Jump to content
Hundeforum Der Hund
Sara54

Mischling - Welche Rassen erkennt ihr?

Empfohlene Beiträge

Hallo liebes Forum, 

 

nach langem Suchen hat es tatsächlich endlich Klick gemacht:

Ich werde eine wunderschöne junge Hündin aus einem Tierheim in Spanien adoptieren. 

Da sie vorher auf der Straße gelebt hat, weiß man leider nicht welche Rassen in ihr stecken. Ich kann es bei ihr leider nur überhaupt nicht einschätzen. 

Mir wurde gesagt, sie sei ein Podenco - Mix. Das verwirrt mich nur noch mehr. 

 

Freue mich auf Antworten 

:)

 

IMG-20180618-WA0010.jpg

IMG-20180618-WA0011.jpg

IMG-20180618-WA0009.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mich erinnert er ja eher an einen sehr schlanken und sportlichen Staffordshire Terrier Mischling. Ich weiß nicht genau warum mir dieser Gedanke kam, aber eine gewisse Ähnlichkeit ist vorhanden.

Aber es ist ja eigentlich egal, was für ein Mischling sie ist, Hauptsache ihr werdet viel Spaß miteinander haben :)!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Stellt sich allenfalls die Frage, ob dieser Rassemix nach Deutschland importiert hat. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine Freundin hat auch auf die Ähnlichkeit mit einem Staff hingewiesen. Jedoch finde ich, dass dann eher einem Labrador näher kommt. 

 

Ich habe trotzdem ganz explizit gefragt, ob es eine Wahrscheinlichkeit gibt, dass sie was vom Listenhund hat und ob die Einführung nach Deutschland möglich ist. 

Ja ist es und sie ist definitiv kein Listenhund, laut Tierheim. Mit ihr war damals ein weiterer Welpe,  der sehr sehr stark nach Boxer aussieht. 

 

Was kann im schlimmsten Fall passieren? Selbst wenn sich herausstellen würde, dass sie ein Listenhund ist, habe ich sie doch dennoch legal aus dem Tierheim bekommen, oder? 

Und die Auflage dafür erfülle ich sowieso schon lange. Unabhängig von ihr.   

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Diese dürfen nicht nach Deutschland eingeführt werden.

 

Blöd wie es klingt ist das der Hund hier eingezogen wird und ins Tierheim verbracht wird. Du aber keine Möglichkeit hast ihn wieder zu bekommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach,  das kann doch nicht wahr sein... :(

Ein großer deutscher Tierschutzverein vermittelt für das Tierheim im Ausland. Ich bin davon ausgegangen, dass man sich darauf verlassen kann. Immerhin kann man mir doch nichts vorwerfen. 

 

Was sollte ich nun am besten tun? 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wirklich sehr goldig.Das Einzige, was die Behörden hier akzeptieren würden, ist ein Gentest der den Verdacht widerlegt. Den würde ich machen lassen, auch wenn es sein kann, daß sie sich doch herausstellt, daß Mutter oder Vater ein reinrassiger Staff waren. Da aber die Wurfgeschwister ganz anders aussehen, ist es schon wahrscheinlich , daß das nicht so ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist ihr Bruder oder die Schwester

Screenshot_20180619-132736.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das mit dem Staff ist nicht unwahrscheinlich- die gibt es ja in blau und gestromt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Im Zweifel "Finger weg". Denn selbst mit guten Anwalt geht das in Deutschland in die Buxe. Ich habe so etwas schon mit einer Kundin erlebt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.