Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Habt ihr mal eure tollen Daumen für Senta?

Empfohlene Beiträge

Mein erster Weg, wenn ich an de PC gehe, ist zu schauen wie es Senta geht.

Wir drücken weiterhin ganz doll die Daumen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ihr seid die Besten und auf euch ist immer Verlass!

Da kann ich immer nur DANKE sagen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir drücken auch weiter ganz dolle.

So eine Senta hatten wir in meinen Kindertagen, nur hiess unsere "Susi" und einen "Sir" hatten wir auch. Die sind zäh.

Senta packt das - und ihr Herrchen auch PUNKT

 

LG

Tomte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also heute war mein Schwager in der Klinik. Er hat sie eine Weile herumgetragen und mit ihr gekuschelt. Sie muss aber bis mindestens Freitag dort bleiben. Wie das jetzt mit den Ausscheidungen läuft, weiß ich nicht. Göga stellt immer die falschen Fragen. :rolleyes:  Vielleicht hat aber auch mein Schwager noch nicht nachgefragt. MÄNNER!!!

Mein Schwager war aber glücklich, sein Mäuschen kuscheln zu dürfen.

So langsam hoffe ich auf viel Positives.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das lässt doch ein klein bisschen hoffen. Ich bin hartnäckig und drück noch ein bisschen doller.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Renate, nur Vollbluthundehalter unterhalten sich über den Output eines Hundes... :D

Ich drücke weiterhin die Daumen, Pfoten und Hufe. :yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hach, es macht doch ein bisschen Hoffnung.

Ich drücke auch weiter die Daumen.

Kämpf weiter, kleine Dackelmaus. :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstmal hört es sich nicht schlecht an finde ich vor allem das sie so schnell bald wieder Heim darf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Muck ich mache es wie du: ich bin genau so hartnäckig und drücke für sie auch meine Daumen noch ein bisschen mehr.

 

Hilde du hast Recht - nur Vollbluthundehalter freuen sich über Schexxe, wenn sie freiwillig kommt. ;):D

 

Gisela ich glaube, dass sie wirklich kämpft - sie ist ein Dackel! Das halte ich mir immer vor Augen.

 

Danke Angela, wir hoffen hier alle sehr.

 

Ich finde auch, dass es ein kleines bisschen hoffen lässt. Vorallem, weil er sie tragen durfte.

 

Angela es ist noch nicht sicher, dass sie Freitag heim darf. Es hieß nur, dass sie vor Freitag nicht entlassen wird.

 

Ich bin euch so dankbar, dass ihr an Senta denkt und uns so sehr unterstützt. Das tut einfach nur gut.

 

Heute hat mein Mann seinem Bruder erzählt, dass ich hier über Senta berichtet habe und dass die Unterstützung so groß ist. Für einen Menschen, der so zurückgezogen ist und nur mit seinem Dackelchen lebt, ist das sehr viel wert. Auch mir bedeutet es wirklich viel. Danke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:knuddel

 

dafür ist doch das Forum da

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden


×
×
  • Neu erstellen...