Jump to content
Hundeforum Der Hund
Gaga75

Gordon Setter

Empfohlene Beiträge

Hallo!

Herzlich Wilkommen :winken:

Wo hast du die kleine denn her?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallole Mixery,

kleine ist gut :D die Dame komt aus Spanien, aber ich denke und hoffe, die Muttersprache hat sie schon total vergessen ;) Sie ist stolze 61 cm GROSS, schwerer Typ und knapp 2,3 Jahre alt ... und wo kommt Ihr her?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Zeig doch mal nen Bild. =)

Ich wohn in Ostsachsen, Grenze zu Tschechien und Polen nicht weit weg und meine Hunde sind von ner Züchterin bei Hannover. Hab aber nur noch einen, der andere ist im Januar gestorben. :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach je, das tut mir sehr leid!! Das schmerzt sicherlich immer noch!! Ich habe es auch mehrmals miterlebt und kann dem nachfühlen. War er/sie krank oder war die Zeit halt gekommen, aufgrund des Alters Abschied zu nehmen?

Gerne.... hier einmal 2 von 10000 Bildern :D

post-11093-1406414286,02_thumb.jpg

post-11093-1406414286,07_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sehr schöne Hündin! =)

Das sind meine Beiden.

Kerry war fast 13 als er gehen musste. War davor ca. 1 Jahr Herzkrank. Am 06.01. ging es nicht mehr, er kriegte keine Luft mehr und wäre erstickt hätte ich ihn nicht erlösen lassen.

Pepper wird im Dezember 11 Jahre alt.

post-10080-1406414286,12_thumb.jpg

post-10080-1406414286,15_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich finde GS einfach herrlich. Ein Bekannter von mir hat auch einen.

Ich bin unter den Jagdnasen eher den Pointern verfallen ;) , die haben ein pflegeleichteres Fell :D (ne, Spaß)...

Schöne Hunde habt ihr :) .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dankeschön Mixery, werd es weiterreichen :)

Dein Pepper ist ein stattlicher Bursche!! Meine Herren!! =)

Nur gut, daß wir Menschen da noch ein Einfluß nehmen können.

@Bärle

hast nicht unrecht ... das feine Seidenhaar muß man schon jeden Tag einmal bürsten, aber das ist wie schmusen, sind ja keine Hovavarts oder Kangals :D Ob Du's glaubst oder nicht, mein erster "dicker Freund" war ein fast schwarzer Deutsch-Kurzhaar namens Basko, der Jagdhund meines Cousins :D

Ich hatte mal einen riesigen Irish mit Kosenamen Bärle gezogen, hier ist ein Foto von ihm: Doolin's Midnight Flying Ace II

der hintere im 1. Bild und auf dem 2. Bild der linke. Die kleine im ersten Bild davor ist Freckles, sie hatte hübsche weiße Sommersprossen auf der Nase. Wundert Euch nicht über den Zaun, die Hunde hatten 2 ha Land zum laufen und das mußte natürlich eingezäunt sein.

(vor 10 Jahren hatte ich noch keine gute Digi Cam)

post-11093-1406414289,37_thumb.jpg

post-11093-1406414289,44_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Boah sehr schöne Irish Setter und die haben auch noch breite Köpfe, wie der Rüde den mein Opa mir in den 80ern mal andrehen wollte. =) Heut zu tage haben die Irish Setter ja nur noch so schmale Köpfe wie Windhunde sehen sie aus. :Oo

Peppers Bruder war Deckrüde und nicht viel kleiner. :D Leider ist er nicht sehr alt geworden, irgendwann am Tag schlafen gegangen und nicht wieder wach geworden. :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hihi, ja, so liebe ich sie!! Und deswegen bin ich ja so glücklich, daß ich Jana gefunden habe, mit auch so einem breiten Kopf ;)

Die Stammhündin nahm ich aus Deutschland mit, sie war eine 80er Dame.

Es gibt sie aber noch, die schweren Schläge, habe schon einige in DE gefunden.

Wenn ich mehr Zeit habe, werde ich mich auf die Suche nach einer Hündin machen, im Moment bin ich beruflich zu sehr eingespannt.

Hier ist ein Bild von 1. Katrina und 2. Vollbruder Danny, 4. Generation meiner Zucht, geb 98.

Wirst Du Dir wieder einen Gordon holen, wenn Pepper gegangen ist?

post-11093-1406414289,54_thumb.jpg

post-11093-1406414289,58_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sehr schön =) vorallem die Augen auf dem ersten Bild. =)

Also derzeit denke ich darüber nach mir "danach" einen Springer Spaniel zu holen. Ob das dann auch tatsächlich wird oder es vielleicht doch ein neuer Gordon wird. Ich weiß es ehrlich gesagt nicht. Hier hat sich in den letzten Jahren die Landschaft etwas geändert (Straßenbau und ähnliches). Es ist nicht mehr so einfach schöne lange Feldwege zu finden, wo man einen Setter auch mal laufen lassen kann ohne das dauernd die Gefahr besteht das einer kommt. :Oo Die Handhabung im Krankheitsfall des Hundes ist auch nicht so einfach, Größe und Gewicht machen schon was aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...