Jump to content
Hundeforum Der Hund
Estray

Worüber habt ihr euch heute geärgert?

Empfohlene Beiträge

Geht's also in kareki bashen Runde zwei *ding ding ding*  :rolleyes:

 

Abgesehen davon, dass es nicht öffentlich war, kann man auch öffentlich etwas kritisieren, nicht? Die Bilder sind alt, man hat sich nicht zeitgleich hier und dort ausgelassen, es hat sich doch aus der Diskussion entwickelt (Kontexte, aber das ist nun der dritte Hinweis an dich auf sie, ich glaube, ich kann es langsam aufgeben?)

 

Najo. Halten wir fest, dass jede Meinung richtig, nicht zu widerlegen und unantastbar ist, außer die von kareki. Hat sich meine Vermutung ja doch bestätigt, dass es um persönliche Differenzen ging im Umgangstonthread.  ^_^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was war das gestern? Nein das war kein "Bashing"...das war vollkommen berechtigte Kritik an den Hunden von Isegrim?

Die armen dauergestressten Hunde....gruselig...

Sich über Facebook auslassen wie traurig das doch ist...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

post-33151-0-90913600-1480235441_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was war das gestern? Nein das war kein "Bashing"...das war vollkommen berechtigte Kritik an den Hunden von Isegrim?

Die armen dauergestressten Hunde....gruselig...

Sich über Facebook auslassen wie traurig das doch ist...

Denk doch bitte einmal nach bevor du schreibst, oder lies wenigstens was steht...

Von wann ist der Facebook-eintrag?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Könnte man bitte irgendwelche Interpretationen und Auslegungen über Dinge in den Themen behandeln, die damit zu tun haben und nicht alles kreuz und quer im Forum verteilen? smilie_denk_57.gif

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Geisi2:

 

Ich verstehe deinen Punkt nicht? Das sind IHRE Bilder. Die hat sie nicht hochgeladen, um speziell die armen Wolfhunde zu zeigen, sondern sie hat alle Bilder der Austellung gezeigt, hier aber natürlich nicht verlinkt, das sie nicht Gegenstand der Diskussion waren. 

 

Wer bist du denn, dass du zu bestimmen hast, was man bei Facebook posten darf und was nicht? Darf ich die Stresssignale der Hunde nicht bemerken und nicht kommentieren, weil Facebook ein verschrienes Medium ist? 

Ich komm da einfach nicht mit, es tut mir leid.

 

Ja, auf den Bildern waren die Hunde gestresst. Das sieht man halt. Darf einem nicht gefallen. Klar kann auch ein Ottonormalhund von so einer Veranstaltung gestresst sein, aber waren Ottonormalhunde gerade Thema oder doch eher Wolfhunde?

Wer wurde der Lüge bezichtigt obwohl die Bilder nicht lügen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lies einfach nochmal nach. Lies alle Beiträge von Isegrim Juni und kareki.

Dann sag mir nochmal das nicht versucht wurde jedem weiszumachen diese Hunde seien nicht Umweltkompatibel und das das kein "Angriff über die Hunde" war.

Die Stadtfotos wurden als "Momentaufnahme" abgetan und der Freilauf war in der Einöde und zählt nicht und sowieso ist das doch alles ganz furchtbar?

Das das als direkter Angriff ausgefasst wurde hat die Reaktion von Junie deutlich gezeigt. Ist nicht so?

Dann haben wir echt ein total unteschiedliches Leseverständnis.

also weiß man als Besitzer bzw als mit dem Besitzer befreundete Person, die den Hund auch kennt, nicht so gut wie ein Hund in der Öffentlichkeit tickt und sich verhält als jemand der einmal den Hund aus der Ferne gesehen hat und Bilder von ihm macht. Und es ist einfach eine Lüge, dass Dobi diese Probleme hat. Da helfen auch keine Momentaufnahmen, keine Bilder etwas.. Aber Aussage gegen Aussage.. nur schade, dass das Wort vom Halter nichts mehr zählt. Da kann man als Wolfhundhalter nur verlieren, weil sie einfach in allem deutlicher sind und das auch in der innerartlichen Kommunikation.. Aber wisst ihr alles besser und deswegen sollten wir die Diskussion lassen. Ich wird es mir nun wirklich verkneifen über diese Hunde und ihre Eigenarten etwas zu schreiben, weil es sowieso nur falsch verstanden wird.. Verdammt schade

Deutlicher gehts kaum oder? Aber wie gesagt wg ner Minibemerkung wird dann rumgeheult...

Ich sags mal kurz und knapp "Immer schön austeilen aber nicht einstecken können"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

smilie_denk_51.gif

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auf diesen zitierten Beitrag habe ich selbst geantwortet. 

 

Und es erklärt mir nicht, warum du zu bestimmen hast was man wo schreiben darf und was wo nicht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sry maico aber was hatte das gestern wieder zufolge.

Das Thema interessiert hier etliche und es wurden innerhalb kürzester Zeit zwei Leute vergrault die wenigstens praktische Erfahrung und Ahnung von diesen Hunden haben.

Das ist was unterm Strich übrig bleibt. Mich hätte es übrigens auch interessiert und mich ärgert das.

 

Aber ja kareki ist das arme Opfer und der Geisi ist einfach peinlich...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Worüber habt Ihr heute gestaunt?

      Über die Bigotterie im Forum... Riesenaufstand wegen "Crating" und komplette "Scheißegal" Haltung, wenn man davon berichtet wie ein Hund geschlagen wird...    Warum also noch ernsthaft bleiben?    so weit Maico

      in Plauderecke

    • Worüber habt ihr euch heute gefreut?

      In einem anderen Forum haben wir so einen Thread, und ich finde das eigentlich ganz nett. Man muss nicht für jede Kleinigkeit ein neues Thema aufmachen. Ich habe mich nämlich heute über etwas gefreut. Eigentlich erst geärgert - denn ich dumme Nuss habe dem Nachbarn eine Schramme in die A-Klasse gefahren. Neuwagen natürlich. Jedenfalls konnten wir alles klären, Schadensbericht ausgefüllt (es ist ein Mietwagen) etc. pp. War zwar blöd, aber gut, sowas passiert. Dann rief er kurz darauf nochmal

      in Plauderecke

    • Worüber habt ihr euch heute geärgert? Die freie Version

      Darueber das in ein "freies" Land, und ein "offenes" Diskussionsforum einen text wie der hier geloescht wird.      Ich kann mich da noch am letzten Foren-Exodus erinnern, wo manche Ex-User noch einen Nachtritt bekamen von diejenigen die jetzt auch freiwillig gegangen sind.   So ein Forum ist doch eigentlich eine Platform zum Meinungsaustausch?    Jedenfalls, das loeschen von Renates Beitrag hat mich heute gehoerig geaergert

      in Plauderecke

    • Hilfe, Hund wird von Nachbarin geärgert

      Hallo wir wohne in gladbeck al******* unsere nachbarin erdgeschoss rechts frau *****... stellt sich in den flur und bellt laut oder schlägt im min tackt die tür zu, ich bin so wüttend. unser hund bellt natürlich dann, wir haben zwar eine hundehaltungs erlaubnis der leg wohnen gmbh aber trotzdem es ist tierquelerei was die frau macht!!!!! was sollen wir machen es geht täglich von morgens bis mittags. wir haben unseren hund seit 5 wochen er ist aus spanien aus der tötung. das tier quelt sich so

      in Tierschutz- & Pflegehunde

    • Ich habe mich heute echt geärgert ...

      Ich war heute auf meiner großen Runde mit Janosch so wütend...das muss ich euch einfach mal erzählen... Wir waren auf einem Weg neben einem Sportplatz...der Bube war recht unaufmerksam...darum und weil ich den freilaufenden Hund, der auf uns zu kam eigentlich schon kannte und der uns sonst in jeder Situation ignoriert hat, habe ich Janosch an die Leine genommen...er war halt mal wieder nicht zuverlässig abrufbar und der andere Hund ist schon älter und nicht spielinteressiert...so hab ich meinen

      in Aggressionsverhalten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.