Jump to content
Hundeforum Der Hund
Maria 18.07.09

Was für einen Welpen soll ich nehmen?

Empfohlene Beiträge

Dein Hund ist gerade tot und Du sollst Dir schon sofort einen neuen aussuchen? Mein Ding wäre das nicht.

Willst Du nicht erst mal in Ruhe trauern?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Muss der klein sein?

Ansonsten hätte ich das Knutschmonster Neufundländer vorgeschlagen!

Eignet sich für ne Draußen-Haltung gut, ist stets freundlich und lieb - und wirkt trotzdem als Wachhund zu 100 % :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

also .... ich muss ihn schon halten könn, wenn ich ihn als welpe dann erziehn wirde ginge das eigendlich schon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie willst du denn den Hund erziehen, wenn du 430 km weit wegwohnst? Ich verstehe das nicht so recht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich hffe der hund lernt schnell, denn ich fahre morgen dorthin und nach den sommerferien müssten ein paar sachen dann sitzen und der rest dann in den herbstferien:Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Man kann keinen Hund in 5 Wochen erziehen. Da müssen deine Großeltern ran, außerdem dauert es ja auch bis ein passender Hund ausgesucht wurde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ja aber es soll alles möglichst schnell ehn :( :( :Oo :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das finde ich hier alles etwas merkwürdig :???:???

Wenn denn das alles so stimmt,wäre der Hund ja eigentlich der Hund deiner Oma.Die sollte da vielleicht auch ein Wörtchen mitreden,die wäre viel mehr mit dem Hund zusammen.

Aber wie gesagt...finde das hier mehr als merkwürdig... ;):kaffee::whistle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Genauso ist es. Es muss schnell ein Wachhund her, dann soll es aber ein Welpe sein (der sicherlich TOLL bewacht). Ein KIND will die Grundbegriffe dem Hund in ein paar Wochen beibringen (da hätte ich schon meine liebe Mühe und Not).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der Hund lebt mit und bei deinen Großeltern. Für mich ist es klar, dass deine Großeltern den Hund aussuchen müssen und auch die Erziehung übernehmen sollten.

Ich glaube so wie du dir das vorstellst geht das nicht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.