Jump to content
Hundeforum Der Hund
Freefalling

Fastet ihr?

Empfohlene Beiträge

vor 1 Stunde schrieb Freefalling:

Wir sind uns einig: Der Fernseher fliegt raus! :D

 

Lange, lange vor Erfindung des Internets gab es ein interessantes Buch, das sich leider im Netzt nicht finden lässt. Titel:

 

"Die Droge im Wohnzimmer und warum es nur ein Mittel dagegen gibt:

Abschalten!"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 4 Minuten schrieb DerOlleHansen:

 

Lange, lange vor Erfindung des Internets gab es ein interessantes Buch, das sich leider im Netzt nicht finden lässt. Titel:

 

"Die Droge im Wohnzimmer und warum es nur ein Mittel dagegen gibt:

Abschalten!"


Na klar lässt sich das im Netz finden - auf Dutzenden verschiedener Seiten.

 

Hier zum Beispiel 

 

https://www.amazon.de/Die-Droge-Wohnzimmer-Marie-Winn/dp/3499178664

 

oder hier

 

https://www.booklooker.de/Bücher/Angebote/autor=Winn+Marie&titel=Die+Droge+im+Wohnzimmer

 

oder hier

 

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/die-droge-im-wohnzimmer-marie-winn/1045832496-77-17122

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich mag TV :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 14 Stunden schrieb Freefalling:

Wir sind uns einig: Der Fernseher fliegt raus! :D

Dauerhaft und komplett aus der Wohnung, oder nur aus dem Wohnzimmer?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 38 Minuten schrieb fritzthecat:

Dauerhaft und komplett aus der Wohnung, oder nur aus dem Wohnzimmer?

In den Keller bis Ostern. Dann wird entschieden, was wir damit machen. 

Ich hab in meiner ersten Kölner Wohnung ein dreiviertel Jahr ohne TV gelebt, hab dann aber auf dem Notebook Videos geguckt usw. Aber seitdem bin ich vom normalen Fernsehen weitestgehend weg. Mein Freund mag Zappen, was mich wahnsinnig macht. Ich gucke viel Netflix. Das ist auf so nem großen Bildschirm natürlich sehr viel attraktiver. Wir haben auch viel zusammen geguckt. Das hatte schon eine soziale Komponente. 

Tom fängt jetzt auch an mit Fernsehen. Bzw wir haben uns dazu hinreißen lassen, ihn 1-2 Kinderserien sehen zu lassen. Hat ja so seine Vorteile, man kann in Ruhe kochen usw. Aber er wird jetzt schon süchtig mit allem, was dazu gehört. In der Schule sehe ich Kinder, die zwar begrenzte Medienzeit haben, sich aber nicht anders beschäftigen wollen. Da gibt es Fußball und Zocken und Fernsehen und Handy. Fertig. Immerhin Fußball. Aber da wundert es keinen, dass konzentriertes Lesen und Schreiben schwerfällt, wenn es die einzige Zeit am Tag ist, in der man sich ruhig und konzentriert mit etwas beschäftigt.

Tom hat jetzt so viele Interessen. Die verkümmern aber, wenn die Alternative immer das schnellbelohnende Fernsehen ist. Und da man am besten bei sich selbst anfängt.... :D

Man (=ich) hat nämlich immer die Tendenz, beim Essen oder zur Entspannung den Fernseher anzumachen. 

 

Ich für meinen Teil verzichte in den nächsten Wochen auf Netflix und ich werde mein Internet am Handy ausschalten. Danach werde ich mir vermutlich Zeit einräumen für ne Serie ab und an am Notebook. Das muss ich noch überlegen.

Ich hatte das bei mir bisher nie so extrem wahrgenommen, weil ich viel lese und so. Aber es ist schon extrem. Ich bemerke bei mir die mangelnde Konzentrationsfähigkeit auch. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Freunde von mir haben jahrelang ohne TV gelebt, als ihr altes Röhrengerät schließlich den Geist aufgegeben hatte. Letztes Jahr haben sie sich dann doch wieder ein Gerät gekauft, aber ein kleines für heutige Verhältnisse, und es steht nicht im Wohnzimmer, sondern im Gästezimmer, und sie schauen wirklich nur ausnahmsweise, ausgewählte Sachen. Sie weichen auch nicht aufs Notebook aus, sondern schauen wirklich so wenig, lesen viel.

Ich schaue auch relativ wenig fern, hänge aber viel am Laptop.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So, ich habe mich entschieden :)

 

Ganz ehrgeizig! 

 

Keine Schokolade und kein Alkohol! 

Ok, mit der Ausnahme Wein 🍷 , wenn ich ich auswärts esse, was nicht sehr oft vorkommt.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schokolade ist hart. :respekt:

Alkohol ist einfach. :D Den trinke ich äußerst selten. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Michelle003 Bei mir umgekehrt. 😂

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...