Jump to content
Hundeforum Der Hund
Freefalling

Wesenstest

Empfohlene Beiträge

 

 

In diesem Video sieht man ab ca. Minute 10, wie diese Trainerin arbeitet. 

Das ist für mich ein No-go. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das würde ja bedeuten, dass ein Hund als völlig unbeschriebenes Blatt zu jemandem kommt, egal was der vorherige Besitzer oder allenfalls eine Pflegestelle mit ihm gearbeitet hat. Und was ist ein Trainer gross anderes als eine Pflegestelle?

Natürlich, das habe ich ja auch geschrieben, soll der HH auch lernen wie man mit einem Hund umgeht, genauso wie eine Reiter reiten können sollte. Ebenso zb bei Blindenhunden, die werden breit ausgebildet und dann an den Halter abgegeben.

Mit welchen Methoden diese Trainer arbeiten, weiss ich nicht, aber theoretisch könnten die ja auch gut sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 11 Minuten schrieb Alyfee:

 

 

In diesem Video sieht man ab ca. Minute 10, wie diese Trainerin arbeitet. 

 

Das ist für mich ein No-go. 

Die Hellhound Foundation ist bekannt für ihre aversiven Methoden :angry:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es ist aber ein erheblicher Unterschied, ob man von Anfang an einem Hund ein bestimmtes Verhalten antrainiert, so wie bei Blindenhunden, oder ob man schon vorhandenes Problemverhalten korrigieren möchte. 

 

Und einen Blindenhund kauft man auch nicht "fertig", der spätere Besitzer wird in die Ausbildung mit einbezogen. 

 

Und zum Beispiel mit dem Pferd... Ja, der bekommt das Pferd fertig zugeritten, aber nur, weil er auf einem Pferd sitzen kann, heißt das für mich noch lange nicht, dass er es auch gut macht. 

Bei Hundehaltern ebenso. Die Besitzer von Murphy z. B. lieben ihren Hund bestimmt sehr und wollen das Beste für ihn. Sie wirken auf mich aber unsicher und überfordert. Wenn Sie nicht an Ihrer eigenen Unsicherheit arbeiten, bin ich mir sicher, dass der Hund früher oder später in sein altes Verhalten zurückfallen wird. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Videos sind teilweise ganz schön krass...ich glaube, so manches würde zumindest mein Großer bestehen, weil er wirklich nett ist - aber meine eigene Impulskontrolle würde es für die Prüfer blöd machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei uns aufm Platz ist der Wesenstest deutlich humaner.

Ja, die Hunde werden auch mal bedrängt, aber nicht so massiv. Und es wird vorher trainiert ;)

 

Wenn ein Hund zum Test muss, weil er eben einer gewissen Rasse angehört, ist er eh in 90% der Fälle schon länger bei uns in der Hundeschule.

 

Listenhunde müssen ab dem 6. Monat mit Leine und Maulkorb geführt werden, wenn sie keinen Nachweis haben, dass sie in eine Hundeschule gehen.

Ab dem 2. Lebensjahr kommt dann der Test.

 

Viiiel Zeit also, um zu trainieren.

 

Bei Hunden, die wegen einem Vorfall bei uns landen, ist nicht sooo viel Zeit.

Im Test wird dann ein erhöhtes Augenmerk auf Situationen gelegt, die dem Beissvorfall nahe kommen.

 

Gilt für NRW. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 21 Stunden schrieb Alyfee:

In diesem Video sieht man ab ca. Minute 10, wie diese Trainerin arbeitet. 

 

Das ist für mich ein No-go. 

 

So bekommt man einen solchen Hund nicht wirklich hin. Die Frau ist selber unsicher an diesem Hund. Da gehört der Maulkorb ab und bei Aggressionen muss richtig gegengewirkt werden. Das in dem Video ist halber Kram. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Minuten schrieb Gerhard:

 

So bekommt man einen solchen Hund nicht wirklich hin. Die Frau ist selber unsicher an diesem Hund. Da gehört der Maulkorb ab und bei Aggressionen muss richtig gegengewirkt werden. Das in dem Video ist halber Kram. 

Was meinst Du damit? Dem Hund richtig was auf die Fresse hauen?
Red doch mal Klartext

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 11 Minuten schrieb benno0815:

Was meinst Du damit? Dem Hund richtig was auf die Fresse hauen?
Red doch mal Klartext

 

Eher spricht der Weihnachtsmann über die Hobbies des Osterhasen. ;) 

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 27 Minuten schrieb Gerhard:

 

So bekommt man einen solchen Hund nicht wirklich hin. Die Frau ist selber unsicher an diesem Hund. Da gehört der Maulkorb ab und bei Aggressionen muss richtig gegengewirkt werden. Das in dem Video ist halber Kram. 

 

Richtig gegeggewirkt werden bedeutet was genau? 

Wenn das Video halber Kram ist, dann will ich es wahrscheinlich gar nicht wissen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Was bringt ein Wesenstest!? - Meinungen gefragt...

      Aufgrund diverser tragischer Vorfälle in der letzten Zeit und der daraus resultierenden regen Diskussion bin ich gespannt auf eure Meinungen.   Gerne schreibe ich auch als Halterin von "Listenhunden" hier meine Erfahrung damit auf:   Nach dem tödlichen verlaufenen Vorfall, im Dezember 2005, als der 6 Jährige Kindergärtner von 2 Pitbulls attackiert wurde... gerade in unmittelbarer Nachbarschaft zu unserem Wohnort... ging auch bei uns ein riesiger Aufschrei durch die Bevölkerun

      in Plauderecke

    • Tierheim Gießen: PEPPLES, 9 Jahre, Rottweiler - Wesenstest bestanden

      Rottweilerhündin Pepples (geb. 2007) ist eine sehr menschenbezogene und verschmuste Hündin, die Streicheleinheiten stundenlang genießen kann. Andere Hunde hingegen findet sie ersteinmal nicht so gut und hier liegt auch ihr "Handicap", an dem wir intensiv arbeiten. Dabei sehen wir inzwischen richtig gute Fortschritte. Also: Pepples sucht hunde- und rasseerfahrene Menschen, die sie klar anleiten und führen können. Ohne Härte, aber mit durchaus konsequenter Hand. Für Liebehaber dieser Rasse ist

      in Regenbogenbrücke

    • Aggressiver Yorkshire - Wesenstest?

      Hallo Allen im Forum, ich würde gern mal wissen, wie ihr an meiner Stelle handeln würdet. Folgende Situation: Ein Nachbar hat einen Yorkshire Terrier (Rüde umkastriert) ca 3-4 Jahre. Dieser Hund wird als Kind mit Pelz gehalten und zeigt ein äusserst aggressives Verhalten, Null Sozialisierung und kann natürlich nicht ein Kommando. Wenn die Halter mir diesem Hund spazieren gehen hört man das schon von weiten. Der Hund ist nur am kläffen und alle Hunde in der Umgebung sind in Alarm Bereitschaft

      in Aggressionsverhalten

    • Wesenstest für Politiker

      Hier der wünschenswerte Wesenstest für bestimmte Politiker. Wir haben unsere Tests immer super bestanden, ob das wohl auch bei manchen Politikern so wäre??? http://lunaelumen.jimdo.com/wesenstest-f%C3%BCr-politiker/

      in Plauderecke

    • Wesenstest NRW

      Hi habe hier schon oft gelesen wie jemand danach fragt, aber oft werden die unterschiedlichen Tests verwechselt auch gerne mal mit 20/40 Prüfungen. Ich habe heute am Wesenstest "teilgenommen" als Beobachter. Habe eine Freundin begleitet. Wollte hier nur aufschreiben wie es ablief für alle die sich das Fragen. Die Hunde hier hatten alle Maulkorb und Leinenzwang vom Ordnungsamt verordnet bekommen und jetzt ging es darum zu testen ob sie gefährlich sind oder nicht. Es kann auch Leinenzwang da

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.