Jump to content
Hundeforum Der Hund
Ninchen0_15

Theo muss an der Halswirbelsäule operiert werden!

Empfohlene Beiträge

Auch von mir alles Gute für die OP!

Wo lasst ihr Theo operieren?

Als Münchner ist es ja immer gut zu wissen, wo man mit seinem Hund hingehen kann, wenn was sein sollte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Alle Daumen und Pfoten werden feste gedrückt für den süßen Knopf! Der Kerl scheint ja wirklich alles einzupacken was er kriegen kann, mensch mensch, mensch!

Aber er sieht auch sehr tapfer und robust aus, also packt er das!!! :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir drücken auch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielen Dank für eure guten Wünsche, es ist so ein Sch..gefühl, hier zu sitzen und zu warten.....!

Originalbeitrag

Auch von mir alles Gute für die OP!

Wo lasst ihr Theo operieren?

Als Münchner ist es ja immer gut zu wissen, wo man mit seinem Hund hingehen kann, wenn was sein sollte.

Ach je, ich hoffe, wir haben auch in der Hinsicht die richtige Entscheidung getroffen...!

Theo ist in der Tierklinik Haar, da sind wir notfallmäßig in der ersten Nacht hingefahren und dann auch dort geblieben.

Der Arzt, der da die Neurologie leitet, hat einen guten Ruf, der operiert Theo auch.

Unsere Hunde-Physiotherapeutin hat uns den auch empfohlen, aber fragst du 100 Leute, wirst du wahrscheinlich 150 verschiedene Meinungen zu hören bekommen.

Positiv fand ich, dass dort nicht gleich der gesamte Untersuchungsmarathon empfohlen wurde (weil manchmal behauptet wird, die teuren Geräte dort müssten sich schnellstmöglich amortisieren), sondern erstmal versucht wurde, auf dem konservativen Weg zu helfen.

Das sind immer so Entscheidungen, die man lieber nicht treffen müsste....! :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist immer das schlimmste - der Zweifel, ob man an der richtigen Stelle gelandet ist oder ob es nicht doch besser wäre, noch woanders hinzugehen.

Wir drücken weiter ganz fest :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

In einer weniger dramatischen Variante kenne ich das auch... Hier hört sich das deinerseits schlüssig an. Und ja, dieses Warten ist bescheiden... :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auch ich drücke ganz feste die Daumen und wünsche alles Gute für den kleinen Kämpfer

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich drücke ganz fest für Euch mit!! Hoffentlich geht alles gut und Du bekommst bald die ersten positiven Nachrichten...für Theo wird´s sicher eine Riesenerleichterung, wenn die OP - Schmerzen erstmal weg sind!

Alles alles Gute.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh man, das klingt ja wirklich krass!

Aber der kleine scheint ja wirklich ein kämpfer zu sein, hier werden natürlich alle Daumen und Pfötchen für euch gedrückt ! :kuss::kuss::kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Alles Gute für die OP!!!

Hier wird alles verfügbare fest gedrückt!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...