Jump to content
Hundeforum Der Hund
Samasja

Border Collie Dackel Mix? Was kommt da raus.;-)

Empfohlene Beiträge

Originalbeitrag

beschäftige dich lieber mal richtig genau mit den Rassen und frage mal beim Züchter nach...der wird dir vieles sagen und erklären können.

So ich gehe mal mit meinem Hund arbeiten---

Wieso Züchter? Es geht um Border/Dackel Mix. Da gibt es keinen Züchter!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und, wie nennt man die Besitzer der Mix-Welpen dann?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag
Originalbeitrag

Würde Aussi Boarder Colli Mix total nett finden.

Ich würde es total nett finden wenn Leute, die sich einen Hund anschaffen wollen, sich vorher über die entsprechenden Rassen und deren Bedürfnisse sowie Verhalten informieren würden.

Auch würde ich es total nett finden wenn es weniger Menschen gäbe die meinen "oh die eine Rasse ist total nett,.....oh die andere Rasse da ist auch total nett,.....mischen wir die Mal und dann hab ich bestimmt nen supertollen total netten Hund.

Du wirst es nicht glauben ich hab sogar ein nettes Pony und nen netten Hund. Wobei meine Schafe noch netter sind......die Hühener sind nicht sooo nett, jedenfalls der Hahn aber pascht scho... :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Und, wie nennt man die Besitzer der Mix-Welpen dann?

Vermehrer zum Beispiel,die genau davon leben das Menschen sagen: Och die Welpen sind aber süß.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Du wirst es nicht glauben ich hab sogar ein nettes Pony und nen netten Hund. Wobei meine Schafe noch netter sind......die Hühener sind nicht sooo nett, jedenfalls der Hahn aber pascht scho... :winken:

Und - was soll mir das sagen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir haben hier im Dorf eine Familie, die haben eine Jackyhündin mit einem Samojedenrüden gekreutz.

Als ich das gehört habe hat es mich nur so geschüttelt.

Bekannte von uns haben eine Hündin übernommen... Ein süsse Motte keine Frage.

Allerdings weiss ich nicht wie es mal wird mit ihr, bis jetzt ist sie problemlos, aber erst 7 Monate alt. Sie ist recht lang und hat kurze Beine, vermutlich wird es zu Rückenproblemen kommen.

Vor kurzem habe ich einen ihrer Brüder gesehen, er ist fast so hoch wie Yuri, ein bildschöner Hund, sucht aber schon neue Halter, weil die jetztigen mit ihm überfordert sind.

Ich halte die, genau wie den Borderdackelmix für eine Aufgabe. Man sollte schon wissen was man sich da ins Haus holt, da man nicht weiss welche Rasse da durchschlägt.

In diesen Mixen schlagen mehrere Herzen und das darf man als Halter nicht vergessen.

Allerdings weiss man, wenn man sie als Welpen nimmt, was drin ist und was auf einen zukommen kann. Das ist bei einem Mix aus dem Tierheim nicht so. Da muss man abwarten wie er sich entwickelt und das finde ich ehrlich gesagt auch sehr schwierig.

Ich habe das selber erfahren müssen. Lanya hätte ich mir in der Mischung nie zugetraut, aber man hat mir nicht gesagt was sie für eine Mischling ist. Das habe ich erst erfahren als ich sie schon 6 Monate hatte und teilweise völlig überfordert war.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Und, wie nennt man die Besitzer der Mix-Welpen dann?

Nun,.....Produzent von Mix Welpen vielleicht,....aber sicher nicht Züchter. Züchtest du nicht auch? Würdest du dich mit jemandem der Border mit Dackel mischt gleichstellen wollen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Würdest du dich mit jemandem der Border mit Dackel mischt gleichstellen wollen?

Provokante Frage!

Ich lebe seit -zig Jahren damit, dass andere Mixe in die Welt setzen, die sie als Unfall deklarieren und immer wieder gesagt wird: "Bloss nicht vom Züchter!"

Was glaubst Du, stört mich noch bei solchen "Züchtern" oder "Käufern!?

Ich kann die Menschheit nicht verändern; Ich kann nur mit gutem Beispiel vorangehen. Und das tue ich! Mit ganzem Herzen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

denke mal dieser Chatroom mit eingefleischten Rechthabern( die meist auch keine Ahnung haben) und Worte auf die

Waage legen nichts für mich ist.

Habe hier nur eine Frage gestellt die dann doch ein wenig ausgeartes ist.

Wenn die ganz Schlauen mal meine Texte genau gelesen hätten, würden nicht so unqaulifizierter Kinderbrei bei raus kommen. Erwachsene sollten sich schon ein wenig

um netten Kontakt und Niveau bemühen.Seit wahrscheinlich ein eingefleischtes Team wo jeder jedem Beweisen will wie schlau er ist. Ich sag immer nur, Hunde die bellen die beißen nicht.

Zum Schluss, ich mache mich schon schlau bevor ich mich für irgend ein Tier entscheide. Deshalb habe ich auch einen Aussi, weil der ein total netten Hund ist.

Danke für die normalen netten Antworten, ich mache nun Feierabend, sattel mein nettes Pony und geh mit Sam ins Gelände.

LG. SA.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

.............. ich mache nun Feierabend, sattel mein nettes Pony und geh mit Sam ins Gelände.

LG. SA.

Siehste, und deswegen solltest Du Dir überlegen, ob diese Mischung tatsächlich für Dich in Frage kommt.

Wird sie vom Körperbau schwer und behäbig - was man nicht voraussagen kann, aber durchaus annehmen muss - dann würde so ein Welpe hinter Euch her hinken.

Wärst Du damit glücklich?

Ein Dackel ist ein toller Begleiter; aber neben einem Pferd her rennen ist nicht wirklich sein Ding.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.