Jump to content
Hundeforum Der Hund
topsi kret

Augen Auf : beim Black River Welpen Kauf!

Empfohlene Beiträge

Quarus, danke, ich bin gerne blond.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nennt sich ZUCHTORDNUNG. :kaffee:

Und der Verein, der die Black River auf Grundlage EINES MIXwurfes anerkannt haben :respekt: , KANN z.B. für diese Neukreation nix Daten und nix Zuchtzulassungskriterien haben...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Frag an und finde es heraus...

Es gibt kaum einen Verein außerhalb, der Zuchtbücher zugänglich macht und regelmäßig die Untersuchungsergebnisse der Nachzuchten veröffentlicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Quarus, danke, ich bin gerne blond.

Siehste, und deswegen haben solche "Pseudo-Züchter" auch tüchtig Umsatz. Bevor dann gejammert wird, wie die Unschuld des armen Welpenkäufers doch ausgenutzt wurde. :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Am besten finde ich ja die Werbung dieses "tollen" Verbandes:

"Sie geben z.B. 400 bis 700 Euro für einen Hund aus und haben keinerlei Nachweis. Wenn man bedenkt Sie bekommen schon für 1200 bis 1600 Euro einen Welpen von seriösen Züchtern."

Die meisten Rassen mit anerkannten Papieren sind billiger... :kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag
Originalbeitrag

Quarus, danke, ich bin gerne blond.

Siehste, und deswegen haben solche "Pseudo-Züchter" auch tüchtig Umsatz. Bevor dann gejammert wird, wie die Unschuld des armen Welpenkäufers doch ausgenutzt wurde. :Oo

Dazu bin ich nun zuuu blönd, ich habe nur "Mülleimerhunde".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

DAS stimmt.

Ich glaube, so richtig teuer sind nur die Zwergrassen, Chis und so. Die kosten hier jedenfalls gerne 2.000 €. Dafür bekommt man 3 Schäferhunde ... (Mit VDH Papieren und den vorgeschriebenen Untersuchungen und DNA Test)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die sind auch nicht beim echten FCI anerkannt, sondern die haben Papiere von hier Bayerischer Rassehunde Verband e.V. M.d. F.C.I. (die sich übrigens folgend beschreiben: "Der BRV e.V. ist bekannt als objektiver, unvoreingenommener Hundeverband. Es zählt ausschließlich der Hund, egal ob und welche Ahnentafel er hat.")

und das F.C.I. heißt mittlerweile auch FCG (Föderation Canis Germany)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hey, da züchten immerhin knapp 40 hochengangierte Zwinger knapp 20 verschiedene Rassen. Wie man da nun die Sache ordentlich machen soll, das ist nicht nachzuvollziehen.

ABER: Die bekommen Papiere und sind echt günstig. *hüstel*

Aber, wenn man mal eine deren Weltsiegerausstellungen in der Kaststätte oder im Autohaus besucht, dann kann man sich immerhin sofort Papiere für den eigenen Hund ausstellen lassen. Wenn dann der Haustierarzt das ok gibt, kann die Zucht losgehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Neeee, FCI ist immer noch FCI.

Federation Cynologique International oder so ähnlich (französisch halt, ich bin gerade zu faul zum Nachgucken, wie man es schreibt)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Bepanthen Augen- und Nasensalbe wie lange haltbar?

      Hallo liebe Community! Für meinen Hund benutze ich bei gereizten und geröteten Augen immer die Bepanthen Augen- und Nasensalbe. Kürzlich habe ich eine kleine Tube angebrochen und nach zwei Tagen waren die Augen wieder völlig in Ordnung.   Jetzt ist die Tube noch fast voll und laut Verpackung ist die Salbe nur noch eine Woche nach Anbruch haltbar...   Ich hab die Öffnung der Tube nach jeder Anwendung desinfiziert, meint ihr, ich muss sie trotzdem wegschmeißen? Wie la

      in Gesundheit

    • Hündin akzeptiert Welpen nicht 😫

      Guten Morgen ihr Lieben, ich bin langsam am Ende mit meinem Latein und hoffe auf eure Tipps. Wir haben zwei Chihuahua Damen, Lilly wird jetzt 10 Jahre alt und Emma ist 17 Wochen.  Bis vor 2 Jahren war Lilly in Gesellschaft unseres Katers der leider verstorben ist. Lilly ist ein recht zurückhaltender Hund, sehr freundlich aber recht scheu bei anderen Hunden. Emma ist vor 7 Wochen zu uns gezogen und eigentlich funktioniert es ganz „ok“ mit den beiden. Zumindest dann, wenn wir draußen sind und Ga

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Pavovirose bei Welpen

      Hallo zusammen,  bin erste mal in Forum und hoffe ich kann es richtig erklären,  so das ich von euch Hilfe bekommen kann. Also ich hatte mir am Samstag Nachmittag bei einen Züchter eine süße labrador dame gekauft. Sie ist 10 Wochen alt und machte einen guten Eindruck. Wie so jeder welpe spielte sie tobte rum alles ok. Eine Tag danach den Sonntag fing sie plötzlich an zu brechen und sehr starken Durchfall zu bekommen. Sie wollte nichts mehr essen und nichts trinken. Gestern Morgen brachte ic

      in Hundekrankheiten

    • Hündin hat eines ihrer Welpen erdrückt

      Unsere Hündin hatte vor 3 Tagen ihren ersten Wurf. 6 Welpen.  Und vor knapp 2 Stunden hab ich gemerkt das eines fehlte und ich fand es schließlich leblos und ihr. Konnte nix mehr machen. 😢 Kam zu spät.  Hatte schon die ganze Zeit Angst das so etwas passieren könnte. Ich höre sonst jedes fiepen der kleinen.  Werd jetzt noch besser aufpassen.   

      in Hundewelpen

    • Urlaub mit Welpen?

      Was kann man einem ca 5 Monate alten Hund urlaubsmäßig zutrauen? Allein schon weil man ja eigentlich nur 25min am Stück laufen sollte stelle ich es mir ziemlich schwer vor überhaupt etwas zu unternehmen. Soll man den dann den ganzen Tag durch die Gegend tragen um überhaupt was unternehmen zu können oder doch besser nur für den Spaziergang raus und danach rein bringen.  Kann man ihn dann in einer komplett fremden Umgebung auch schon alleine lassen? (Die Leute die meinen man darf einen Hund

      in Hundewelpen

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.