Jump to content
Hundeforum Der Hund
velvetypoison

Backmatten: Rezepte, Tipps und Tricks

Empfohlene Beiträge

vor 40 Minuten schrieb Jensylon:

 

So Rezept funktioniert ausgezeichnet für die Backmatten. Gerade ausprobiert. Reicht für fast 3 Mattenladungen. Rezept also akzeptiert? :)

 perfekt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich optimiere ja ständig was. :blush:

 

Daher:

Supergut zum abstreichen vom überflüssigen Teig:

Ein Fensterabzieher/Fensterwischer  :D

 

Das geht ruck zuck.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:D Ich nehme dafür einfach so ein.. Teigding, das aussieht wie ein Eiskratzer für die Autoscheiben. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich auch - aber die sind immer so klein.

Der Fensterwischer kann das fast mit einem Wisch :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich muss mir das bildlich vorstellen und lachen. :D
Macht man damit nicht nur Sauerei? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein, nein - ich darf ja keine Sauerei machen.

Das ist verboten in meiner Wohnung :D.

Ich lege die Matte an den Rand der Arbeitsplatte und ziehe den Teig direkt runter in die Schüssel wieder.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hmmmm. Ich hab noch andere gemacht. Eine Dose Thunfisch mit Saft püriert, zwei Eier dazu und etwas Mehl. 

Ich hab so ein Pommes Backblech mit Wellen und Löchern wo ich die Kekse zum auskühlen und trocknen drauflege.. Doch sind die mir verschimmelt. Die lagen locker und nicht übereinander. Das Rezept hier mit zuchhini ist mir auch verschimmelt nach zwei Tagen. Jemand eine Idee woran das liegt? :( 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Waren die Eier vielleicht schon etwas älter oder die Kekse nicht "durchgebacken"? 

 

Meine Backmatte ist heute angekommen! ^_^

Ab morgen wird gebacken! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Stunden schrieb Jensylon:

Hmmmm. Ich hab noch andere gemacht. Eine Dose Thunfisch mit Saft püriert, zwei Eier dazu und etwas Mehl. 

Ich hab so ein Pommes Backblech mit Wellen und Löchern wo ich die Kekse zum auskühlen und trocknen drauflege.. Doch sind die mir verschimmelt. Die lagen locker und nicht übereinander. Das Rezept hier mit zuchhini ist mir auch verschimmelt nach zwei Tagen. Jemand eine Idee woran das liegt? :( 

 

Dann sind die Kekse nicht trocken genug. Schimmel entsteht auf Feuchtigkeit. Man sollte sie backen und dann noch mal im Ofen bei ca. 50 Grad etwas länger trocknen. Oder einfrieren.

 

Alles blanke Theorie, habe meine Matten erst heute bestellt. Und es wird wahrscheinlich nur Leberwurstkekse geben. Kenn ich aber von Salzteig.

 

......wenn es demnächst drei Mäuler zu stopfen gilt......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hm, dann nimm ich die nächste mal raus und schmeiss sie ohne Matte nochmal kurz in den Ofen :) Versuch macht klug

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...