Jump to content
Hundeforum Der Hund
Gusti frankfurt

Wer könnte mit mir verwandt sein

Empfohlene Beiträge

Nochmal als Warnhinweis in extra groß und dann sollte auch mal wieder gut sein.

 

 

Keine Welpen aus unbekannter Herkunft. Ihr unterstützt damit gewissenlose Händler.
Die Muttertiere leiden furchtbar und sind nichts anderes als Gebärmaschinen!

 

 

Wer so einen Welpen kauft macht sich mitschuldig!!!
 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sammy"süüüüüsser"Bauernhofwelpe,Rayk aus Ungarn (Vermehrer)aber so süüüüüsser, Spock (DSH-Vermehrer) so süüüüüsser Welpe

Meine letzte Toleranz, Verständnis ist mir aber mit Enya verlorengegangen.

Dieses verschrecktE Häufchen Hund und wieviele Welpen laufen von ihr rum weil Menschen eben "Naiv"waren.

Nein nicht alles kann damit gerechtfertigt werden.

Wer das nicht verstehen kann, sollte einfach mal versuchen so einem Hund zurück ins Leben zu helfen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich tu mich immer schwer mit der erhobenen moralischen Position...

Ich sag nur das Kilo Fleisch für ein paar € beim Discounter oder oder oder. Es ist ja so lecker....

Oder Klamotten...

 

Ist halt nicht nur beim Welpen so das man mit Konsum die größten Drecksäcke unterstützt und Mensch und Tier zu leiden haben.

Da zeigen dann ganz schnell die restlichenFinger auf einen selbst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Enya hatte 6-7 Würfe mit gerade 7.

Kannte den Wurfzwinger das war es.

Sie hatte rückblickend wahnsinnig Glück aber viele andere haben das nicht.

In Gustis Fall wäre es doch leicht gewesen zu erkennen was sich dahinter verbirgt.

Im übrigen würde ich ,würde mir so ein "Fehler "passieren ,anders damit umgehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gusti ist nun wohl zu alt, aber ein Welpe kann vom Vet-Amt eingezogen und in Quarantäne gesteckt werden, wenn die Herkunft nicht nachgewiesen werden kann. Wir können uns alle vorstellen, was das für eine Katastrophe für einen Welpen ist.

 

 

Das ist so nicht ganz richtig :)

 

Da es in D. keine Impfpflicht gibt, kann ich mit einem ungeimpften Welpen zum TA gehen und den Hund durch impfen lassen, ohne dass der TA Meldung beim Vet.Amt macht.

 

Er ist jedoch verpflichtet zu melden, sollte ein Verdacht bestehen. Ansonsten gehe ich mit meinem geimpften Welpen wieder nach Hause.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Macht doch ein Vermehrerthema auf und beleidig hier nicht rum...... Dann erreicht es auch mehr Menschen, als in so einem Thema! Das ist zu wichtig, um hier unterzugehen!

 

Die Fragestellung war eine andere!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Du hast recht Ute.

Irgendwie gehört es aber zusammen.

Wenn ich wissen will was in meinem Hund steckt muss ich im Grunde mit Nachfragen leben.

Das wiederum bleibt halt auch nicht unkommentiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bolle ist auch ein Vermehrerwelpe... :kaffee:

Man braucht es aber nicht zu übertreiben mit der Moralkeule. Helfen tut es niemandem - mit etwas Pech bleibt die TE fern und lernt nicht weiter dazu.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Akuma und Yoma sind auch Vermehrerwelpen gewesen. Der Unterschied: ich hab sie nicht als Welpen gekauft... Zwar keine Händlerwelpen, aber Hinterhofvermehrertiere.

Wie man das unterstützen kann...? Indem man unwissend ist oder bleibt.

Ach ja, ich sehe da keinen Basenji.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Uli, es gab aber schon Fälle, in denen Welpen mit unklarer Herkunft in Quarantäne kamen, weil der Verdacht bestand, dass sie illegal aus dem Ausland eingeführt wurden.

 

 

Ich tu mich immer schwer mit der erhobenen moralischen Position...

Ich sag nur das Kilo Fleisch für ein paar € beim Discounter oder oder oder. Es ist ja so lecker....

Oder Klamotten...

 

Ist halt nicht nur beim Welpen so das man mit Konsum die größten Drecksäcke unterstützt und Mensch und Tier zu leiden haben.

Da zeigen dann ganz schnell die restlichenFinger auf einen selbst.

 

Das stimmt, aber es rechtfertigt eine Handlung auch nicht. Soll man auf einen Missstand nicht mehr aufmerksam machen, weil es noch viele andere gibt?

Gut, aber hier ist alles gesagt. Vielleicht sollten wir die Diskussion woanders weiterführen - vermutlich sinnloserweise.
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×
×
  • Neu erstellen...