare" kriegen und deshalb ist es ärgerlich, wegen nichts anderem.......obwohl ich es auch ziemlich mies finde, wenn sich viele ernsthafte Gedanken zu einem Thema machen und dann "verarscht"werden.

Einen Zacken bricht man sich sicher nicht aus der Krone, aber unschön wäre es allemal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also ich weiß nicht, wer sich aufregt - ich bin nicht aufgeregt ;)

Ich war auch nicht aufgeregt als ich im Spaniengirl-Thread geposted hab.

Ich hab mich nur gefragt, ob sich nicht auch andere das selbe gedacht haben.

Anprangern oder mit dem Finger auf jemanden zeigen wollte ich nicht, nur meine Meinung äußern.

So, und nun spendier ich euch allen ne Runde :kaffee: (kekse reiche ich vorsichtshalber lieber keine :D )

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ich kann mich nicht entsinnen, dass ich, oder viele andere hier mal etwas in der Art geäußert haben(in den Monaten wo ich hier bin) und das es merkwürdig ist alles, kann ja wohl keiner abstreiten!

warum fühlst du dich angesprochen?

war doch nur ein Appell, nicht alles so eng zu sehen. Auch kein Grund, sich jetzt deswegen anzugiften. :kuss:

Kommunikation im Internet ist manchmal schwierig :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und ich die Kekse dazu :klatsch:

Bitte nicht schon wieder streiten :no: :no:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ich kann mich nicht entsinnen' dass ich, oder viele andere hier mal etwas in der Art geäußert haben(in den Monaten wo ich hier bin) und das es merkwürdig ist alles, kann ja wohl keiner abstreiten!

warum fühlst du dich angesprochen?

war doch nur ein Appell, nicht alles so eng zu sehen. Auch kein Grund, sich jetzt deswegen anzugiften. :kuss:

Kommunikation im Internet ist manchmal schwierig :Oo

Ach keine Ahnung, weil ich ja auch diese Vermutung geäußert hatte in dem anderen Thread

:kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich finde es auch nicht gut, wenn Leute hier des Troll - seins verdächtigt werden. Selbst WENN: mir ist es ehrlich gesagt egal. Dann hab ich eben eventuell auf eine Frage geantwortet, die keinen realistischen Hintergrund hat, tut mir nicht weh.

Was Bilder angeht: Muss das jeder tun, und muss jeder seinen Namen nennen? Mach ich bis heute nicht, und ich kann gut akzeptieren wenn andere das auch nicht wollen. Mich bringt sowas nicht aus der Ruhe :Oo .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ich finde es auch nicht gut, wenn Leute hier des Troll - seins verdächtigt werden. Selbst WENN: mir ist es ehrlich gesagt egal. Dann hab ich eben eventuell auf eine Frage geantwortet, die keinen realistischen Hintergrund hat, tut mir nicht weh.

Was Bilder angeht: Muss das jeder tun, und muss jeder seinen Namen nennen? Mach ich bis heute nicht, und ich kann gut akzeptieren wenn andere das auch nicht wollen. Mich bringt sowas nicht aus der Ruhe :Oo .

Muss nicht jeder tun, aber eigentlich gehört es doch dazu, jedenfalls ist es schon ganz nett, wenn man sich etwas unter dem "Namen" vorstellen kann-meine Meinung.

Und wenn du auf die Fotos anspielst, die ich oben erwähnt habe: Es kann jeder halten, wie er will, aber es ging darum, dass gesagt wurde das Fotos kommen.

Und außerdem ist der Großteil hier wohl nicht so wie du-sonst wäre es auch ziemlich öde, ohne Fotos ,Namen und was sonst noch alles dazu gehört.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mich stört es auch nicht, wenn ich auf einen Troll "hereinfalle", meist können die Fragen ja auch wirklich mal einen HH interessieren, dann soll er auch bitte die Antwort dafür finden - selbst wenn es nicht der Threadersteller sein sollte. Aus diesem Grunde stören mich auch die Beiträge, ob oder ob nicht, denn es zerrt die Frage und die möglichen Lösungsansätze ziehmlich auseinander - und das nervt mich persönlich schon, wie mag es dann erst jemandem gehen, der genau die Frage hat.

Wenn mir etwas komisch vorkommt oder auf die Hilfestellungen nicht eingegangen wird, antworte ich halt nicht mehr. So einfach kann manchmal die Lösung sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Urlaubsgrüße von Troll

      Nachdem Troll jetzt ein Jahr bei uns ist, wollten wir auch mal einen Urlaub testen. Ich musste feststellen, wir haben einen vorbildlichen Hund. Schon am 2. Tag konnten wir ihn alleine im Mobilheim lassen, da wir einkaufen mussten. Unser Seehund Hier mal ein Video wie er sich in die Fluten stürzt.... Der Ton ist schrecklich, weil es so windig war, also die Lautstärke lieber reduzieren Und jetzt ist er einfach nur müüüüüde.... Die Decke zieht er sich meistens selber hoch, schaf

      in Hundefotos & Videos

    • Troll - English Setter wartet schon so lange auf ein Zuhause

      [w][ALIGN=center]Neues Zuhause gesucht[/ALIGN][/w][lh] Eintrag vom: 22.02.2010 Geschlecht: Rüde Rasse: English Setter Alter: ca. 8 Kastriert: ja Größe: 60 cm Farbe: Orange Belton E-Mail / Telefon: [/lh]Besondere Merkmale / Wesen: Es ist zum Mäusemelken - für den armen Troll findet sich einfach niemand. Dabei ist er ein ganz lieber Hundemann. Er ist etwas scheu, das ist aber bei der Rasse und vor allem bei der Lebensgeschichte nicht ungewöhnlich und ich bin mir sicher, dass er in der r

      in Erfolgreiche Vermittlungen

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.