Jump to content
Hundeforum Der Hund
Joy2010

Kleinsthunde - unter 30 cm - Laberthread ;-)

Empfohlene Beiträge

Ich habe mit meinen Vierbeinern auch schon so eine Woche Spiel-Sport-Spaß in einem Hundehotel gemacht.

Das war eine richtig gute Woche und wir hatten reichlich Spaß.

Zweimal am Tag hatten wir 90-120 Minuten Programm, hinzu kamen noch gemeinsame Spaziergänge und tolle Abende im hauseigenen Biergarten(natürlich eingezäunt)

Am Besten fand ich die tolle Atmosphäre in dem Hundehotel. Wir hatten zT 15 Hunde mit im Speisesaal und es war total relaxt, überall lagen Decken und Kissen mit schlafenden oder guckenden Hunden.

Es gab keine kleinen Tische, so dass man dadurch immer Kontakt zu den anderen Gästen hatte. Ich werde das auf jeden Fall nochmal wieder machen, allerdings erst, wenn ich nur noch einen Hund habe.

Gruß pudelmania :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@pudelmania , das stelle ich mir auch super vor. Ich glaube, da kommt man bestimmt auch ruck zuck ins Gespräch...ich würde dann wohl "alleine" also nur ich und mein Hund Joy (meine Hundeomi würde ich zu Hause lassen) in den Hundeurlaub fahren....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hier mal ein Bild von der Hotellobby am Abend, trotz div. Hunde völlig entspannt.

Gruß pudelmania :winken:

post-29152-1406419664,97_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schön! Ich weiß auch wer du bist ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

zu Sammys Haaren nochmal: Wir schneiden ihm mit einer normalen Schere die Haare ;) dann sieht er zwar die ersten Tage ziemlich zerrupft aus, weil wir das nicht so gleichmäßig hinkriegen :D

Aber Hundefriseur geht beim ihm gar nicht, das können wir den Mitarbeitern da nicht antun^^

LG Sarina

PS: Eure Hunde sind suuuper süß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hier noch mal meine Kleine :) Ich schneide sie auch immer selber :D

juni2012129wince.jpg

Also, ich weiß jetzt nicht, warum das Foto zweimal zu sehen ist???

juni2012128large.jpg

post-27451-1406419671,99_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe dieses Thema heute erst entdeckt.

Deshalb möchte ich auch hier meinen kleinen Phil nennen.

Ich habe ihn seit 21. Juli über eine Tierschutzorganisation bekommen, nachdem

ich am 30. Juni mein Beaglemädchen mit 13 Jahren habe gehen lassen müssen.

Ich habe ihn übers Internet gefunden und mich mit diesen netten Leuten in

Verbindung gesetzt und es hat dann auch mit der Vermittlung geklappt.

Phil ist 6 Jahre alt, leider weiss ich nicht, was er wirklich ist.

In dem übernommenen Impfbuch steht Mixed.

Im alten Impfbuch von den Vorbesitzern steht Malteser, die Tierfreunde meinten

ein ShihTzu - Mix.

Nun bin ich aber auf die Bolonkas gestoßen und finde mit ihnen die größte Ähnlichkeit.

Aber egal was er ist, er ist auf jeden Fall ein Goldstück und hilft mir ganz toll über die

Trauer über mein Beaglechen weg bzw. macht es leichter.

Er ist ein riesengroßer Schmuser, eine gut und laut funktionierende Alarmanlage, einfach

ein Superschatz.

Vielleicht siht ja hier jemand, was ich für ein Kerlchen habe bzw. was in ihm steckt.????

post-3905-1406419734,48_thumb.jpg

post-3905-1406419734,52_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

Habe eine frage passt nicht hier zu aber meine Freundin hat ein kleinen Hund,

der wurde vor 4wochen gechipt , ist es normal das man den chip fühlen kan??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, ist normal. Kann ich bei Sammy auch ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kann ihn sogar bei Ebby sehen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bitte anmelden um Kommentare abgeben zu können

Nachdem du dich angemeldet hast kannst du Kommentare hinterlassen



Anmelden


×
×
  • Neu erstellen...