Jump to content
Hundeforum Der Hund
Julia und Arno

Notlage...dringend kurzfristiger "Urlaub" gesucht/abgesagt, weil Frodo vergiftet wurde

Empfohlene Beiträge

I'm Frühsommer war ich mit meiner Freundin an der Ostsee in Prerow.

Dort haben wir mit zwei Hunden im Ulenhoef genächtigt

http://www.ulenhoef.de/

Der Darss, ein Wald, der sich zum Urwald zurück entwickelt, ist ein schönes Laufgebiet.

Leider dürfen die Hunde nur an wenigen Stellen frei sausen...

Ich drücke dir die Daumen, dass es bald wieder bergauf bei dir/euch geht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir waren hier

http://www.pension-appelburg.de/pension.php

allerdings ohne Hund.Ist nicht ganz Ostsee aber Meck-Pom.

Du kannst um den Plauer See laufen...

:winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Guten Abend Ihr lieben,

Ihr seit sooo klasse, ganz ganz vielen dank für eure mühen :kuss: Es waren viele Angebote dabei und ich habe nun die Zeit genutzt und habe allen eine persönliche Mail mit meinem anliegen geschickt.

Ich wusste auf euch kann man zählen :)

Werde mich nun ins Bett legen, mein Kopf brummt und ich mag eigentlich nur noch schlafen. Es ist alles etwas sehr viel zur Zeit.

1000 Dank nochmal :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schau mal bei www.ferienhaus-hampe.de

Das ist in der Nähe von Norddeich.

Weiss grad nur nicht ob die auch über den Winter vermieten, aber einfach mal anfragen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo ihr lieben,

leider kam alles anders als geplant. Wir sind nicht Gefahren, Frodo mein Aussie Rüde hat sich heute Nachmittag beim Spaziergang mit Nervengift vergiftet und liegt aktuell in der Klinik und kämpft um sein Leben :-(

Ich bin sprachlos und fassungslos und eigentlich kann ich es noch gar nicht richtig begreifen...

Mein Clown, mein gute Laune Bautz :-(

Ich danke euch ganz ganz doll für eure Mühen, wir wären sooo gerne Gefahren...

Falls ihr ein paar Daumen zum drücken übrig habt, Frodo kann sie derzeit sehr gut gebrauchen!

Traurige Grüsse

Julia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh je, tut mir leid!!! Wir drücken Daumen und Pfoten fuer Frodo.

Was denn fuer ein Nervengift???

Alles Gute!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Hallo ihr lieben,

leider kam alles anders als geplant. Wir sind nicht Gefahren, Frodo mein Aussie Rüde hat sich heute Nachmittag beim Spaziergang mit Nervengift vergiftet und liegt aktuell in der Klinik und kämpft um sein Leben :-(

Ich bin sprachlos und fassungslos und eigentlich kann ich es noch gar nicht richtig begreifen...

Mein Clown, mein gute Laune Bautz :-(

Ich danke euch ganz ganz doll für eure Mühen, wir wären sooo gerne Gefahren...

Falls ihr ein paar Daumen zum drücken übrig habt, Frodo kann sie derzeit sehr gut gebrauchen!

Traurige Grüsse

Julia

Mit den Daumen habe ich es nicht so - aber für Frodo gibt es von mir das hier:

Duerer-Prayer.jpg

Nicht nur als Bild - ich setze das persönlich um.

Bitte halte uns auf dem Laufendem.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Drücke die Daumen!

Frodo schafft das :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist ja schrecklich! :(

Wir drücken auch die Daumen für Frodo! :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...