Jump to content
Hundeforum Der Hund
Kazu

Welcher Hund ist der richtige für mich?

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich überlege schon seit längerem mir endlich einen Hund zu holen.

Ich hab genügend Zeit und Platz für einen Hund, das größte Problem ist eigentlich das ich auf meiner "Farm" Enten, Gänse sowie Kaninchen hab. Das heißt der Hund müsste gut mit diesen auskommen können, am besten sogar mit auf sie aufpassen.

Einen "Entenwachhund" sozusagen^.~

Gibt es da Rassen die dafür geeignet sind?

Danke schonmal im voraus!

Kazu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallihallo,

aufjedenfall kein Hund mit Jagdtrieb, sonst sind die Enten etc. irgentwann alle weg :D

So genau kenne ich mich mit den Rassen und ihren Eigenschaften nicht aus, warte da lieber auf User die Erfahrungen bzw Wissen darin haben :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie stellst Du Dir den Hund optisch vor?

Wie sind die gesamten Lebensumstände (soll der Hund draussen oder drinnen sein)?

Welche sportlichen Aktivitäten/Beschäftigungen willst Du machen?

Soll der Hund ruhig oder lebhaft sein?

Tierheimhund oder Züchter?

Welpe oder erwachsener Hund?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hm also ich habe einen Golden Retriever der versteht sich super mit meinen 4 Katzen und den Meerschweinchen.

Aber ein Wachhund ist was anderes

Oder Ein Cocker Spaniel ???

Wie groß sollte er den sein langes oder kurzes Fell ???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

was für Rassen magst du denn?

Terrier find ich ziemlich ungeeignet dafür.

Willst du was größeres?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Klasse wie schnell einem hier geantwortet wird!

Ich hatte mir ehr einen etwas größeren Hund vorgestellt (also keine Schoßhunde). Mit nicht fürchtbar langem Fell(will ihn ja auch noch sehen können :D )

Leben wird er wahrscheinlich hauptsächlich draußen, allerdings hab ich kein Problem damit wenn er ab und zu im Haus ist.

Bin körperlich fit und hab auch kein Problem mit aktiveren Hunden was zu machen, wobei allerdings auch ruhige völlig in Ordnung sind. Bin da ziemlich offen.

Und ich hatte mir gedacht das ich mir einen Welpen hole. Ich möchte von möglichst früh dabei sein, sozusagen ;)

Früher wollt ich immer einen Siberian Husky, aber die vertragen sich bestimmt nicht mit den Enten :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Husky und Enten eher nicht

Wie wäre es mit einem Schäferhund oder wenn du einem Australien Shepart gewachsen bist mit so einem ???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Glaub auch nicht, dass ein husky dafür geeignet wäre.

Die Wolfshunde sind für sowas geeignet oder ein Ausi oder Border Colli.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo!

Wenn es Dein erster Hund ist, würde ich von einer Arbeitsrasse abraten. Also kein Aussie, kein Border....

Retriever können, wenn sie früh an Kleintiere gewöhnt werden, durchaus gut mit ihnen auskommen. Mit meiner Hündin habe ich wenig Probleme.

Also ein Golden oder Labrador vielleicht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielleicht ein Appenzeller, ein Grosser Schweizer oder ein Berner Sennenhund. Ein Eurasier oder Großspitz fände ich auch passen.

Border Collie oder Aussi fände ich vollkommen unpassend.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.