Jump to content
Hundeforum Der Hund
Gusti frankfurt

Wer könnte mit mir verwandt sein

Empfohlene Beiträge

So kann man es sich aber auch leicht machen! Dann schreibt man einfach dazu: "Ja, war falsch, ist jetzt aber so" und ist reingewaschen?

Die "Diskussion" hier ist sinnlos, das stimmt schon (an anderer Stelle leider auch). Wir machen hier einfach unserem Ärger Luft.
Aber Schönreden hilft auch niemandem.

Vielleicht sollte man es wirklich abtrennen, damit hier weiter über "Mama und Papa" spekuliert werden kann.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Uli, es gab aber schon Fälle, in denen Welpen mit unklarer Herkunft in Quarantäne kamen, weil der Verdacht bestand, dass sie illegal aus dem Ausland eingeführt wurden.

 

 

Kerstin, das ist korrekt.

 

Aber nicht jeder umgeimpfte Welpe kommt in Quarantäne.

 

 

Zu Parvo (kann leider nicht zitieren)

 

Mein Arbeitskollege hat sich von einer Fränkischen Katzenhilfe zwei Katzenwelpen geholt. Lt. deren VereinsHP werden die Tiere nur abgegeben, wenn sie geimpft und TÄ untersucht sind.

Eine der Katzen fand sich keine 4 Tage später wieder in der Tierklinik Nord am Tropfer und mein Kollege hatte eine Rechnung von schlappe 1.000 Euro, da das Katzenbaby an PARVO erkrankt war.

Zum Glück haben sie das Baby durch bekommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kerstin, das ist korrekt.

 

Aber nicht jeder umgeimpfte Welpe kommt in Quarantäne.

 

 

Deshalb schrieb ich ja: Er kann eingezogen werden. Es kann passieren, und das ist vielen gar nicht bewusst! Und wenn es passiert, ist es ganz, ganz traurig für alle Beteiligten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wichtig ist es, ja. Wer geht denn VOR HUndekauf in den Polar um sich zu informieren? Wenn das Kind einmal in den Brunnen gefallen ist, helfen diese zum Teil unterirdischen Beiträge niemandem. Ist meine Meinung, völlig unaufgebauscht.

 

Diese Beiträge können über Suchmaschinen gefunden werden. Und wenn auch nur ein Mensch sich das durchliest und denkt "... so habe ich das ja noch gar nicht gesehen, ich gehe zum seriösen Züchter/Tierschutz", dann ist schon allen geholfen. 

Kann ja abgetrennt werden, aber schweigen, hinnehmen oder gar gutheißen halte ich nicht für richtig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wer heißt denn Vermehrerkacke gut? Ich nicht. :kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

War klar, dass du es wieder aufbauschen musst. ;)

Sollte keine Unterstellung an irgendwen gewesen sein, hoffe das war klar. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Diese Beiträge können über Suchmaschinen gefunden werden. Und wenn auch nur ein Mensch sich das durchliest und denkt "... so habe ich das ja noch gar nicht gesehen, ich gehe zum seriösen Züchter/Tierschutz", dann ist schon allen geholfen. 

 

 

... und zahlt 1.000 Euro an Tierarztkosten, weil die Katze Parvo hat (s.o.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

War klar, dass du es wieder aufbauschen musst. ;)

Sollte keine Unterstellung an irgendwen gewesen sein, hoffe das war klar. 

Wer mich zitiert mus mit Antwort rechnen. Und laß' das bitte mit der Aufbauscherei, ja?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, und?

 

Meine Mutter hat zwei Kitten übernommen - beide als Kitten verstorben. Es war grauenhaft. 

Gegen oder für was soll das jetzt ein Argument sein?

 

Meine Mutter hat übrigens von derselben Katzenhilfe wieder Kitten übernommen - sie leben noch, sind putzmunter und gesund.

Meine beiden Katzen sind vom Tierheim. Munter und gesund.

Bent ist vom seriösen Züchter. Munter und gesund.

Ayumi ist vom seriösen Tierschutz. Munter und gesund.

Enno ist vom seriösen Züchter gewesen. Viel zu früh an einem Darmverschluss gestorben.

 

Und nun?

 

Sorry - kann den Einwand null Komma gar nicht nachvollziehen.

Der teuerste Rassehund kann krank werden, ebenso wie der "gesunde Mix" von nebenan.

Was wolltest du mir sagen?


Wer mich zitiert mus mit Antwort rechnen. Und laß' das bitte mit der Aufbauscherei, ja?

 

Stört mich ja nicht, dass du auf mich eingehst. :) Ganz und gar nicht. Nur hatte ich das nicht so gemeint, wie du es aufgefasst hast.

 

Klar, dafür bist du zuständig. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ab jetzt bitte hier http://www.polar-chat.de/hunde/topic/101971-welpenkauf-was-sollte-ich-beachten/ bei Bedarf die Sammlung ergänzen/weiter kommentieren. Der Thread ist angepinnt und damit schnell sichtbar. Vorschläge für eine andere/markantere Überschriftsgestaltung werden gerne entgegengenommen. Bitte per PN an mich.

 

Es ist jetzt ausreichend zum Ausdruck gebracht worden, was man zum Kauf von Gusti denkt und was man mit solch einem Kauf unterstützt.

 

Hier können Rassevorschläge weiter gepostet werden. Danke.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×
×
  • Neu erstellen...