Jump to content
Hundeforum Der Hund
Maria 18.07.09

Was für einen Welpen soll ich nehmen?

Empfohlene Beiträge

pn = PrivateNachricht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi Lupinchen Du hast es erfasst das kann ich nicht fasten das Eltern so was erlauben

P.S. Ein Hund wo ihr gefällt wenn ich das schon Höre, raussuchen von einem größeren wurf kann ich nachvollziehn, aber nur vom aussehn zu gehn vin ich echt Be.....isen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Sabi89

Dein Beitrag liest sich schwer. Könntest Du bitte,bitte die Rechtschreibregeln beachten?

Ausserdem ist Maria nicht herzlos, hättest Du Dir diesen Thread komplett durchgelesen, dann hättest Du mitbekommen, daß Ihr die "Neuanschaffung" eigentlich zu früh ist.

Ich versteh auch nicht so ganz Euer Problem. Es gab ja schon mal einen Hund, scheinbar ist die Erfahrung ja da. Bei der Oma wird er leben, die Oma wird sich wohl auch kümmern und das Enkelkind darf sich halt was aussuchen. Gewisse Vorgaben wird die Oma schon gemacht haben (z.b. Wachhund, grösserer Hund, robuster Hund....). Und bestimmt wirkt sie letztendlich in der Entscheidung auch mit.

Beispiel?

Mein Sohn darf sich morgen auch sein Kinderzimmer aussuchen, daß ich ihm vorher schon ausgesucht habe :-)

Insgesamt finde ich die Situation auch nicht wirklich glücklich, aber es gibt durchaus schlimmere!

Gruß

Melanie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich finde, dass ihr gerade maßlos übertreibt. Wie meiner Vorrednerin schon geschrieben hat, Maria reagiert nicht kalt, ihr ist das mit dem Hund zu früh und mein Gott, das Kind ist 13!!! Wie könnt ihr sowas schreiben? Sie kann doch auch nichts dafür, wenn ihr schon halbwegs befohlen wird, sich einen neuen Hund auszusuchen, weil die Oma will, dass er gefällt, und sie dann hier Hilfe sucht. Ich finde es sogar sehr gut, dass sie hier gefragt hat, bevor sie sich einen Hund nur nach dem Aussehen aussucht, der womöglich überhaupt(oder viel weniger als andere Rassen) nicht mit den gebotenen Lebensumständen klarkommen würde(davon jetzt mal völlig abgesehen, ich weiß, dass diese nicht optimal sind).

Macht sie bitte nicht so fertig, das ist vollkommen übertrieben, weil sie nämlich nichts dafür kann!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So sehe ich das auch wie in den Beiträgen von vinemy & Tanimba

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

danke die drei sind die nettesten hier !!!

ihr anderen sollt euch mal etwas abreagieren!!!

was ist euer problem??

wart ihr nie ein kind??

und ich bin ganz bestimmt nicht herzlos!!!ich weine jetz noch um meinen alten hund

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

als ich das 1.mal hier im forum war dachte ich toll hier gehts nur um hunde und alle sind nett zueinander, aber das hat sich jetz geändert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hab es noch mal durchgelesen und komm vom Ärgern nimmer raus......

Man sollte es sich genau überlegen wann man sich einen Hund zu legt und wann nicht..ist meine Meinung

Es wird so aus gehn Hund ist groß dann ist er uninteressan und dann soll ihn die Oma für immer haben und wenn die Oma nimmer kann kommt er dann weg???? Nur weil du keine Intresse mehr hast weil du ihn so selten siehst???


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=37761&goto=697224

Bist du sicher, dass du dir denn alles richtig durchgelesen hast? Es geht nicht darum, dass sie einen eigenen Hund möchte, sondern sie darf den Hund aussuchen, der später bei ihrer Oma leben wird. Genau wie der Hund davor auch - den hat sie, soweit ich das verstanden habe auch nur in den Ferien gesehen.

Ansonsten schließe ich mich da voll und ganz meinen Vorrednern an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

weißte ich kann die ganze Sache nicht verstehn

Warum kann man nicht einfach ne teit vergehn lassen bevor gleich was neues kommt???

und warum er nicht einfach bei euch Wohnen kann, da hätte er einen richtigen bezug auf dich...

Und ja ich war mal 13 und wollte schon immer ein Hund doch durch zeit mangel hab ich mir jetzt erst einen zugelegt da er um jede Urzeit betreut werden kann,

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Deswegen habe ich es ja auch versucht Maria *schonend* bei zubringen, das es halt ein bissel mehr braucht bei der Hundehaltung.

Ich denke da eben auch an den zukünftigen Hund.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...